Ex Machina Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Brian K. Vaughan

Serieninfos zur Reihe (2005-2010)

Reihenname: Ex Machina / Ex Machina

Als die Serie von (*17.07.1976) vor über fünfzehn Jahren entstand, hätte keiner geahnt, dass die Reihenfolge einmal zehn Teile umfassen würde. Die Buchreihe begann im Jahre 2005. Im Jahr 2010 erschien dann der letzte bzw. neueste Band der Ex Machina-Bücher.

Chronologie aller Bände (1-10)

Die Reihe wird mit dem Teil "Die ersten 100 Tage" eröffnet. Direkt nach dem Start 2005 ging es mit dem nächsten Buch "Zeichen" weiter. Mit acht neuen Bänden wurde die Serie dann über fünf Jahre hinweg fortgeführt bis hin zu Buch 10 mit dem Titel "Term Limits".

  • Start der Reihenfolge: 2005
  • (Aktuelles) Ende: 2010
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 7,2 Monate

Deutsche Übersetzung zu Ex Machina

Die Originalausgaben der Reihenfolge stammen ursprünglich nicht aus Deutschland. "The First Hundred Days" lautet zum Beispiel der erste Teil in der Originalausgabe. Bis heute wurden die Bände 1-8 für die deutschsprachigen Leser ins Deutsche übersetzt. Die Übersetzungen der letzteren Bücher 9-10 fehlen noch.

Teil 1 von 10 der Ex Machina Reihe von Brian K. Vaughan.

Teil 1 von 10 der Ex Machina Reihe von Brian K. Vaughan.

Anzeige

Reihenfolge der Ex Machina Bücher

  1. Band 1: Die ersten 100 Tage

    The First Hundred Days,

    von Brian K. Vaughan
    (Ø)

    Verlag: Panini

    Bindung: Taschenbuch


  2. Band 2: Zeichen

    Tag,

    von Brian K. Vaughan
    (Ø)

    Verlag: Panini

    Bindung: Taschenbuch


  3. Band 3: Fakt vs. Fiktion

    Fact vs. Fiction,

    von Brian K. Vaughan
    (Ø)

    Verlag: Panini

    Bindung: Taschenbuch


  4. Band 4: Am Vorabend des Krieges

    March to War,

    von Brian K. Vaughan
    (Ø)

    Verlag: Panini

    Bindung: Taschenbuch


  5. Band 5: Schall und Rauch

    Smoke Smoke,

    von Brian K. Vaughan
    (Ø)

    Verlag: Panini

    Bindung: Taschenbuch


  6. Band 6: Blackout

    Power Down,

    von Brian K. Vaughan
    (Ø)

    Verlag: Panini

    Bindung: Taschenbuch


  7. Band 7: Schmutzige Tricks

    Ex Cathedra,

    von Brian K. Vaughan
    (Ø)

    Verlag: Panini

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  8. Band 8: Ende der Amtszeit

    Dirty Tricks,

    von Brian K. Vaughan
    (Ø)

    Verlag: Panini

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  9. (Ø)

    Verlag: Wildstorm

    Bindung: Taschenbuch


  10. Band 10: Term Limits

    von Brian K. Vaughan
    (Ø)

    Verlag: Wildstorm

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Ex Machina Reihe?

Fortsetzung der Ex Machina Reihe von Brian K. Vaughan

Über einen Zeitraum von fünf Jahren erschienen neue Teile der Buchreihe in Abständen von durchschnittlich 7,2 Monaten. Ein Veröffentlichungstermin zum elften Buch hätte sich somit rechnerisch für 2011 anbahnen müssen. Ferner liegt der kalkulatorische Veröffentlichungstermin inzwischen zehn Jahre in der Vergangenheit. Entsprechend wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit keine Weiterführung der Buchreihe geben.

Sollte kein neuer Teil veröffentlicht werden, könnte als Alternative eventuell ein Blick auf die Y-Reihenfolge von Brian K. Vaughan spannend sein.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Ex Machina Bücher mit einem 11. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Etliche Autoren erdenken eine Serie von Beginn an als Trilogie. Diese problematische Grenze hat die Reihe mit ihren gegenwärtig zehn Teilen schon gemeistert.
  2. Fortsetzungen kamen im Durchschnitt alle 7,2 Monate heraus. Zieht man diese Berechnung als Grundlage heran, hätte eine Fortsetzung der Buchreihe mit Band 11 in 2011 erscheinen müssen.
  3. Uns erreichte bislang keine konkrete Bekanntmachung zu einem elften Teil. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.