Alison Weir - Bücher & Infos

Neue Bücher von Alison Weir

  1. Six Tudor Queens: Kathe...

  2. Anna of Kleve, the Prin...

    Im Mai 2019 erschien das Buch Anna of Kleve, the Princess in the Portrait.
  3. Six Tudor Queens: Anna ...

  4. The Unhappiest Lady in ...

    Im September 2018 erschien das Buch The Unhappiest Lady in Christendom.

Bücher A-Z

 

Bücherserien

Weitere Bücher von Alison Weir

  • Katherine Swynford: The Story of John of Gaunt and... (Rezension)
  • Six Wives of Henry VIII
  • Elizabeth the Queen
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Alison Weir

  1. Kurzbeschreibung (Quelle: Amazon) THE WOMAN HAUNTED BY THE FATE…

    Rezension von €nigma zu "Six Tudor Queens: Jane Seymour, the Haun..."
    Kurzbeschreibung (Quelle: Amazon) THE WOMAN HAUNTED BY THE FATE OF HER PREDECESSOR. Eleven days after the death of Anne Boleyn, Jane is dressing for her wedding to the King. She has witnessed at first hand how courtly play can quickly turn to danger and knows she must bear a son . . . or face ruin. This new Queen must therefore step out from the shadows cast by Katherine and Anne. In doing so, can she expose a gentler side to the brutal King? Autorin (Quelle: Amazon) Alison Weir is the…
  2. Kurzbeschreibung (Quelle: amazon) The young woman who changed…

    Rezension von €nigma zu "Anne Boleyn: Die Mutter der Königin"
    Kurzbeschreibung (Quelle: amazon) The young woman who changed the course of history. Fresh from the palaces of Burgundy and France, Anne draws attention at the English court, embracing the play of courtly love. But when the King commands, nothing is ever a game. Anne has a spirit worthy of a crown - and the crown is what she seeks. At any price. Autorin (Quelle: amazon) Alison Weir is the top-selling female historian (and the fifth-bestselling historian overall) in the United Kingdom, and has…
  3. (Zitat von Squirrel) Das glaube ich auch. Ich habe eine gute…

    Rezension von €nigma zu "Katharina von Aragon: Die wahre Königin"
    (Zitat von Squirrel) Das glaube ich auch. Ich habe eine gute Woche gebraucht, weil man sich ziemlich konzentrieren muss und auch mal Lesepausen zum "Verdauen" einlegen sollte. Zumindest mir geht es bei umfangreichen und auf Tatsachen beruhenden Büchern immer so. (Zitat von pralaya) Das Problem kenne ich. Ich kann jetzt auch nicht gleich mit Anne Boleyn anfangen, weil ich Rezensionsexemplare zu lesen habe. ("Der Spielmann" liest sich richtig gut, ist aber auch ein dicker Schinken. :wink: )
  4. (Zitat von €nigma) Ja ich weiß... :uups: Allerdings hab ich so…

    Rezension von pralaya zu "Katharina von Aragon: Die wahre Königin"
    (Zitat von €nigma) Ja ich weiß... :uups: Allerdings hab ich so viele Rezi-Exemplare noch... und es ist auf englisch.... :uups: Hach ja... vielleicht im nächsten Urlaub :mrgreen:
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Alison Weir ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.