Alice Munro - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung
  • * 10.07.1931 (88)
  • Wingham, Kanada

Neue Bücher von Alice Munro

  1. Ferne Verabredungen

    Im Mai 2016 erschien das Buch Ferne Verabredungen.
  2. Family Furnishings: 199...

    Im November 2014 erschien das Buch Family Furnishings: 1995-2014.
  3. Dear Life

    Im Juli 2013 erschien das Buch Dear Life.
  4. Heldinnen des Glücks

    Im August 2010 erschien das Buch Heldinnen des Glücks.

Bücher A-Z

 

Weitere Bücher von Alice Munro

Themenlisten mit Alice Munro Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Alice Munro

  1. ... Ein Roman von Mädchen und Frauen auch als ISBN 3423109165…

    Rezension von Buchdoktor zu "Kleine Aussichten"
    ... Ein Roman von Mädchen und Frauen auch als ISBN 3423109165 (dtv 1988), entspricht der Ausgabe von Klett Cotta ISBN 978-3608950137 Verlagstext Del Jordan wächst in einer ereignislosen Stadt in Kanada auf. Ziemlich früh muss sie feststellen, dass sie mit ihren Freundinnen nicht viel gemeinsam hat die nur ein Ziel haben: zu heiraten. Schließlich verlässt Del die muffige Kleinstadt und zieht in die Welt hinaus. Dass auch dieser Weg mit Illusionen verbunden ist, wird ihr erst später bewusst.…
  2. VerlagstextAlice Munro ist die Meisterin der Ambivalenz. Komik…

    Rezension von Buchdoktor zu "Der Traum meiner Mutter"
    VerlagstextAlice Munro ist die Meisterin der Ambivalenz. Komik und Tragik, scheinbar Alltägliches und Schicksalhaftes mischen sich in ihren Erzählungen und locken den Leser in ein Reich dunkler Ahnungen. Alice Munro ist die Meisterin der Ambivalenz. Komik und Tragik, scheinbar Alltägliches und Schicksalhaftes oszilliert in ihren Geschichten in immer neuer Intensität, die den Leser nie unberührt lässt. Wie alle Geschichten der Autorin haben auch die vier Erzählungen dieses Bandes eine…
  3. ... Elf Geschichten aus meiner Familie Verlagstext Alice…

    Rezension von Buchdoktor zu "Wozu wollen Sie das wissen?"
    ... Elf Geschichten aus meiner Familie Verlagstext Alice Munros Spurensuche in der eigenen Familiengeschichte und Erinnerung führt in die reizvolle Wirklichkeit von Dichtung und Wahrheit: elf Erzählungen der großen kanadischen Autorin, in denen sie Historie und Imagination auf faszinierende Weise miteinander verquickt. Die Autorin Alice Munro, die 1931 in Ontario geboren ist, sagt, dass der Band „Liebes Leben“ ihr letzter gewesen sein wird, und sie mit dem Schreiben aufhört. Hoffen wir,…
  4. Verlagstext Die in „Ferne Verabredungen“ versammelten schönsten…

    Rezension von Buchdoktor zu "Ferne Verabredungen"
    Verlagstext Die in „Ferne Verabredungen“ versammelten schönsten Erzählungen der kanadischen Nobelpreisträgerin Alice Munro, darunter auch, erstmals auf Deutsch, ihre frühe Erzählung „Die Dimensionen eines Schattens“, spiegeln das ganze Panorama ihrer Kunst. Da ist die junge Pauline in der berühmten Erzählung „Die Kinder bleiben hier“, die Hals über Kopf ihre Familie verlässt, oder der fürsorgliche, wenn auch untreue Ehemann in „Der Bär kletterte über den Berg“, dem die Veränderung seiner Frau…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Alice Munro ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.