Graf Alucard, der letzte Vampir Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Willis Hall

Serieninfos zur Reihe (1982-1999)

Reihenname: Graf Alucard, der letzte Vampir / Count Alucard

Diese Reihe erfand (*06.04.1929, †07.03.2005) vor über vierzig Jahren. Aktuell zählt die Buchreihe sieben Bände. Im Jahr 1982 feierte die Reihenfolge ihren Ursprung und im Jahr 1999 kam dann der aktuell letzte Teil der Graf Alucard, der letzte Vampir-Bücher in die Buchhandlungen. Außer dieser Serie erfand Willis Hall ebenfalls die Reihe Henry Hollins.

3.9 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-7)

Den Einstieg in die Buchreihe ermöglicht "Der letzte Vampir". Will man sämtliche Bände der Reihenfolge nach lesen, sollte zuerst mit diesem Buch angefangen werden. Mit einer Pause von zehn Jahren erschien im Anschluss im Jahr 1992 der zweite Teil "Urlaubsgrüße vom Vampir". Fortgesetzt wurde die Serie dann über sieben Jahre hinweg mit fünf neuen Büchern. Der siebte, also vorerst letzte Band, trägt den Titel "Vampire Island".

  • Start der Reihenfolge: 1982
  • (Aktuelles) Ende: 1999
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 2,8 Jahre
  • Längste Pause: 1982 - 1992

Deutsche Übersetzung zu Count Alucard

Ihren Ursprung hat die Reihenfolge außerhalb Deutschlands. Der erste Teil hat z.B. ursprünglich den Titel "The Last Vampire". Um den deutschen Markt zu erreichen, wurden die Bücher 1-5 ins Deutsche übersetzt. bisher nicht übersetzt wurden hingegen die anschließenden Bände Nr. 6-7.

Teil 1 von 7 der Graf Alucard, der letzte Vampir Reihe von Willis Hall.

Teil 1 von 7 der Graf Alucard, der letzte Vampir Reihe von Willis Hall.

Anzeige

Reihenfolge der Graf Alucard, der letzte Vampir Bücher

  1. Band 1:

    The Last Vampire,

    von Willis Hall

    Verlag: dtv

    Bindung: Taschenbuch


    Crossover zur Henry Hollins-Serie.

  2. Band 2:

    Vampire’s Holiday,

    von Willis Hall

    Verlag: dtv

    Bindung: Taschenbuch


    Crossover zur Henry Hollins-Serie.

  3. Band 3:

    Vampire’s Revenge,

    von Willis Hall

    Verlag: Hamburg

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  4. Band 4:

    Vampire’s Christmas,

    von Willis Hall

    Verlag: Dressler Cecilie

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Crossover zur Henry Hollins-Serie.

  5. Band 5:

    The Vampire Vanishes,

    von Willis Hall

    Verlag: Dressler Cecilie

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Crossover zur Henry Hollins-Serie.

  6. Band 6:

    von Willis Hall

    Verlag: Random House UK

    Bindung: Taschenbuch


  7. Band 7:

    von Willis Hall

    Verlag: Red Fox

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Graf Alucard, der letzte Vampir Reihe?

Fortsetzung der Graf Alucard, der letzte Vampir Reihe von Willis Hall

Über eine Dauer von 17 Jahren erschienen neue Teile der Buchreihe in Intervallen von durchschnittlich 2,8 Jahren. In 2002 hätte somit der rechnerische Veröffentlichungstermin des achten Bandes liegen müssen. Mit 21 Jahren liegt der berechnete Erscheinungstermin bereits lange zurück. Wir schätzen eine Fortsetzung der Serie somit als äußerst unwahrscheinlich ein.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Graf Alucard, der letzte Vampir Bücher mit einem 8. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Einige Autoren planen ihre Reihenfolge von vornherein als Trilogie. Die Buchreihe umfasst schon jetzt sieben statt drei Bände.
  2. Der gemittelte Rhythmus an Publikationen liegt in dieser Reihe bei 2,8 Jahren. Folglich hätte ein neuer Teil 2002 publiziert werden müssen, sofern die Frequenz gleich geblieben wäre.
  3. Mit einer Länge von zehn Jahren gab es die bisweilen größte Unterbrechung. Unter der Vorraussetzung einer sich wiederholenden Lücke, hätte sich ein kommender Band für das Jahr 2009 anbahnen müssen.
  4. Uns ist keine verbindliche Ankündigung eines achten Buches bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.