Alyson Noël - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Kinder-/Jugend, Roman/Erzählung
  • * 03.12.1967 (54)
  • Laguna Beach

Über Alyson Noël

Seit der Lektüre von "Bist du da, Gott? Ich bin´s Margaret" von Judy Blume träumte die junge Alyson Noël davon, Schriftstellerin zu werden. 2005 setzte sie ihr Vorhaben in die Tat um und veröffentlichte das erste ihrer Bücher unter dem Titel "Faking 19". Ihre Bücher der "Evermoore"-Serie schafften es ab 2009 auf die Bestsellerlisten der New York Times und brachten Alyson Noël den internationalen Durchbruch. Alyson Noël wurde 1967 in Laguna Beach in den USA geboren und wuchs im Orange County auf. Nach dem Abschluss der High School zog sie nach Mykonos, kehrte wieder in die USA zurück und arbeitete als Stewardess. Vor ihrer Karriere als Schriftstellerin war Alyson Noël Verwaltungsassistentin, Büromanagerin, Juwelierin und Rezeptionistin. Für ihre Bücher erhielt die reisebegeisterte Autorin zahlreiche Nominierungen und Auszeichnungen, darunter den National Reader's Choice Award und den NYPL's "Stuff for the Teenage".

Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter

Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Neue Bücher von Alyson Noël in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 04/2023: Stealing Infinity (Details)
  • Neuheiten 07/2018: Beautiful Idols: Wissen ist Macht (Details)
  • Neuheiten 04/2018: Infamous (Details)
  • Neuheiten 10/2017: Die verkehrte Stadt: Die du je gelesen hast (Details)
  • Neuheiten 05/2016: Unrivaled: Gewinnen ist alles (Details)

Alyson Noël Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Alyson Noël in der richtigen Reihenfolge

Beautiful Idols Buchserie (3 Bände)

  1. Unrivaled: Gewinnen ist alles / Die Nacht gehört dir (Rezension)
  2. Wissen ist Macht
  3. Infamous (noch nicht übersetzt)

Evermore Buchserie (10 Bände)

  1. Die Unsterblichen (Rezension)
  2. Der blaue Mond (Rezension)
  3. Das Schattenland (Rezension)
  4. Das dunkle Feuer (Rezension)
  5. Der Stern der Nacht (Rezension)
  6. Für immer und ewig (Rezension)
  7. Das Mädchen im Licht (Rezension)
  8. Im Schein der Finsternis
  9. Die Geisterjägerin
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Soul Seekers Buchserie (4 Bände)

  1. Vom Schicksal bestimmt (Rezension)
  2. Das Echo des Bösen (Rezension)
  3. Im Namen des Sehers (Rezension)
  4. Licht am Horizont (Rezension)
  5. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Alyson Noël

Was ist das beste Buch von Alyson Noël?

Das beste Buch von Alyson Noël ist Evermore: Die Unsterblichen. Es wird mit durchschnittlich 3,7 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 74,7 Prozent.

  1. Zufriedenheit 74,7%: Evermore: Die Unsterblichen (Details)
  2. Zufriedenheit 74%: Evermore: Der blaue Mond (Details)
  3. Zufriedenheit 68,2%: Evermore: Das Schattenland (Details)
Rankingfaktoren: In die Ermittlung fließen alle Bücher und Hörbücher des Autors mit einer Mindestanzahl an Bewertungen ein und deren durchschnittliche Höhe bestimmt die Platzierung innerhalb der Liste.
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Alyson Noël

  • Rezension zu Vom Schicksal bestimmt

    • -the-black-one-
    Daire ist nicht wie alle anderen Mädchen in ihrem Alter. Gemeinsam mit ihrer Mutter zieht sie von Ort zu Ort, von Filmset zu Filmset. Ohne ein richtiges zu Hause, ohne weitere Familie, ohne Freunde. Zusätzlich dazu hat sie Visionen, die keiner außer ihr sehen kann. Es fängt alles sehr harmlos an, doch je öfter die diese Dinge sieht, desto gefährlicher werden sie ...
    Ich hatte das Buch noch auf meinem Reader und habe spontan entschlossen es nun endlich zu lesen, ohne dass ich mich genau an die…
  • Inhalt
    Jeder kennt Ira Redman, den Besitzer der Unrivaled Clubs. Als er einen Wettbewerb ausruft, bei dem es viel zu gewinnen gibt, sind viele Feuer und Flamme. Jeder will die Chance nutzen das Geld zu gewinnen aber auch die Bekanntheit zu erlangen. Doch jeder hat auch andere Gründe für die Teilnahme. Sie begegnen sie sich, Layla, Aster und Tommy, die sich alle den Sieg wünschen. Layla, die unbedingt auf eine Journalistenschule will, sich bisher auch die Gebühren nicht leisten kann. Aster,…
  • Rezension zu Evermore 1. Die Unsterblichen

    • FionaFabelhaft
    Klappentext:
    Als Ever zum ersten Mal in die Augen sieht, scheint ihre Welt plötzlich eine andere zu sein. Damen hat etwas, das Ever tief berührt. Seit sie als Einzige schwer verletzt den Autounfall überlebte, dem ihre Familie zum Opfer fiel, hat sie sich nicht mehr so glücklich gefühlt wie in diesem Augenblick. Aber irgendetwas ist merkwürdig an Damen. Denn seitdem sie dem Tod so nah war, besitzt sie die einzigartige Fähigkeit, die Gedanken der Menschen um sie herum hören zu können.…
  • Rezension zu Licht am Horizont

    • treasureofbooks
    Sechs Monate sind es her, seitdem die Richters nach der Explosion spurlos von der Bildfläche verschwunden sind. An ihren Tod glaubt niemand von den Freunden und die baulichen Aktivitäten am Rabbit Hole sprechen auch eine deutliche Sprache. Dace und Daire versuchen die Ruhe vor dem erneuten Sturm dazu zu nutzen, wieder Energien zu tanken, doch der Tod von Paloma überschattet alles und die Anspannung der ungewissen Zukunft liegt in ganz Enchantment spürbar in der Luft.
    Währenddessen genießen…