Andreas Brandhorst - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Science-Fiction, Fantasy, Krimi/Thriller
  • * 26.05.1956 (63)

Andreas Brandhorst Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Andreas Brandhorst in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Andreas Brandhorst in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Andreas Brandhorst

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Andreas Brandhorst Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Andreas Brandhorst

  1. Ich hab die alte Ausgabe in der Übersetzung von Andreas…

    Rezension von Aleshanee zu "Helle Barden"
    Ich hab die alte Ausgabe in der Übersetzung von Andreas Brandhorst gelesen! Die neuen Übersetzungen gefallen mir leider gar nicht! Wieder unterwegs auf den Straßen Ankh-Morporks! Die Stadtwache bekommt Zuwachs: und damit keine ethnischen Vorurteile aufkommen, gesellen sich ein Troll, ein Zwerg und eine Frau zu dem wachhabenden Haufen, der bisher lediglich aus dem Kommandanten Samuel Mumm, Korporal Karotte sowie Nobby Nobbs und Feldwebel Colon bestanden hat. Schon alleine die Rekruten mit den…
  2. Der achte Roman aus der Scheibenwelt und der erste davon, der…

    Rezension von Aleshanee zu "Wachen! Wachen!"
    Der achte Roman aus der Scheibenwelt und der erste davon, der sich um die Stadtwache dreht. Ich rezensiere hier die alte Ausgabe, die von Andreas Brandhorst übersetzt wurde - die neu übersetzten Ausgaben gefallen mir leider gar nicht. Ich hab das Buch unten angehängt ;) Sie besteht hier anfangs nur aus dem Hauptmann Samuel Mumm, der recht gern zur Flasche greift, dem strammen Feldwebel Colon und seinem besten Freund Korporal Nobby Nobbs, dessen Aussehen jeden meist zweifeln lässt, ob er…
  3. Klappentext: Derachtjährige Nikolas überlebt wie durch ein…

    Rezension von Marie zu "Das Flüstern"
    Klappentext: Derachtjährige Nikolas überlebt wie durch ein Wunder einen schwerenVerkehrsunfall, bei dem seine Eltern ums Leben kommen. Er müsseeinen Schutzengel gehabt haben, sagen die Retter. Und als er einegeheimnisvolle, wispernde Stimme hört, glaubt Nikolas selbst balddaran, dass da jemand, oder etwas, ist, um ihn zu beschützen. Ergerät an ein mysteriöses Institut in der Schweiz, in dem Kinder mitbesonderen Begabungen erforscht werden. Da lernt er die junge Sonjakennen und gemeinsam…
  4. 4.5 Sterne nach dem re-read - es ist einfach ein Vergnügen,…

    Rezension von Aleshanee zu "Voll im Bilde"
    4.5 Sterne nach dem re-read - es ist einfach ein Vergnügen, Pratchett auf seinen Pfaden nach Holy Wood zu folgen :D Das gilt allerdings für die alte Ausgabe mit der Übersetzung von Andreas Brandhorst! Die neuen Übersetzungen der Reihe gefallen mir gar nicht ... Mein Fazit: Nach langen Jahren hab ich auch diesen Band nochmal gelesen und es war ein großes Vergnügen, wieder in diese bizarre Logik der Scheibenwelt einzutauchen! Der Heilige Wald ist dieses Mal das Thema, eine perfekte Satire auf…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Andreas Brandhorst ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.