Uta von Naumburg Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Claudia Beinert u.a.

Serieninfos zur Reihe (2013-2016)

Reihenname: Uta von Naumburg

Die Serie schuf (*1978, mit Nadja Beinert) vor über fünf Jahren. Aktuell beinhaltet die Reihenfolge drei Teile. Ihren Ursprung feierte die Buchreihe im Jahr 2013. Im Jahr 2016 kam dann der vorerst letzte Band der Uta von Naumburg-Bücher in Umlauf. Die Durchschnitswertung der Reihe liegt bei 4,3 Sternen, bei 18 abgegebenen Stimmen. Eine weitere Serie von Claudia Beinert lautet Das Juliusspital.

4.3 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-3)

Den Ausgangspunkt der Reihenfolge bildet "Die Herrin der Kathedrale". Will man sämtliche Teile in ihrer Chronologie lesen, so sollte als Erstes zu diesem Buch gegriffen werden. Der zweite Band "Die Kathedrale der Ewigkeit" erschien schon ein Jahr später, nämlich 2014. Ausgebaut wurde die Reihe mit dem dritten Buch "Der Sünderchor" im Jahr 2016.

  • Start der Reihenfolge: 2013
  • (Aktuelles) Ende: 2016
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,5 Jahre
  • Längste Pause: 2014 - 2016
Teil 1 von 3 der Uta von Naumburg Reihe von Claudia Beinert u.a..

Teil 1 von 3 der Uta von Naumburg Reihe von Claudia Beinert u.a..

Anzeige

Reihenfolge der Uta von Naumburg Bücher

  1. Verlag: Knaur TB

    Bindung: Taschenbuch


    Uta von Naumburg – die schönste Frau des Mittelalters Generationen von Kunstinteressierten hat die Stifterfigur der Uta im Naumburger Dom Rätsel aufgegeben: Wer war diese Frau wirklich? In ihrem opulenten und klugen Roman erzählen Claudia und Nadja Beinert das Leben der Uta von Naumburg, wie es noch nie erzählt wurde: Die Ermordung ihrer Mutter weckte Utas Gerechtigkeitssinn. Weiterlesen


  2. Verlag: Knaur TB

    Bindung: Taschenbuch


    Naumburg im 11. Jahrhundert. Uta ist überglücklich: Ihr Traum ist in Erfüllung gegangen und die Kathedrale von Naumburg vollendet worden. Nun darf sie sich auch Hoffnungen machen, endlich mit ihrem geliebten Hermann vereint zu leben. Schließlich hat ihr die Kaiserin selbst die Zusage gegeben, ihre Eheauflösung mit dem ungeliebten Ekkehard zu unterstützen. Doch dann verschwindet Hermann spurlos. Weiterlesen


  3. Verlag: Knaur TB

    Bindung: Broschiert


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Uta von Naumburg Reihe?

Fortsetzung der Uta von Naumburg Reihe von Claudia Beinert

Weitere Teile der Buchreihe kamen drei Jahre lang durchschnittlich alle 1,5 Jahre auf den Markt. Zieht man diese Berechnung als Basis heran, hätte eine Fortsetzung mit Teil 4 in 2018 erfolgen müssen. Die Hoffnungen auf einen weiteren Band werden durch diesen Zeitraum geschmälert, da er bereits überschritten wurde. Der kalkulatorische Erscheinungstermin ist obendrein bereits vier Jahre vergangen. Uns ist abgesehen davon keine Ankündigung eines solchen Bandes bekannt. Die Weiterführung der Reihenfolge mit einem neuen Buch wird mit steigenden Jahren zunehmend unwahrscheinlicher.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Uta von Naumburg Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Eine der beliebtesten Arten, um eine Serie zu konzipieren, ist wohl die Trilogie. Diese kritische Hürde hat die Reihe mit ihren drei Teilen gegenwärtig erreicht.
  2. Der durchschnittliche Rhythmus an Publikationen liegt in dieser Buchreihe bei 1,5 Jahren. In 2018 hätte somit bei konstantem Zyklus der kalkulatorische Veröffentlichungstermin des 4. Bandes liegen müssen.
  3. Uns erreichte bislang keine verbindliche Bekanntmachung zu einem vierten Band. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.