A. G. Riddle - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller

Neue Bücher von A. G. Riddle in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 09/2021: Die Ceres-Mission (Details)
  • Neuheiten 02/2020: Genom: Extinction 2 (Details)
  • Neuheiten 02/2019: Pandemie: Extinction 1 (Details)
  • Neuheiten 10/2018: Genome (Details)
  • Neuheiten 05/2018: Pandemic: The Extinction Files (Details)

A. G. Riddle Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von A. G. Riddle in der richtigen Reihenfolge

Atlantis Buchserie (3 Bände)

  1. Das Atlantis Gen (Rezension)
  2. Der Atlantis Virus
  3. Die Atlantis Vernichtung

Extinction Buchserie (2 Bände)

  1. Pandemie (Rezension)
  2. Genom

Long Winter Buchserie (3 Bände)

  1. Die Ceres-Mission
  2. The Solar War (noch nicht übersetzt)
  3. The Lost Colony (noch nicht übersetzt)

Rezensionen zu den Büchern von A. G. Riddle

  • Rezension zu Pandemie

    • Sushan
    Inhalt:
    "Mandera, im Nordosten Kenias: Die X1-Mandera-Pandemie breitet sich wie ein Flächenbrand aus – und ist kein biologisch-evolutionärer Zufall.
    Berlin: Ein Mann erwacht in seinem Zimmer im Concord Hotel und hat das Gedächtnis verloren. Mit ihm im Raum befinden sich die Leiche eines ihm unbekannten Mannes sowie ein Zettel mit einem seltsamen Code darauf.
    Atlanta: Peyton Shaw wird von den kenianischen Behörden kontaktiert, um sich der mysteriösen Seuche anzunehmen. Vor Ort findet sie heraus,…
  • Rezension zu Das Atlantis-Gen

    • Dark Mousy
    Inhalt
    Vor mehreren Jahrhunderten machte die Evolution einen Sprung nach vorne und der moderne Mensch begann sich zu entwickeln, während alle verwandten Arten ausstarben. Der Großkonzern Immari glaubt, dass dieser Sprung von den Atlantern ausgelöst wurde. Deshalb suchen sie überall auf der Welt nach den Überresten dieser Gesellschaft, die allem Anschein nach, nicht irdisch war. Sie scheuen vor nichts zurück, unterwandern Organisationen, entführen und morden. In der Hoffnung das Atlantis…