Maierhofen Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Petra Durst-Benning

Serieninfos zur Reihe (2015-2018)

Reihenname: Maierhofen

(*11.02.1965) legte den Grundstein für diese Serie vor über fünf Jahren. Auf insgesamt vier Bücher ist sie von da an fortgeschritten. Die Buchreihe begann 2015. Der vorerst letzte Band der Maierhofen-Bücher stammt aus dem Jahr 2018. Die Reihe wurde bis jetzt 36 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung beträgt 4,1 Sterne. Es entspringt im Übrigen nicht allein diese Reihenfolge der Feder von Petra Durst-Benning, sondern genauso die Serie Die Fotografin.

4.1 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-4)

Eröffnet wird die Buchreihe mit dem Teil "Kräuter der Provinz". Mit diesem Band sollte zum Einstieg angefangen werden, wenn man sämtliche Teile der Reihe nach lesen will. Nach dem Startschuss 2015 folgte ein Jahr später der zweite Band mit dem Titel "Das Weihnachtsdorf". Mit zwei neuen Büchern wurde die Reihenfolge dann über zwei Jahre hinweg fortgesetzt bis hin zu Teil 4 mit dem Titel "Spätsommerliebe".

  • Start der Reihenfolge: 2015
  • (Aktuelles) Ende: 2018
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: Jährlich
Band 1 von 4 der Maierhofen Reihe von Petra Durst-Benning.

Band 1 von 4 der Maierhofen Reihe von Petra Durst-Benning.

Anzeige

Reihenfolge der Maierhofen Bücher

  1. Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    Eine Prise Glück, ein Löffel Freude und jede Menge Liebe – so schmeckt das echte Leben. Bürgermeisterin Therese liebt ihre schwäbische Heimat – Wiesen mit sattgelbem Löwenzahn, ein paar sanft geschwungene Hügel und mittendrin Maierhofen. Doch die jungen Leute ziehen weg, und der Dorfplatz wird immer leerer. Mehr zum Buch


  2. Verlag: Blanvalet

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  3. Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    Die Träume des Winters sind die Blumen des Frühlings ... Nach ihrer Trennung soll Christine entweder aus ihrem Haus ausziehen oder ihren Mann auszahlen. Wer aber gewährt einer Hausfrau Ende vierzig ein Darlehen oder stellt sie ein? Doch die Maierhofener Frauen halten zusammen und helfen Christine, ihr Haus in ein Bed & Breakfast umzuwandeln. Mehr zum Buch


  4. Verlag: Blanvalet

    Bindung: Taschenbuch


    Wer im Spätsommer die Liebe sät, erntet das Glück. Im Genießerdorf blühte im letzten Sommer nicht nur das Geschäft, sondern auch die Liebe. Magdalena und Christine sind glücklich, doch der Alltag holt sie schnell ein. Der Gastwirt Apostoles bringt Feuer in Magdalenas Leben, aber sie ist von den neuen chaotischen griechischen Verhältnissen überfordert. Mehr zum Buch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Maierhofen Reihe?

Fortsetzung der Maierhofen Reihe von Petra Durst-Benning

Über eine Zeitspanne von drei Jahren erschienen neue Teile der Reihe in Distanzen von durchschnittlich einem Jahr. Dieser Entwicklung zufolge hätte der fünfte Teil 2019 aufkommen müssen. Dies war nicht der Fall. Ferner liegt der kalkulatorische Erscheinungstermin inzwischen drei Jahre in der Vergangenheit. Uns ist darüber hinaus keine Ankündigung eines nächsten Buches bekannt.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Maierhofen Bücher mit einem 5. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Häufig werden Serien von vornherein als Trilogie entworfen. Diese kritische Menge hat die Reihenfolge mit ihren aktuell vier Bänden schon genommen.
  2. Der gemittelte Takt an Fortführungen liegt in dieser Reihe bei einem Jahr. Dieser Entwicklung zufolge hätte die Buchreihe bei konstantem Abstand im Jahr 2019 fortgeführt werden müssen.
  3. Uns ist aktuell keine offizielle Planung eines fünften Teils bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.

Entdecke mehr zu Petra Durst-Benning

Die Liebe zur Sprache begleitete die 1965 in Baden-Württemberg geborene Autorin Petra Durst-Benning seit jeher. So schloss sie nach der Schule eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Wirtschaftskorrespondentin und Übersetzerin ab.