Andreas Gruber - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Horror
  • * 28.08.1968 (53)

Neue Bücher von Andreas Gruber in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Andreas Gruber Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Andreas Gruber in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Andreas Gruber

Was ist das beste Buch von Andreas Gruber?

Das beste Buch von Andreas Gruber ist Todesmal. Es wird mit durchschnittlich 4,7 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 93,9 Prozent.

  1. Zufriedenheit 93,9%: Todesmal (Rezension)
  2. Zufriedenheit 90,5%: Todesmärchen: Maarten S (Rezension)
  3. Zufriedenheit 89,5%: Todesurteil: Maarten S (Rezension)
  4. Zufriedenheit 88,9%: Todesfrist (Rezension)
  5. Zufriedenheit 87,7%: Todesreigen (Rezension)
  6. Zufriedenheit 83,8%: Rachesommer (Rezension)

Themenlisten mit Andreas Gruber Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Andreas Gruber

  1. Eigentlich wollte der Wiener Privatdetektiv Peter Hogart nur…

    Rezension von Ambermoon zu "Die Knochennadel"
    Eigentlich wollte der Wiener Privatdetektiv Peter Hogart nur einen Kurzurlaub in Paris verbringen. Doch dann verschwinden bei einer exklusiven Auktion in der Opéra Garnier plötzlich seine Freundin, die Kunsthistorikerin Elisabeth, sowie eine mittelalterliche Knochennadel – ein nahezu unbezahlbarer Kunstgegenstand. Wenig später werden zwei Antiquitätenhändler grausam ermordet, und für Hogart beginnt eine fieberhafte Jagd. Denn diese Morde sind nur der Anfang, und Hogart bleibt wenig Zeit,…
  2. Klappentext: Eine geheimnisvolle Nonne betritt das BKA-Gebäude…

    Rezension von Lee-Lou zu "Todesmal"
    Klappentext: Eine geheimnisvolle Nonne betritt das BKA-Gebäude und kündigt an, in den nächsten 7 Tagen 7 Morde zu begehen. Über alles Weitere will sie nur mit dem Profiler Maarten S. Sneijder sprechen. Doch der hat gerade gekündigt, und so übernimmt Sabine Nemez die Befragung. Die Nonne aber schweigt beharrlich - und der erste Mord passiert. jetzt hat die Frau auch Sneijders Aufmerksamkeit. Und während sie in U-Haft sitzt, werden Sneijder und Nemez Opfer eines raffinierten Plans, der…
  3. Eine Nonnebetritt das BKA-Gebäude in Wiesbaden und will…

    Rezension von buchregal zu "Todesmal"
    Eine Nonnebetritt das BKA-Gebäude in Wiesbaden und will unbedingt Maarten S. Sneijdersprechen. Doch der hat gerade seinen Job gekündigt, weil er nicht die Freiheitenbekommt, die er braucht, um erfolgreich ermitteln zu können. Sabine Nemezversucht herauszufinden, was die Nonne will. Doch die will nur eines, nämlichSneijder sprechen. Sie gibt Sabine einen kryptischen Hinweis, ansonstenschweigt sie beharrlich. Nemez geht dem Hinweis nach und kommt zu spät. Sietrifft eine falsche Entscheidung und…
  4. Andreas Gruber - Todesfrist: Sneijder & Nemez Inhalt Ein…

    Rezension von Bartman1860 zu "Todesfrist"
    Andreas Gruber - Todesfrist: Sneijder & Nemez Inhalt Ein Serienmörder treibt sein Unwesen - und ein altes Kinderbuch dient ihm als grausame Inspiration "Wenn Sie innerhalb von 48 Stunden herausfinden, warum ich diese Frau entführt habe, bleibt sie am Leben. Falls nicht - stirbt sie." Mit dieser Botschaft beginnt das perverse Spiel eines Serienmörders. Er lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie in Tinte oder umhüllt sie bei lebendigem Leib mit Beton. Verzweifelt sucht die Münchner…

Anzeige