Andreas Nèmet - Bücher & Infos

Andreas Nèmet Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Neue Bücher von Andreas Nèmet in chronologischer Reihenfolge

  • Komm mit in die Weihnachtsbäckerei (Neues Buch September 2020, Rezension)
  • Toor! (Neues Buch Januar 2014, Rezension)
  • Wo sind bloß die Ostereier? (Neues Buch Januar 2008)
  • Abends, wenn der Mond aufgeht (Neues Buch Januar 2008)
  • Sieben, acht, nun gute Nacht (Neues Buch Januar 2007)

Rezensionen zu den Büchern von Andreas Nèmet

  1. In der Weihnachtsbäckerei wird Hilfe benötigt. Zuerst kommen die…

    Rezension von ClaudiasBuecherregal zu "Komm mit in die Weihnachtsbäckerei"
    In der Weihnachtsbäckerei wird Hilfe benötigt. Zuerst kommen die Backzutaten in die große Rührschüssel, dann muss fleißig gerührt und anschließend die Plätzchen ausgestochen werden. Danach geht es in den Backofen und schon kann man die Kekse vernaschen. Hilfst du dabei? Dieses Pappbilderbuch mit abgerundeten Ecken wird für Kinder ab 2 Jahren empfohlen und es nimmt sie mit durch die verschiedenen Prozesse beim Keksebacken. Das Schöne ist, dass die Kinder aktiv mitmachen können, denn jede…
  2. Inhalt (lt. Amazon): Heute kommt Kasperle! Ein Weihnachtstheater…

    Rezension von Lesemaus01 zu "Mein erstes Kasperletheater: Der Räuber ..."
    Inhalt (lt. Amazon): Heute kommt Kasperle! Ein Weihnachtstheater zum Mitspielen Kasperles Oma freut sich auf die Bescherung – da stürmt ein Mann mit Bart und roter Jacke ins Haus. Nein, es ist nicht der Weihnachtsmann, sondern ein Räuber, der den Christbaum stiehlt! Die Kinder helfen Oma und Kasperle, den Dieb zu finden und erleben eine große Überraschung! So ein schönes Weihnachtsfest gab es beim Kasper schon lange nicht mehr! Ein weihnachtliches Kasperle-Pappbilderbuch mit Schiebefiguren auf…
  3. Die WM in Brasilien hat auch die kleinsten Fußballfans…

    Rezension von Winfried Stanzick zu "Toor!"
    Die WM in Brasilien hat auch die kleinsten Fußballfans begeistert und diese Begeisterung wirkt bei vielen noch nach. Nicht wenige haben wie bei anderen Turnieren zuvor, mit dem Training in einem Verein begonnen und spielen jetzt mit andern in einer Mannschaft. Für die jedoch, die auch dafür noch viel zu klein sind, ist das vorliegende Buch gedacht. Mit einer Anzahl von Schiebern und Funktionen können die Kleinen mit ihren Händen die Spieler und den Ball bewegen und so den Eindruck eines echten…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Andreas Nèmet ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.