Schwester Fidelma Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Peter Tremayne

Update: Wir haben die Schwester Fidelma Reihe für Euch am 13.06.2020 aktualisiert :)

Serieninfos zur Reihe (1994-2019)

Reihenname: Schwester Fidelma / Sister Fidelma

(Pseudonym von Peter Berresford Ellis) legte den Grundstein für diese Reihe vor über 25 Jahren. Aktuell beinhaltet die Buchreihe 28 Bücher. Zusätzlich zur Reihenfolge gibt es fünf Kurzgeschichten. Ihren Anfang feierte die Serie im Jahr 1994 und der letzte bzw. neueste Band der Schwester Fidelma-Bücher kommt aus dem Jahr 2019. Die durchschnittliche Bewertung der Reihe liegt bei 4,2 Sternen, bei 161 abgegebenen Stimmen. Peter Tremayne hat mit Dracula Livesax außerdem eine andere Buchreihe aufgebaut.

4.2 von 5 Sternen bei 161 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-28)

Den Ausgangspunkt der Reihenfolge bildet "Nur der Tod bringt Vergebung". Ein Jahr später wurde dann der nächste Teil "Ein Totenhemd für den Erzbischof" publiziert. Fortgeführt wurde die Serie dann über 24 Jahre hinweg mit 26 neuen Bänden. Der 28., also aktuell letzte Teil, heißt "Die Sünden der Gerechten".

  • Start der Reihenfolge: 1994
  • (Aktuelles) Ende: 2019
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 10,8 Monate

Deutsche Übersetzung zu Sister Fidelma

Die Reihenfolge fand ihren Ursprung außerhalb Deutschlands. "Absolution By Murder" lautet beispielsweise der Eröffnungsband in der Originalausgabe. Um die deutschsprachigen Leser zu bedienen, wurden alle Bücher in die deutsche Sprache übersetzt.

Teil 1 von 28 der Schwester Fidelma Reihe von Peter Tremayne.

Teil 1 von 28 der Schwester Fidelma Reihe von Peter Tremayne.

Reihenfolge der Schwester Fidelma Bücher

  1. Band 1: Nur der Tod bringt Vergebung 664 nach Christus

    Absolution By Murder,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Tb

    Bindung: Taschenbuch


    Im Jahre 664 kämpfen im Königreich Northumbrien die Anhänger der Kirche Roms gegen die Lehren des Kelten Columban von Iona. Um den Kirchenstreit beizulegen, wird in Witebia eine Synode einberufen. Als die Äbtissin Ètain ermordet in ihrer Zelle aufgefunden wird und wenig später zwei weitere Diener Gottes sterben, vermutet man zunächst kirchenpolitische Motive. Weiterlesen

  2. Band 2: Ein Totenhemd für den Erzbischof Herbst 664 nach Christus

    Shroud for the Archbishop,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Anno Domini 664: Wighard von Canterbury, der künftige Erzbischof, fällt in Rom augenscheinlich einem Raubmord zum Opfer. Ronan, ein irischer Mönch, gerät in Verdacht, beteuert aber seine Unschuld. Der Fall droht einen Krieg zwischen Angelsachsen und Iren auszulösen. Um das Schlimmste zu verhindern, wird die unbestechliche Schwester Fidelma mit den Ermittlungen betraut. Weiterlesen

  3. Band 3: Und die Hölle folgte ihm nach 664 nach Christus

    Behold a Pale Horse,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Fidelma ermittelt in Norditalien Eigentlich wollte Fidelma in der Abtei Bobium bei Genua ihren alten Lehrer aus Kindertagen besuchen. Schon der Weg dorthin ist gefährlich, denn in der Gegend herrschen große Spannungen zwischen den Anhängern verschiedener christlicher Glaubensrichtungen. Fidelmas alter Lehrer hat seine Auffassung in aller Öffentlichkeit gepredigt und wurde dafür zusammengeschlagen. Weiterlesen

  4. Band 4: Tod im Skriptorium 665 nach Christus

    Suffer Little Children,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Mord in einer keltischen Abtei Irland Mitte des 7. Jahrhunderts: Im Skriptorium einer berühmten keltischen Abtei wird ein altehrwürdiger Gelehrter ermordet. Der König des Nachbarreichs, in dessen Auftrag er in der Abtei forschte, verlangt als Wiedergutmachung ein umstrittenes Grenzgebiet und droht mit Krieg, falls man seine Forderung nicht erfüllt. Weiterlesen

  5. Band 5: Die Tote im Klosterbrunnen

    The Subtle Serpent,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch

  6. Band 6: Der Tote am Steinkreuz

    The Spider's Web,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Ein neuer Kelten-Krimi mit Schwester Fidelma Wer die Mönchskrimis von Ellis Peters mag, wird von Schwester Fidelma, einer irischen Nonne königlichen Geblüts, nicht lassen können. Als man sie nach Araglin ruft, um den Mord am dortigen Stammesoberhaupt und dessen Schwester aufzuklären, scheint über die Schuldigen kein Zweifel zu bestehen. Doch Fidelma deckt eine Vielzahl von Widersprüchen auf. Weiterlesen

  7. Band 7: Tod im Tal der Heiden

    Valley of Shadow,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Schwester Fidelma unter Mordverdacht Irland im 7. Jahrhundert: Unterwegs in ein 'verbotenes' Tal, stößt Schwester Fidelma auf einen Ritualmord und steht bald selbst unter Mordverdacht. Ein neuer Keltenkrimi aus einer Zeit, in der der katholische Glaube irisch-keltischer Prägung den Frauen noch Bildung, Macht und Einfluß gestattete. 'Eine brillante und bezaubernde Heldin. Weiterlesen

  8. Band 8: Tod in der Königsburg

    The Monk Who Vanished,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch

  9. Band 9: Tod auf dem Pilgerschiff

    Act of Mercy,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch

  10. Kurzgeschichte: Der falsche Apostel

    Hemlock at Vespers,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Vorderklappe: Schwester Fidelma hat erst vor kurzem ihre Ausbildung als Anwältin an den Gerichten der Brehons abgeschlossen. Doch auch als ganz junge Nonne tritt sie schon ausgesprochen selbstbewusst auf und lässt sich von niemandem hinters Licht führen. Weiterlesen


    Kurzgeschichte zur Schwester Fidelma-Reihenfolge.

  11. Band 10: Vor dem Tod sind alle gleich

    Our Lady of Darkness,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Schwester Fidelma ist ins Reich des Königs von Laigin geeilt, um Bruder Eadulf, ihrem engsten Freund und Vertrauten zu helfen, der dort unter Mordverdacht steht. Schon am nächsten Morgen soll er gehängt werden. Fidelma, fest von seiner Unschuld überzeugt, versucht erst einmal, Berufung gegen das offenbar vorschnell ausgesprochene Todesurteil einzulegen. Weiterlesen

  12. Band 11: Das Kloster der toten Seelen

    Smoke in the Wind,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Ein weltweiter Botschafter der alten irischen Kultur« Irish Post »Spannung und Humor - das ist die Mischung dieser irischen Krimis.« NDR Wegen des großen internationalen Erfolgs dieser Serie wurde Peter Tremayne 2002 zum Ehrenmitglied der Irish Literary Society auf Lebenszeit ernannt. Schwester-Fidelma-Krimis werden in mehrere Sprachen übersetzt. Irland im 7. Weiterlesen

  13. Band 12: Verneig dich vor dem Tod

    The Haunted Abbot,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Aufgrund dieser erfolgreichen Serie wurde der Autor zum Ehrenmitglied der Irish Literary Society ernannt. Ein neuer Keltenkrimi mit Schwester Fidelma, die zu einer Zeit agiert, in der der katholische Glaube irisch-keltischer Prägung den Frauen Bildung, Macht und Einfluß gestattete und es noch kein Zölibat gab. Schwester Fidelma und Bruder Eadulf sind seit kurzem verheiratet. Weiterlesen

  14. Band 13: Tod bei Vollmond

    Badger's Moon,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Schwester Fidelma und die Magie des Vollmonds Die Untertanen von Fürst Becc sind aufs höchste beunruhigt. Sie versuchen sogar die nahe gelegene Abtei zu stürmen. Denn decken nicht die Mönche drei gefährliche Mörder, drei Fremde mit schwarzer Hautfarbe? Schon drei junge Mädchen sind in Vollmondnächten grausam umgebracht worden. Es reicht! Weiterlesen

  15. Band 14: Der Tod soll auf euch kommen

    The Leper's Bell,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Schwester Fidelmas Sohn entführt Irland im 7. Jahrhundert: Die Amme des Sohnes von Schwester Fidelma wird ermordet. Von dem sechs Monate alten Jungen, der in ihrer Obhut war, fehlt jede Spur. Bei all ihrer Sorge um den Sohn kombiniert Fidelma messerscharf. Weiterlesen

  16. Kurzgeschichte: Die Todesfee Update

    Whispers of the Dead,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau

    Bindung: Taschenbuch


    Neues von Schwester Fidelma Ein Astrologe, der seinen eigenen Tod vorhergesagt hat. Ein Heiliger, dessen Leichnam auch nach Jahren nicht verwest ist. Das Klagen der Todesfee, das den Tod ankündigt. Schwester Fidema lässt sich weder von überirdischen Ereignissen noch von irdischen Bösewichtern beeindrucken. Weiterlesen


    Kurzgeschichte zur Schwester Fidelma-Reihenfolge.

  17. Band 15: Tod vor der Morgenmesse

    Master of Souls,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Schwester Fidelma gegen die Kräfte der Unterwelt Irland 668: Im Kloster Ard Fhearta wurden die Äbtissin und ein Gelehrter ermordet. Auf dem Meer treibt ein Piratenschiff sein Unwesen, und zu Land hat man einen längst tot geglaubten, gefährlichen Bösewicht gesehen. Oder war es sein Geist? Weiterlesen

  18. Band 16: Ein Gebet für die Verdammten

    A Prayer for the Damned,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Mord an Fidelmas Hochzeitstag Irland, Februar 668: Schwester Fidelma und Bruder Eadulf haben beschlossen zu heiraten. Aus diesem Anlaß sind weltliche und geistliche Würdenträger aus ganz Irland nach Cashel gekommen. Da wird Abt Ultán, ein entschiedener Anhänger des Zölibats, ermordet. Für Fidelma und Eadulf ist jetzt keine Zeit zum Feiern. Weiterlesen

  19. Kurzgeschichte: Das Flüstern der verlorenen Seelen

    An Ensuing Evil and Others,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    In gewohnt vortrefflicher Manier erzählt Peter Tremayne eine Reihe von spannenden Kriminalgeschichten.'Das Flüstern der verlorenen Seelen'ist jedoch kein ausschließlicher Schwester-Fidelma-Band, wenngleich diese Detektiv-Heldin Tremaynes, welche ihm eine riesige Fangemeine beschwert hat, in der letzten Geschichte des Buches einen Auftritt hat. Weiterlesen


    Kurzgeschichte zur Schwester Fidelma-Reihenfolge.

  20. Band 17: Tod den alten Göttern

    Dancing with Demons,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Mord im Königshaus Irland im Jahre 669: Der Hochkönig der fünf Königreiche wird im Schlaf ermordet. Der Täter nimmt sich noch am Tatort das Leben. Gewalttätige Banden ziehen von Kloster zu Kloster und töten Nonnen und Mönche. Schwester Fidelma beginnt mit den Ermittlungen und stößt bald auf eine Verschwörung von ungeahntem Ausmaß. Weiterlesen

  21. Band 18: Das Konzil der Verdammten

    The Council of the Cursed,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Schwester Fidelma ermittelt in Burgund Autun im Jahre 670: Noch vor Beginn des Konzils kommt es zu Handgreiflichkeiten zwischen den kirchlichen Würdenträgern. In der Nacht wird ein irischer Bischof ermordet. Fidelma und Eadulf werden bei ihren Ermittlungen durch frauenfeindliche Klosterregeln behindert. Unter Einsatz von Leib und Leben decken sie finstere Dinge im Lande und in der Abtei auf. Weiterlesen

  22. Band 19: Eine Taube bringt den Tod

    Dove of Death,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Schwester Fidelma gegen die Piraten Sommer 670. Als Fidelma und Eadulf nach ihren Abenteuern in Autun zurück nach Irland reisen, wird ihr Schiff von Piraten angegriffen. Der Kapitän und Fidelmas Vetter, ein Prinz aus dem Königreich Muman, fallen ihnen zum Opfer. Fidelma und Eadulf können sich auf eine Insel retten und nehmen sofort die Verfolgung der Piraten auf. Weiterlesen

  23. Band 20: Der Blutkelch

    The Chalice of Blood,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Ein neuer Fall für Schwester Fidelma Irland im 7. Jahrhundert. Ein Gelehrter wird in seiner Zelle in einer Abtei tot aufgefunden. Doch die Tür war von innen verschlossen, es gibt keine weiteren Zugänge, der einzige Schlüssel liegt neben der Leiche. All seine Manuskripte sind verschwunden. Der Abt lässt nach Schwester Fidelma schicken. Weiterlesen

  24. Band 21: Die Pforten des Todes

    The Seventh Trumpet,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Tod im Namen des Herrn? Unweit von Cashel findet man einen jungen Adligen ermordet auf. Das Wappen vom Herrscherhaus des Nachbarkönigreichs Laigin, das man bei ihm entdeckt, ist der einzige Hinweis auf seine Identität. Hat der Ausbruch von Gewalt im Westen des Königreichs etwas mit seinem Tod zu tun? Weiterlesen

  25. Band 22: Das Sühneopfer

    Atonement of Blood,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Tod dem König! Es sollte eine großes und schönes Fest werden auf der Burg von Cashel, dem Sitz von König Colgú von Muman. Da stürzt sich ein fremder Mönch auf den Herrscher und will ihn ermorden. Der König wird schwer verletzt. Sein Brehon, der ihn mit seinem Leib schützte, ist auf der Stelle tot. Der Mönch kam aus einem Kloster im Gebiet der Uí Fidgente, der Erzfeinde von Muman. Weiterlesen

  26. Band 23: Sendboten des Teufels

    The Devil's Seal,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Schickt der Teufel seine Boten aus Rom? Irland im Herbst 671: Unweit vom Herrschersitz der Könige von Muman werden ein älterer Geistlicher und seine Begleiter brutal erschlagen und ausgeraubt. Doch das ist erst der Anfang. Tod und Verdammnis haben offenbar auf der Burg Cashel Fuß gefasst. Selbst Fidelma scheint nicht in der Lage zu sein, den blutigen Ereignissen Einhalt zu gebieten. Weiterlesen

  27. Kurzgeschichte: The Spiteful Shadow

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Headline

    Bindung: Kindle Edition


    Kurzgeschichte zur Schwester Fidelma-Reihenfolge.

  28. Band 24: Der Lohn der Sünde

    The Second Death,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Das Geheimnis des Goldenen Steins Irland 671: Bunt bemalte Wagen sind auf dem Weg nach Cashel. Die Akrobaten, fahrenden Sänger, Zauberer wollen dort am Großen Jahrmarkt anlässlich des Beltaine-Festes teilnehmen. Doch etwas trübt die Freude: Eine junge Frau, die sich mit ihrem Wagen den Schaustellern angeschlossen hat, wird ermordet. In ihrem Wagen findet man die Leichen eines jungen Mannes. Weiterlesen

  29. Band 25: Der Tod wird euch verschlingen

    Penance of the Damned,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Fidelma ermittelt in Feindesland. Als König Colgú von Cashel erfährt, dass sein erster Bischof und Ratgeber Abt Segdaé in Feindesland ermordet wurde, schickt er sofort Fidelma und Eadulf dorthin. Doch man hat den Mörder bereits gefunden und will ihn hinrichten: Gormán, den Chef der königlichen Leibgarde, ein alter Freund der beiden. Weiterlesen

  30. Kurzgeschichte: Die Wahrheit ist der Lüge Tod

    The Lair of the White Fox,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    „Eine brillante und bezaubernde Heldin. Unheimlich anziehend.“ Publishers Weekly. Fidelma möchte die Sommerferien bei einer Freundin im Norden Irlands verbringen. Als sie die Burg der Familie erreicht, muss sie erfahren, dass die Freundin verschwunden ist und ihre Eltern sie bereits für tot halten. Fidelma nimmt gegen allen Widerstand, der vor allem von der Stiefmutter kommt, die Ermittlungen auf. Weiterlesen


    Kurzgeschichte zur Schwester Fidelma-Reihenfolge.

  31. Band 26: Ihr Los ist Finsternis

    Night Of The Lightbringer,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Verflucht seien Cashel und sein König! Irland 671: Am Vorabend des heidnischen Samhain-Fests, mit dem man damals den Beginn des Winters feierte, entdeckt Bruder Eadulf eine Leiche in einer Mönchskutte. Gibt es eine Verbindung zwischen dem Toten und dem Verschwinden eines Buches aus dem Päpstlichen Geheimarchiv in Rom, das den neuen Glauben in den fünf Königreichen Irlands vernichtend treffen könnte? Weiterlesen

  32. Band 27: Wer Lügen sät

    Bloodmoon,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch

  33. Band 28: Die Sünden der Gerechten Update

    Blood in Eden,

    von Peter Tremayne (Pseudonym von Peter Berresford Ellis)
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch

Wann erscheint ein neues Buch zur Schwester Fidelma Reihe?

Fortsetzung der Schwester Fidelma Reihe von Peter Tremayne

Über eine Zeitspanne von 25 Jahren erschienen neue Teile der Buchreihe in Distanzen von durchschnittlich 10,8 Monaten. Die Spekulationen um einen neuen Teil werden durch diese Frequenz genährt, da sie noch nicht erreicht wurde. Folglich sollte ein weiterer Band 2020 herauskommen. Uns ist jedoch keine offizielle Ankündigung eines solchen Bandes bekannt.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Schwester Fidelma Bücher mit einem 29. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Trilogie ist eine beliebte Weise, die eigene Reihe herauszubringen. Die Serie umfasst schon heute 28 anstelle der drei Bücher.
  2. Fortsetzungen kamen im Durchschnitt alle 10,8 Monate hinzu. Damit müsste ein weiterer Teil der Reihenfolge bei identischem Zyklus 2020 veröffentlicht werden.
  3. Man musste sich bisher maximal 16 Jahre gedulden bevor ein neuer Band erschien. Wenn man voraussetzt, dass ein kommendes Buch erneut mit einer derartigen Lücke herausgebracht wird, sollte sich ein nächster Teil für 2035 anbahnen.
  4. Uns ist aktuell keine Planung eines 29. Teils bekannt. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.