Alice Jakubeit - Bücher & Infos

Neue Bücher von Alice Jakubeit in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Alice Jakubeit Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Alice Jakubeit

  • Waschen und Legen
  • Die Alchemie der Wünsche (Rezension)
  • Das Böse im Blut (Rezension)
  • Die Augen des Bösen (Rezension)
  • Die Stimmen des Bösen
  • Die Perlenzüchterin
  • Unwiderstehlich
  • Das Geheimnis der Saphire
  • Die Station
  • Dunkel ist die Nacht!
  • Grab aus Stein
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Alice Jakubeit Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Alice Jakubeit

  1. Klappentext Vitoria im Baskenland. Wieder erschüttert eine Serie…

    Rezension von wiechmann8052 zu "Die Herren der Zeit"
    Klappentext Vitoria im Baskenland. Wieder erschüttert eine Serie von Morden die Stadt. Sie folgen düsteren mittelalterlichen Ritualen. Inspector Ayala alias Kraken muss feststellen, dass die Verbrechen alle in einem geheimnisvollen historischen Roman beschrieben sind. Der Titel des Buchs lautet "Die Herren der Zeit". Und auch mit Krakens eigener Vergangenheit scheint das Epos zusammenzuhängen. Ein höchst gefährlicher Fall, nicht nur für den Inspector, sondern auch für seine Familie. Meinung…
  2. Inspector Ayala, genannt "Kraken", hat gerade erst seinen…

    Rezension von Naraya zu "Das Ritual des Wassers"
    Inspector Ayala, genannt "Kraken", hat gerade erst seinen letzten Fall hinter sich gelassen und erholt sich von den Folgen einer schwerwiegenden Schussverletzung. Noch hat er sein Sprachvermögen nicht wiedererlangt und auch sein Privatleben ist alles andere als unkompliziert. Als er jedoch während seiner Genesung die Nachricht erhält, dass seine erste Liebe auf grausame Weise getötet wurde, kehrt er verfrüht in den Polizeidienst zurück. Wie schon der erste Band, so hat auch Band zwei einen…
  3. Das Buch ist von einer jüdisch-atheistischen Schriftstellerin…

    Rezension von Marina Kopanitsa zu "Der Streik"
    Das Buch ist von einer jüdisch-atheistischen Schriftstellerin geschrieben, die in den Zeiten der Feststellung der kommunistischen Regierung von der Sowjetunion nach USA migrierte. Sogar das macht diese Geschichte ganz spezifisch. Der Lebenslauf der Schriftstellerin erklärt schon ihre ungewohnten Ideen und Widersprüche. Es ist offensichtlich, dass die Irrsinne, die in der Sowjetunion abgingen, insbesondere illegale Enteignungen des bürgerlichen Eigentums, Zwangskollektivierungen, zum…
  4. Die ebook-Ausgabe ist schon länger preisgünstig auf dem Markt.…

    Rezension von Buchdoktor zu "Die Stille des Todes"
    Die ebook-Ausgabe ist schon länger preisgünstig auf dem Markt. Verlagstext Es sterben immer zwei. Sie sind immer gleich alt. Und siekennen sich nicht. Der erste Fall für Inspector Ayala, genannt Kraken Eine Stadt ist in Angst. In der Kathedrale von Vitoria liegt ein totes Paar, völlignackt, die Hände auf der Wange des anderen. Das alles gleicht exakt einer Serievon Verbrechen vor zwanzig Jahren, die die Stadt in Atem hielt. Doch der Fallgilt als gelöst, der Täter sitzt in strenger Einzelhaft.…

Anzeige