© Anna Glatt

Amy Erin Thyndal - Bücher in Reihenfolge

Über Amy Erin Thyndal

Amy Erin Thyndal lässt sich von ihren Freunden gern damit aufziehen, dass sie Bücher doch toller fände als Menschen. Nichtsdestotrotz sind es die Menschen um sie herum, die sie zum Schreiben inspirieren und ihrem Leben das gewisse Etwas verleihen. Und zwischen Studium, Sport, Hobbys, Freunden und natürlich der obligatorischen Lesesucht widmet sie sich der großen Liebe – ob in ihren Büchern oder in der echten Welt.

Facebook
Facebook

Inhaltsverzeichnis

Amy Erin Thyndal Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Amy Erin Thyndal in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Amy Erin Thyndal in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Amy Erin Thyndal

  1. Uprising (Die Legende der Assassinen) - Amy E. Thyndal Dark…

    Rezension von Mikaey zu "Uprising"
    Uprising (Die Legende der Assassinen) - Amy E. Thyndal Dark Diamonds (Carlsen) 204 Seiten Dystopie Band 1 29. Oktober 2019 Inhalt: **Wenn dein Beschützer zu deinem größten Feind wird** Esmes Highlight des Tages ist es, jeden Morgen am Eingang des Empire State Building dem Security-Guard mit den Grübchen und den stechend silbernen Augen zu begegnen. Doch Atair ist kein gewöhnlicher Mensch. Von der Regierung geschaffen, gehört er zu einer Gruppe einzigartiger Soldaten, die nur einen einzigen…

Beantwortete Fragen

  1. Welches Fantasiewesen beschreibt Dich am besten und warum?

    Amy Erin Thyndal 09.12.2019

    Wenn ich ein Fantasiewesen wäre, wäre ich vermutlich ein Hippogreif. Seidenschnabel aus Harry Potter ist schließlich immer am Essen und durchaus sehr gut mit Essen bestechlich - das bin ich definitiv auch, außerdem ist er loyal gegenüber seinen Freunden und sehr verspielt. Ebenso wie er kann ich auch ziemlich grantig werden, wenn unangenehme Leute wie Malfoy mich nerven.
  2. Wie entstand Deine Idee für ein Fantasy-Buch?

    Amy Erin Thyndal 09.12.2019

    Die Idee für "SnowFyre" entstand in einer stillen Winternacht, in der ich dem Schnee beim Fallen zuschaute und mich fragte, wer diese Flocken denn noch gerade beobachtet. Was, wenn irgendwo eine Eisprinzessin sehnsüchtig nach draußen sieht und sich den Sommer zurück wünscht? So entstand meine Idee für Fyre und ihre widersprüchliche Meinung zum Sommer.
  3. Worum geht es in Deinem Roman?

    Amy Erin Thyndal 09.12.2019

    In "SnowFyre. Elfe aus Eis" geht es um die Winterelfe Fyre, die Schwester der Winterkönigin. Sie ist die Inkarnation einer Eisprinzessin und lässt niemanden an sich heran, ist glücklich in ihrer Einsamkeit. Als ihre Schwester ihr jedoch befiehlt, an ihrer Stelle den Frühling einzuleiten, und das ausgerechnet mit dem Sommerprinzen Ciel, ist es schnell um ihren eisigen Schutzpanzer geschehen. Schließlich war es Ciel, der ihr die Notwendigkeit zeigte, ihn zu brauchen...
  4. Welchen Charakter in Deinem Buch magst Du am liebsten?

    Amy Erin Thyndal 09.12.2019

    Für mich selbst ist die Katze Skye, die beste Freundin der Fee Luna, ein Highlight in meinen Büchern. Skye ist keine gewöhnliche Katze, sondern ein sogenannter Kyriaki: Die Seele einer verstorbenen Elfe, die von den Nachtschwestern als "Geist" zurück ins Leben geholt wurde, um in ihrer Armee zu dienen. Bei Skye ist allerdings etwas schief gegangen und sie hört nicht im geringsten auf Befehle, stattdessen stiehlt sie lieber Lunas Schmuck und lässt sich mit sehr viel Fisch verwöhnen.
  5. Wird man noch mehr von Dir lesen?

    Amy Erin Thyndal 09.12.2019

    Auf jeden Fall! "SnowFyre. Elfe aus Eis" hat bereits zwei Fortsetzungen in der abgeschlossenen Königselfen-Reihe. Der zweite Band handelt von der Winterkönigin Crystal, die einer Bedrohung ihres Throns standhalten muss, während sich der dritte Teil um die Fee Luna dreht, die den Sommerkönig überhaupt nicht ausstehen kann - oder etwa doch? Außerdem arbeite ich fleißig an weiteren Werken. Mein aktuelles Projekt spielt in einer apokalyptischen Zukunft, in der genetisch veränderte Soldaten die Welt beherrschen...
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Amy Erin Thyndal ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.