Thomas Lynley und Barbara Havers Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Elizabeth George

Serieninfos zur Reihe (1988-2018)

Reihenname: Thomas Lynley und Barbara Havers / Lynley & Havers / London

(*26.02.1949) schuf die Thomas Lynley und Barbara Havers-Serie vor über dreißig Jahren. Seit dieser Zeit sind zwanzig Bände der Reihe zusammengekommen. Ergänzt wird die Reihenfolge durch eine Kurzgeschichte. Die Buchreihe begann bereits im Jahre 1988 und im Jahr 2018 kam dann der vorerst letzte Teil auf den Markt. Bei uns hat die Serie 721 Bewertungen mit durchschnittlich 4 Sternen erhalten. Es stammt allerdings nicht allein diese Reihe von Elizabeth George, sondern auch die Reihenfolge Whisper Island.

4 von 5 Sternen bei 721 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-20)

Das Buch "Mein ist die Rache" bildet den Auftakt zur Buchreihe. Anschließend folgten noch 19 zusätzliche Bände. Das letzte bzw. neueste Buch der Reihenfolge heißt "Wer Strafe verdient".

  • Start der Reihenfolge: 1988
  • (Aktuelles) Ende: 2018
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,6 Jahre

Deutsche Übersetzung zu Lynley & Havers

Ihren Ursprung hat die Reihe außerhalb Deutschlands. "A Suitable Vengeance" lautet z.B. der erste Teil im fremsprachigen Original. Ins Deutsche übertragen wurden alle Bücher.

Band 1 von 20 der Thomas Lynley und Barbara Havers Reihe von Elizabeth George.

Band 1 von 20 der Thomas Lynley und Barbara Havers Reihe von Elizabeth George.

Reihenfolge der Thomas Lynley und Barbara Havers Bücher

  1. Band 1: Mein ist die Rache

    A Suitable Vengeance,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  2. Band 2: Gott schütze dieses Haus

    A Great Deliverance,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  3. Band 3: Keiner werfe den ersten Stein

    Payment in Blood,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  4. Band 4: Auf Ehre und Gewissen

    Well Schooled in Murder,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  5. Band 5: Denn bitter ist der Tod

    For the Sake of Elena,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  6. Band 6: Denn keiner ist ohne Schuld

    Missing Joseph,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  7. Band 7: Asche zu Asche

    Playing for the Ashes,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  8. Band 8: Im Angesicht des Feindes

    In the Presence of the Enemy,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  9. Band 9: Denn sie betrügt man nicht

    Deception on his Mind,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  10. Band 10: Undank ist der Väter Lohn

    In Pursuit of the Proper Sinner,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  11. Band 11: Nie sollst Du vergessen

    A Traitor to Memory,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  12. Band 12: Wer die Wahrheit sucht

    A Place of Hiding,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  13. Kurzgeschichte: Schnappschuss – in: Vergiss nie, dass ich dich liebe

    Exposure – in: I, Richard,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


    Kurzgeschichte zur Thomas Lynley und Barbara Havers-Reihenfolge.

  14. Band 13: Wo kein Zeuge ist

    With No One as Witness,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Gebundene Ausgabe

  15. Band 14: Am Ende war die Tat

    What Came Before He Shot Her,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Gebundene Ausgabe

  16. Band 15: Doch die Sünde ist scharlachrot

    Careless in Red,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Gebundene Ausgabe

  17. Band 16: Wer dem Tode geweiht

    This Body of Death,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Blanvalet

    Bindung: Gebundene Ausgabe

  18. Band 17: Glaube der Lüge

    Believing the Lie,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Gebundene Ausgabe

  19. Band 18: Nur eine böse Tat

    Just One Evil Act,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Gebundene Ausgabe

  20. Band 19: Bedenke was du tust

    A Banquet of Consequences,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Inspector Lynley und Barbara Havers auf der Spur eines mysteriösen Giftmords ... Barbara Havers folgt am liebsten ihrem Instinkt, Regeln und Vorschriften interessieren sie wenig. Nach ihren letzten Alleingängen hat sie aber keinen guten Stand bei ihrer Chefin Isabelle Ardery. Ein falscher Schritt und sie könnte strafversetzt werden. Weiterlesen

  21. Band 20: Wer Strafe verdient

    The Punishment She Deserves,

    von Elizabeth George
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Die Bürger des englischen Städtchens Ludlow sind zutiefst entsetzt, als man den örtlichen Diakon eines schweren Verbrechens beschuldigt und ihn verhaftet. Kurz darauf wird er in Polizeigewahrsam tot aufgefunden. Im Auftrag Scotland Yards versucht Sergeant Barbara Havers Licht ins Dunkel um die geheimnisvollen Vorfälle zu bringen. Weiterlesen

Wann erscheint ein neues Buch zur Thomas Lynley und Barbara Havers Reihe?

Fortsetzung der Thomas Lynley und Barbara Havers Reihe von Elizabeth George

Durchschnittlich wurden Fortsetzungen der Serie über eine Zeitspanne von dreißig Jahren alle 1,6 Jahre herausgebracht. Diese Frequenz an Veröffentlichungen wurde noch nicht überschritten und ermöglicht somit den Glauben an einen neuen Band. In 2020 müsste demnach der hypothetische Veröffentlichungstermin des 21. Buches liegen. Uns ist jedoch keine offizielle Planung eines neuen Teils bekannt.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Thomas Lynley und Barbara Havers Bücher mit einem 21. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Eine der beliebtesten Formen, eine Buchreihe herauszubringen, ist bestimmt die Trilogie. In der Reihenfolge wurden bislang zwanzig, also mehr als drei Teile geschrieben.
  2. Bisher erschienen Fortsetzungen im Durchschnitt alle 1,6 Jahre. In 2020 müsste demnach der hypothetische Veröffentlichungstermin des 21. Bandes der Reihe liegen, falls der Abstand nicht verändert wird.
  3. Leser mussten bisher maximal drei Jahre ausharren bevor ein neuer Teil veröffentlicht wurde. Wenn man unterstellt, dass das nächste Buch nochmals mit einem solchen Abstand herausgebracht wird, könnte sich ein neuer Band für 2021 abzeichnen.
  4. Uns ist aktuell keine offizielle Planung eines 21. Teils bekannt. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.