Alex Tresniowski - Bücher & Infos

Genre(s)
Biografie

Neue Bücher von Alex Tresniowski

  1. Größer als der Schmerz:...

  2. Immer montags beste Fre...

    Im Oktober 2015 erschien das Buch Immer montags beste Freunde: Der Junge, der mein L....
  3. Im Himmel war ich glück...

  4. An Invisible Thread: th...

    Im August 2012 erschien das Buch An Invisible Thread: the True Story of an 11-Year-....

Bücher A-Z

Rezensionen zu den Büchern von Alex Tresniowski

  1. "Gott sieht uns nicht zufällig für eine Aufgabe vor. Er macht…

    Rezension von claudi-1963 zu "Größer als der Schmerz: Wie die dramatis..."
    "Gott sieht uns nicht zufällig für eine Aufgabe vor. Er macht etwas anderes: Gott schenkt uns eine Bestimmung und auf diese bereitet uns Gott vor." (Auszug aus dem Buch) Für Antoinette Tuff ist Dienstag, der 20. August 2013 ein Tag wie jeder andere. Sie steht um 5 Uhr auf, macht ihre Stille Zeit mit Gott, richtet die beiden Essen für ihren von Geburt an kranken Sohn Derrick und geht, dann zu ihren 3 Jobs, die sie zum Überleben braucht. Nichtsahnend jedoch geht sie an diesem Morgen zur Ronald E.…
  2. Erzählt wird die wahre Geschichte der erfolgreichen New Yorker…

    Rezension von Teeblatt zu "Immer montags beste Freunde: Der Junge, ..."
    Erzählt wird die wahre Geschichte der erfolgreichen New Yorker Geschäftsfrau Laura Schroff und einem kleinen Jungen, der sie um ein wenig Kleingeld anbettelt. Maurice, so der Name des Jungen, ist zu diesem Zeitpunkt 11 Jahre alt, kommt aus sozial sehr schwierigen Familienverhältnissen und bettelt täglich auf der Straße sein Geld für Essen zusammen. Laura, die zuerst an ihm vorbei läuft und ihn ignoriert - so wie sie die tausend anderen Bettler auf New Yorks Straßen eben ignoriert - kehrt einer…
  3. Originaltitel : An Invisible Thread Inhaltsangabe (Quelle:…

    Rezension von Isa-Moonlight zu "Immer montags beste Freunde: Der Junge, ..."
    Originaltitel : An Invisible Thread Inhaltsangabe (Quelle: Klappentext) Wie jeden Montag läuft Laura Schroff durch die Straßenschluchten von New York zur Arbeit. Sie hat keine Zeit, achtet kaum auf ihre Mitmenschen - auch nicht auf den kleinen Jungen, der sie um Kleingeld anbettelt. Sie ist schon an der nächsten Straßenecke, als sie plötzlich stehen bleibt - und umkehrt. Sie kauft dem hungrigen Maurice etwas zu essen, und sie unterhalten sich. Von dem Tag an treffen sich Maurice und Laura jede…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Alex Tresniowski ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.