Die Ergebnisse der Leserlieblinge-Wahl im BücherTreff

Der Tod und ich Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Sebastian Niedlich

Serieninfos zur Reihe (2013-2018)

Reihenname: Der Tod und ich

Die Der Tod und ich-Reihe wurde vor über fünf Jahren von (*1975) erdacht. Aktuell zählt die Buchreihe drei Bände. 2013 hat die Reihenfolge ihren Anfang. Im Jahr 2018 erschien dann der aktuell letzte Teil. Bei uns hat die Serie 74 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 3,9 Sternen erreicht.


Ø 3.9 Sterne, 74 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-3)

Eröffnet wird die Reihe mit dem Buch "Der Tod und andere Höhepunkte meines Lebens". Nach dem Start 2013 folgte ein Jahr später der nächste Band unter dem Titel "Der Tod, der Hase, die Unsinkbare und ich". Ihr bisheriges Ende hat die Buchreihe im Jahr 2018 mit dem dritten Buch "Der Tod ist schwer zu überleben".

  • Start der Reihenfolge: 2013
  • (Aktuelles) Ende: 2018
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 2,5 Jahre
  • Längste Pause: 2014 - 2018
Teil 1 von 3 der Der Tod und ich Reihe von Sebastian Niedlich.

Teil 1 von 3 der Der Tod und ich Reihe von Sebastian Niedlich.

Reihenfolge der Der Tod und ich Bücher

  1. (Ø)

    Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf

    Bindung: Taschenbuch


    Freunde sind etwas Wunderbares. Und manchmal findet man sie an den ungewöhnlichsten Orten. Martin hätte allerdings darauf verzichten können, am Sterbebett seiner Großmutter die Bekanntschaft des leibhaftigen Todes zu machen. Dieser hat sich eingefunden, um die Seele der alten Dame sicher ins Jenseits zu befördern – und ist begeistert, dass ihn endlich jemand sehen und hören kann. Weiterlesen


  2. (Ø)

    Verlag: dotbooks Verlag

    Bindung: Kindle Ausgabe


    »Hast du heute wieder deinen Klugscheißertag?«, giftete ich den Tod an. Er grinste. »Stelle ich die dummen Fragen oder du?« Man kann sich seine Freunde nicht aussuchen. Das weiß niemand so gut wie Martin, denn sein bester Kumpel ist... der leibhaftige Tod. Nicht ganz einfach - aber was soll man machen? Immerhin lernt Martin so die interessantesten Orte der Welt und ihre Bewohner kennen. Weiterlesen


  3. (Ø)

    Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf

    Bindung: Taschenbuch


    Gestorben wird immer, aber selten so vergnügt: „Der Tod ist schwer zu überleben“ von Bestsellerautor Sebastian Niedlich. Es gibt Traumjobs. Es gibt Höllenjobs. Und es gibt den Job, vor dem sich Martin bisher erfolgreich gedrückt hat – denn eigentlich soll er Nachfolger seines besten Freundes werden, dem leibhaftigen Tod. Weiterlesen


Wann erscheint ein neues Buch zur Der Tod und ich Reihe?

Fortsetzung der Der Tod und ich Reihe von Sebastian Niedlich

Über eine Zeitspanne von fünf Jahren erschienen neue Bände der Reihenfolge in Intervallen von im Durchschnitt 2,5 Jahren. Diese Abfolge an Veröffentlichungen mehrt die Vermutungen zu einem neuen Band, da sie noch nicht erreicht wurde. In 2021 könnte demnach der hypothetische Veröffentlichungstermin des vierten Teils liegen. Eine verbindliche Bekanntmachung eines weiteren Buches liegt uns derzeit allerdings nicht vor.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Der Tod und ich Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Viele Autoren erdenken ihre Serie von Anfang an als Trilogie. Mit den bis jetzt herausgegebenen drei Bänden liegt die Reihenfolge genau an diesem magischen Wendepunkt.
  2. Die durchschnittliche Frequenz an Fortsetzungen liegt in dieser Buchreihe bei 2,5 Jahren. Die Reihe sollte ergo bei identischem Zyklus in 2021 weitergehen.
  3. Die bisher größte Unterbrechung zwischen zwei Teilen umfasste vier Jahre. Wenn man annimt, dass das nächste Buch erneut mit einem solchen Zeitabstand herausgegeben wird, müsste sich ein neuer Teil in 2022 ergeben.
  4. Uns erreichte bislang keine verbindliche Bekanntmachung zu einem vierten Band. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.