Anja Bogner - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • * 1977 (46)
Anzeige

Neue Bücher von Anja Bogner in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 05/2022: Bülent Rambichler und der verliebte Bulle (Details)
  • Neuheiten 11/2019: Bülent Rambichler und der störrische Karpfen (Details)
  • Neuheiten 05/2018: Bülent Rambichler und die fliegende Sau (Details)
  • Neuheiten 06/2017: Tatort Franken 7 (Details)
  • Neuheiten 09/2012: Ehehygiene: Was man so alles tut, um es mal wieder... (Details)

Anja Bogner Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Anja Bogner in der richtigen Reihenfolge

Kommissar Bülent Rambichler Buchserie (3 Bände)

  1. Bülent Rambichler und die fliegende Sau (Rezension)
  2. Bülent Rambichler und der störrische Karpfen (Rezension)
  3. Bülent Rambichler und der verliebte Bulle (Rezension)
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Anja Bogner

  • Rezension zu Bülent Rambichler und der verliebte Bull...

    • Chattys Buecherblog
    Der hier vorgestellte Krimi ist der dritte Band der Rambichler Reihe und am 9. Mai 2022 im btb Verlag erschienen.
    Allgemeines zur aktuellen Ausgabe:
    ISBN: 978-3442770908    
    Sprache: Deutsch
    Ausgabe: Taschenbuch mit 288 Seiten
    Preis: 11,00 €
    oder als ebook für 9,99 €
    Klappentext:
    Faschingsausklang in Strunzheim. Im Wirtshaus der Krapfenbergers steppt der Bär. Kommissar Bülent Rambichler mitten drin im närrischen Treiben. Fast das ganze Dorf nimmt an dem feucht fröhlichen Spektakel teil.…
  • Spezialeinheit "Landfrieden" im zweiten Einsatz
    „Bülent Rambichler und der störrische Karpfen" ist der zweite Fall für den Kommissar, den er in seiner Heimatgemeinde Strunzheim aufklären muss. Muss deshalb, weil er das mit absolutem Widerwillen tut.
    Der Erzählstil mit dem fränkischen Dialekt (- ich bin Sächsin und hatte trotzdem keinerlei Schwierigkeiten es zu verstehen - Fußnoten zur Erklärung sind zudem vorhanden) ist für mich besonders. Schon der Vorgängerband gefiel mir sehr und hier…
  • Wo ein Türke, da auch ein Weg!
    Bülent Rambichler, Kriminaler wider Willen, wird in seinem bequemen Seelenfrieden massiv gestört: nicht nur bekommt er die neue Kollegin Astrid zur Seite gestellt, die das komplette Gegenteil von ihm ist, sondern muss auch noch einen Mordfall in seinem Heimatdorf lösen. Dabei wollte er doch bis zu seiner Rente einfach nur Papierstapel vor sich her schieben!
    Der „siaße“ Wolpertinger auf dem Cover passt wunderbar zum bayrischen Flair. Leider hat er im Buch keine…