Lyrik - die vernachlässigte Gattung - 49 Buchtipps

Kategorien: Poesie, Humor & Satire, Klassiker

Sicher, Lyrik kann man nicht lesen wie Romane. Lyrik, das sind eher die kleinen Bonbons zwischendurch. Hier ist nun die Möglichkeit, Lyriker und ihre Werke vorzustellen. Oft werden die Gedichte thematisch-anthologisch gesammelt, doch hier soll die Möglichkeit sein, den einzelnen Autoren den ihnen gemäßen Platz einzuräumen.

Die Büchersammlung basiert auf dem Wissen von Lesern. Als Buchtipps zählen Bücher, für die sich mindestens 3 Leser ausgesprochen haben.

  1. (Ø)

    Verlag: Atrium Verlag AG Zürich


  2. (Ø)

    Verlag: Insel Verlag


  3. (Ø)

    Verlag: Insel Verlag


  4. (Ø)

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag


  5. (Ø)

    Verlag: Insel Verlag


  6. (Ø)

    Verlag: marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg


  7. (Ø)

    Verlag: Suhrkamp


  8. (Ø)

    Verlag: Bantam Classics


  9. (Ø)

    Verlag: Wagenbach, K


  10. (Ø)

    Verlag: Diogenes


Update:

Mitwirkende 20

An der Zusammenstellung der Lesetipps zum Thema "Lyrik - die vernachlässigte Gattung" haben 20 Mitglieder geholfen, Bücher gesammelt und Buchtipps bewertet.