Andreas Wilhelm - Bücher in Reihenfolge

Neue Bücher von Andreas Wilhelm in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 03/2011: Hybrid (Rezension)
  • Neuheiten 11/2010: Verbotene Geschichte: Die großen Geheimnisse der M... (Details)
  • Neuheiten 02/2009: Projekt: Atlantis (Rezension)
  • Neuheiten 09/2007: Mein Computer (Details)
  • Neuheiten 02/2007: Projekt: Sakkara (Rezension)

Anzeige

Andreas Wilhelm Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Andreas Wilhelm in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Andreas Wilhelm

  1. 384 Seiten Autor: Andreas Wilhelm, geboren 1971, wuchs in…

    Rezension von Helga zu "Hybrid"
    384 Seiten Autor: Andreas Wilhelm, geboren 1971, wuchs in Südafrika, der Schweiz, Nigeria und Portugal auf und lebt mit seiner Frau und Kindern in der Nähe von Hamburg. Nach seiner international sehr erfolgreichen Trilogie "Projekt: Babylon", "Sakkara" und "Atlantis" ist "Hybrid" nun ein neuer spannender Thriller, der in Hamburg und Brasilien spielt. Inhalt: Tom Hiller ist freier Journalist in Hamburg. In der Elbe wird ein abgerissener und halbverwester menschlicher Fuß im Wasser entdeckt.…
  2. 446 Seiten 3.Teil Autor: Andreas Wilhelm, geboren 1971, wuchs…

    Rezension von Helga zu "Projekt: Atlantis"
    446 Seiten 3.Teil Autor: Andreas Wilhelm, geboren 1971, wuchs in Südafrika, der Schweiz, Nigeria und Portugal auf. "Projekt: Atlantis" bildet den Abschluß seiner großen internationalen Erfolge "Projekt: Babylon" und "Projekt: Sakkara". Andreas Wilhelm lebt mit Frau und Kindern bei Hamburg und schreibt derzeit an seinem vierten Roman. Inhalt: Das "Projekt: Babylon" und die Jagd durch die Nekropole von Sakkara sind dem Forscherteam Peter Lavell und Patrick Nevreux noch allzu lebhaft in…
  3. 445 Seiten 2.Teil Autor: Andreas Wilhelm, geboren 1971, wuchs…

    Rezension von Helga zu "Projekt: Sakkara"
    445 Seiten 2.Teil Autor: Andreas Wilhelm, geboren 1971, wuchs in Südafrika, der Schweiz, Nigeria und Portugal auf. Er arbeitet im Bereich Neue Medien, beschäftigt sich aber schon seit seiner Kindheit intensiv mit den Mysterien vergangener Zeiten und den Geheimnissen fremder Kulturen. Im Jahr 2003 fasste er den Entschluss, diesem Interesse schriftstellerisch Ausdruck zu verleihen. Das erste Ergebnis war sein fulminantes Romandebüt "Projekt: Babylon", das inzwischen in acht Sprachen übersetzt…
  4. 447 Seiten Autor: Andreas Wilhelm, geboren 1971, wuchs in…

    Rezension von Helga zu "Projekt: Babylon"
    447 Seiten Autor: Andreas Wilhelm, geboren 1971, wuchs in Südafrika, der Schweiz, Nigeria und Portugal auf. Er arbeitet im Bereich Neue Medien, beschäftigt sich aber schon seit seiner Kindheit intensiv mit den Mysterien vergangener Zeiten und den Geheimnissen fremder Kulturen. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Hamburg und schreibt bereits an seinem zweiten Roman. Inhalt: Blitz, Donner und sintflutartige Regenfälle über den Bergen des französischen Languedoc reißen einen Schäfer…

Anzeige