Akira Himekawa - Bücher & Infos

Genre(s)
Sonstiges, Fantasy

Neue Bücher von Akira Himekawa in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 04/2020: The Legend of Zelda: Twilight Princess 7 (Details)
  • Neuheiten 11/2019: The Legend of Zelda: Twilight Princess 6 (Details)
  • Neuheiten 05/2019: The Legend of Zelda: Twilight Princess 5 (Details)
  • Neuheiten 09/2018: The Legend of Zelda: Twilight Princess 4 (Details)
  • Neuheiten 12/2017: The Legend of Zelda: Twilight Princess 3 (Details)

Akira Himekawa Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Akira Himekawa

  • The Legend of Zelda: Ocarina of Time 1 (Rezension)
  • The Legend of Zelda: Ocarina of Time 2
  • The Legend of Zelda: Majora's Mask
  • The Legend of Zelda: Oracle of Seasons
  • The Legend of Zelda: Oracle of Ages
  • The Legend of Zelda: Four Swords 1
  • The Legend of Zelda: Four Swords 2
  • The Legend of Zelda: The Minish Cap
  • The Legend of Zelda: Phantom Hourglass
  • The Legend of Zelda: Hyrule Historia
  • The Legend of Zelda: Ocarina of Time 1 (Rezension)
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Akira Himekawa

  • Zum Inhalt (Booklet):
    Seit Anbeginn der Zeit wacht der mächtige Deku-Baum über den Stamm der Kokiri, die Kinder des Waldes. Jedem von ihnen schenkt er zu ihrem Schutz eine Fee - nur nicht dem jungen Link, dessen Bestimmung an einem anderen Ort auf ihn wartet. Denn aus den Schatten erhebt sich eine dunkle Bedrohung, deren Ziel es ist, das heilige Triforce in ihren Besitz zu bringen. Als ihre üblen Machenschaften schließlich die abgelegenen Wälder der Kokiri erreichen, beginnt für Link eine…
  • Rezension zu 556 Lab 1

    • Yoyomaus
    Zum Inhalt (Booklet):
    Als Kokoro im Keller auf das Geheimlabor ihres verstorbenen Vaters stößt, steht ihre eine Welt voller Wunder offen. Begeistert begibt sich Kokoro auf Entdeckungsreise. Zum Glück erweist sich die eine oder andere Erfindung im Alltag als äußerst nützlich! Gezeichnet von dem Autoren-Duo der Manga-Reihe The Legend of Zelda!
    Cover:
    Das Cover finde ich vor allem für junge Leserinnen und Leser sehr niedlich gestaltet. Es hat frische und peppige Farben, ein wirklich hippes Design…
  • Meinung
    Zelda war einst meiner ersten Gameboy-Spiele (The Legend of Zelda: Link’s Awakening). Leider muss ich bedauern, dass es damit spielerisch auch alles war. Ab und an treffe ich auf Spieler/innen, die von ihren (Alp-)Traum Momente schwärmen.
    Auf meinen Weg durch verschiedene Filme, Serien und Spiele gibt es hin und wieder immer Querverweise auf Zelda.
    Daher musste ich also zuschlagen, als ich den ersten von fünf Bänder gesehen, die mich endlich genau belehren wie Link zum Helden wird und…