Bücherwichteln im BücherTreff

Deutsche Exilliteratur 1933 - 1945 - 8 Buchtipps

Kategorien: Poesie, Klassiker, Roman/Erzählung

Zahlreiche Autoren, unter ihnen Stefan Zweig, Anna Seghers oder Thomas Mann, waren gezwungen, wegen der unmittelbaren Bedrohung durch den Nationalsozialismus ins Ausland zu fliehen. Im Exil entstanden zahlreiche Werke, die heute zur Weltliteratur gehören und hier gesammelt werden sollen.

Die Büchersammlung basiert auf dem Wissen von Lesern. Als Buchtipps zählen Bücher, für die sich mindestens 3 Leser ausgesprochen haben.

Anzeige

  1. Mephisto +5

    (Ø)

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch


  2. (Ø)

    Verlag: FISCHER Taschenbuch


Update:

Anzeige

Mitwirkende 10

An der Zusammenstellung der Lesetipps zum Thema "Deutsche Exilliteratur 1933 - 1945" haben 10 Mitglieder geholfen, Bücher gesammelt und Buchtipps bewertet.

  • Bridgeelke
  • buechereule
  • comnenos
  • eilan
  • Gonozal
  • Marie
  • Nungesser
  • Studentine
  • Tajan
  • tom leo