Singularity Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Susan Kaye Quinn

Serieninfos zur Reihe (2015-2016)

Reihenname: Singularity

Diese Serie schuf vor über fünf Jahren. Auf drei Bücher ist sie von da an angewachsen. Zusätzlich zur Reihenfolge gibt es fünf Kurzgeschichten. Im Jahr 2015 feierte die Buchreihe ihren Anfang und der letzte bzw. neueste Band der Singularity-Bücher stammt aus dem Jahr 2016.

Chronologie aller Bände (1-3)

Den Einstieg in die Reihe ermöglicht "The Legacy Human". Wer sämtliche Teile chronologisch lesen will, sollte sich zuerst mit diesem Buch befassen. Unmittelbar nach dem Start 2015 ließ der nächste Band nicht lange auf sich warten und erschien noch im selben Jahr mit dem Titel "The Duality Bridge". Fortgeführt wurde die Reihenfolge mit dem dritten Teil "The Illusory Prophet" im Jahr 2016.

  • Start der Reihenfolge: 2015
  • (Aktuelles) Ende: 2016
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 8,4 Monate
Band 1 von 3 der Singularity Reihe von Susan Kaye Quinn.

Band 1 von 3 der Singularity Reihe von Susan Kaye Quinn.

Anzeige

Reihenfolge der Singularity Bücher

  1. Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

    Bindung: Taschenbuch


  2. Kurzgeschichte:

    von Susan Kaye Quinn

    Bindung: Kindle Edition


    Kurzgeschichte zur Singularity-Reihenfolge.

  3. Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

    Bindung: Taschenbuch


  4. Kurzgeschichte:

    von Susan Kaye Quinn

    Bindung: Kindle Edition


    Kurzgeschichte zur Singularity-Reihenfolge.

  5. Kurzgeschichte:

    von Susan Kaye Quinn

    Bindung: Kindle Edition


    Kurzgeschichte zur Singularity-Reihenfolge.

  6. Kurzgeschichte:

    von Susan Kaye Quinn

    Bindung: Kindle Edition


    Kurzgeschichte zur Singularity-Reihenfolge.

  7. Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

    Bindung: Taschenbuch


  8. Kurzgeschichte:

    von Susan Kaye Quinn

    Bindung: Kindle Edition


    Kurzgeschichte zur Singularity-Reihenfolge.

Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Singularity Reihe?

Fortsetzung der Singularity Reihe von Susan Kaye Quinn

Durchschnittlich wurden neue Teile der Buchreihe über eine Zeitspanne von zwei Jahren alle 8,4 Monate publiziert. In 2017 hätte somit der Erscheinungstermin des vierten Bandes liegen müssen. Schlagwort Historie: Bereits fünf Jahre ist der hypothetische Erscheinungstermin Geschichte. Eine Fortführung der Buchreihe kann somit praktisch ausgeschlossen werden.

Wer sich nicht ohne Weiteres gedulden will, könnte sich mit Mindjack eine weitere Reihenfolge von Susan Kaye Quinn ansehen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Singularity Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Herangehensweise, eine Serie als Trilogie zu planen, gebrauchen etliche Autoren. Diese kritische Hürde hat die Reihe mit ihren drei Teilen zur Zeit erreicht.
  2. Der gemittelte Rhythmus an Fortsetzungen liegt in dieser Buchreihe bei 8,4 Monaten. Ein Veröffentlichungstermin zum 4. Band hätte sich bei identischem Zyklus somit für 2017 abzeichnen müssen.
  3. Uns erreichte bisher keine verbindliche Bekanntmachung zu einem vierten Teil. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.