Thies Detlefsen und Nicole Stappenbek Bücher in der richtigen Reihenfolge

Bücher von Krischan Koch

Serieninfos zur Reihe (2013-2024)

Reihenname: Thies Detlefsen und Nicole Stappenbek / Fredenbüll Krimis

Vor über zehn Jahren startete die Thies Detlefsen und Nicole Stappenbek-Reihenfolge von (*1953). Entstanden sind seit dieser Zeit zwölf Bände. Ihren Ursprung hat die Buchreihe im Jahre 2013 und in diesem Jahr erschien dann der vorerst letzte Teil. Bei uns hat die Serie 210 Bewertungen mit durchschnittlich 4,2 Sternen bekommen. Neben hiesiger Reihe schrieb Krischan Koch außerdem die Reihenfolge Kunststudent Harry Oldenburg.

4.2 von 5 Sternen bei 210 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-12)

Die Buchreihe wird mit dem Buch "Rote Grütze mit Schuss" eröffnet. Wer alle Bände chronologisch lesen will, sollte sich zuerst diesem Buch widmen. Ein Jahr später wurde dann der nächste Teil "Mordseekrabben" publiziert. Fortgesetzt wurde die Reihe dann über zehn Jahre hinweg mit zehn weiteren Büchern. Der zwölfte, also letzte bzw. neueste Band, trägt den Titel "Krieg der Seesterne".

  • Start der Reihenfolge: 2013
  • (Aktuelles) Ende: 2024
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: Jährlich
Teil 1 von 12 der Thies Detlefsen und Nicole Stappenbek Reihe.

Teil 1 von 12 der Thies Detlefsen und Nicole Stappenbek Reihe.

Reihenfolge der Thies Detlefsen und Nicole Stappenbek Bücher

  1. Verlag: dtv

    Format: Taschenbuch


    Mord auf dem Deich Fredenbüll in Nordfriesland hat drei Deiche, 176 Einwohner (inklusive Adelsfamilie), 600 Schafe (Bio!), Bäcker Hansen, Frisörsalon Alexandra, die Kneipe »De Hidde Kist«, eine Feuerwehr und eine Polizeistation mit Polizeiobermeister Thies Detlefsen. Noch. Mehr zum Buch


  2. Band 2:

    von Krischan Koch

    Verlag: dtv

    Format: Taschenbuch


    Sterben, wo andere Urlaub machen Für Dorfpolizist Thies Detlefsen aus dem nordfriesischen Örtchen Fredenbüll steht der Sommerurlaub an. Wie jedes Jahr geht es mit der ganzen Familie nach Amrum rüber. Ehefrau Heike freut sich auf die Wellness-Pension, doch dort entdecken die Zwillingsmädchen gleich mal einen toten Golfspieler im blau-weißen Friesenbett ihres Zimmers. Mehr zum Buch


  3. Band 3:

    von Krischan Koch

    Verlag: dtv

    Format: Taschenbuch


    Geiselnahme in Fredenbüll Kurz bevor sich Polizeiobermeister Thies Detlefsen aus dem nordfriesischen Fredenbüll zu Tode langweilt, kommt wieder (kriminelles) Leben ins Örtchen. Die Ereignisse überstürzen sich: Im Nachbarort Schlütthorn wird die Raiffeisenbank überfallen, Oma Ahlbeck als Geisel genommen und ein ordentlicher Batzen Geld gestohlen. Mehr zum Buch


  4. Verlag: dtv

    Format: Taschenbuch


    »Moin Moin, wo is denn hier die Leiche?« »Dat is ne Riesensauerei. Ihr müsst euch Gummisachen mitbringen. Unbedingt.« Große Aufregung in dem sonst so verschlafenen nordfriesischen Örtchen Fredenbüll: Im Jauchebecken des Schweinezüchters Schlotfeldt tauchen die Leichen zweier vermisster Frauen auf. Pensionswirtin Renate verschwindet – und findet sich angekettet in einem Kellerverlies wieder. Mehr zum Buch


  5. Band 5:

    von Krischan Koch

    Verlag: dtv

    Format: Taschenbuch


    Schräg, skurril, liebenswert und typisch norddeutsch Thies Detlefsens Zwillinge Telje und Tadje setzen mit der 10a des Theodor-Storm-Gymnasiums zur herbstlichen Klassenfahrt nach Amrum über. Mit an Bord sind Junglehrerin Vanessa Loebell, der »voll süße« Referendar Manuel Scholz mit modischem Piratentuch um den Kopf und Klassenlehrer Dr. Niggemeier. Mehr zum Buch


  6. Verlag: dtv

    Format: Taschenbuch


    Krimispaß an der Küste In Fredenbüll herrscht Aufruhr: Auf dem Deichvorland werden mehrere Windräder installiert, was die Naturschützer im Dorf auf den Plan ruft. Sogar Oma Ahlbeck unterstützt die eilig gegründete Initiative »Sei (k)ein Frosch e.V.«, die sich um die bedrohte Rotbauchunke sorgt. Eines Morgens steckt in dem noch feuchten Betonsockel eines Windrads ein Toter! Mehr zum Buch


  7. Verlag: dtv

    Format: Taschenbuch


    Fredenbüll goes Reeperbahn Der Herbststurm schwemmt einen Container mit Elektroschrott an Fredenbülls Küste: Zwischen Kabelsalat und ausrangierten Bildschirmen taucht ein Toter auf! Alles weist auf Mord hin - und darauf, dass die Tat in Hamburg begangen wurde. Für seinen siebten Fall muss Dorfpolizist Thies Detlefsen also in die Elbmetropole. Mehr zum Buch


  8. Verlag: dtv

    Format: Taschenbuch


    Heringshappen & Horrornächte: Die Angst geht um in Fredenbüll! Ein Herbststurm fegt durch Fredenbüll und weht nichts Gutes in den nordfriesischen Küstenort: Schimmelreiter Hauke Schröder findet Tante Telse tot im Ford Mustang, eine Einbruchserie verunsichert die Dorfbewohner, und auf der gegenüber liegenden Hallig Westeroog gehen unheimliche Dinge vor sich. Mehr zum Buch


  9. Verlag: dtv

    Format: Taschenbuch


    Vorsicht, bissiger Fisch! Ein Bilderbuchsommer auf Amrum. Halb Fredenbüll und die komplette »Hidde Kist« machen dort Urlaub. Am trubeligen Strand spült eine Welle dem kleinen Finn plötzlich einen abgetrennten Frauenfuß auf seine Schaufel. Alle starren gebannt aufs Wasser, wo ein riesiger Fisch gerade eine Luftmatratze rammt. Statt ausgelassener Ferienstimmung herrscht jetzt Massenpanik. Mehr zum Buch


  10. Verlag: dtv

    Format: Taschenbuch


    »Thank you for murdering with Deutsche Bahn!« Aus der geplanten Osterreise ins frühlingshafte Paris wird für Polizeihauptmeister Thies Detlefsen, Gattin Heike und die Fahrgäste der Nord-Ostsee-Bahn ein mörderischer Albtraum: Ihr Zug bleibt auf einsamer Strecke in der plötzlich einsetzenden Schneekatastrophe stecken und auf der Zugtoilette wird die verhasste Lateinlehrerin Agathe Christiansen ermordet aufgefunden. Mehr zum Buch


  11. Band 11:

    von Krischan Koch

    Verlag: dtv

    Format: Taschenbuch


    Tote backen keine Brötchen Altganove Hans–Peter Scholz, genannt »Scholle«, plant mit seinen früheren Bandenmitgliedern den letzten großen Coup seines Lebens. Doch statt dem Casino Travemünde wird es die Raiffeisenbank in Fredenbülls Nachbarort Schlütthörn. Von der örtlichen Bäckerei aus will die Bande einen Tunnel in den Tresorraum graben. Mehr zum Buch


  12. Verlag: dtv

    Format: Taschenbuch


Wann erscheint ein neues Buch zur Thies Detlefsen und Nicole Stappenbek Reihe?

Fortsetzung der Thies Detlefsen und Nicole Stappenbek Reihe von Krischan Koch

Die Serie wurde über eine Dauer von elf Jahren durchschnittlich jährlich ergänzt. Die Hoffnungen auf einen neuen Band werden durch diesen Rhythmus an Veröffentlichungen belebt, weil er noch nicht überschritten wurde. Ein Erscheinungstermin zum 13. Teil müsste sich demnach für 2025 anbahnen. Uns ist aber keine Ankündigung eines nächsten Buches bekannt.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Thies Detlefsen und Nicole Stappenbek Bücher mit einem 13. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Herangehensweise, eine Buchreihe als Trilogie zu veröffentlichen, gebrauchen viele Autoren. Diese heikle Passage hat die Reihenfolge mit ihren derzeit zwölf Bänden bereits überschritten.
  2. Die gemittelte Frequenz an Veröffentlichungen liegt in dieser Reihe bei einem Jahr. Nimmt man diese Entwicklung als Maßstab, müsste der theoretische Veröffentlichungstermin des 13. Teils in 2025 liegen.
  3. Uns erreichte bisher keine Bekanntmachung zu einem 13. Teil.

    Du weißt mehr? Melde dich!

Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.

Entdecke mehr zu Krischan Koch

Der deutsche Schriftsteller und Journalist Krischan Koch fand sein kulturelles Zuhause in Bühne, Film und Literatur. Er wurde 1953 in Hamburg geboren, wurde im Kabarett tätig und fertigte Kurzfilme an.