Tomte Tummetott Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Astrid Lindgren

Serieninfos zur Reihe (1960-2012)

Reihenname: Tomte Tummetott / Tomten

(Astrid Anna Emilia Lindgren, *14.11.1907, †28.02.2002) erfand die Tomte Tummetott-Reihe vor über 55 Jahren. Inzwischen beinhaltet die Serie drei Bände. Ihren Anfang besitzt die Buchreihe bereits im Jahr 1960. Im Jahr 2012 erschien dann der letzte bzw. neueste Teil. Die Reihenfolge wurde bisher 17 mal bewertet. Die Durchschnitswertung liegt bei 4,5 Sternen. Astrid Lindgren hat mit Karlsson vom Dach auch eine weitere Reihe erfunden.

4.5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-3)

Den Auftakt der Serie bildet "Tomte Tummetott". Nach dem Start 1960 erschien mit "Tomte und der Fuchs" sechs Jahre darauf das zweite Buch. Fortgesetzt wurde die Buchreihe mit dem dritten Band "Tomten är vaken" im Jahr 2012.

  • Start der Reihenfolge: 1960
  • (Aktuelles) Ende: 2012
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 26 Jahre
  • Längste Pause: 1966 - 2012

Deutsche Übersetzung zu Tomten

Bei den deutschen Fassungen der Reihenfolge handelt es sich um Übersetzungen. "Tomten" heißt z.B. das erste Buch in der Originalausgabe. Für den deutschsprachigen Raum wurden die Teile 1-2 ins Deutsche übertragen. bisher nicht übersetzt wurde hingegen das spätere Buch 3.

Band 1 von 3 der Tomte Tummetott Reihe von Astrid Lindgren.

Band 1 von 3 der Tomte Tummetott Reihe von Astrid Lindgren.

Reihenfolge der Tomte Tummetott Bücher

  1. Band 1: Tomte Tummetott

    Tomten,

    von Astrid Lindgren
    (Ø)

    Verlag: Oetinger Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Wenn die Sterne am Himmel funkeln und der Schnee weiß leuchtet, schleicht auf leisen Sohlen Tomte Tummetott, der Wichtel mit der roten Mütze, im Mondlicht umher und hinterlässt winzige Fußstapfen. Er bewacht die schlafenden Menschen und die Tiere auf dem Hof und erzählt ihnen vom Frühling, der bald kommen wird … Weiterlesen

  2. Band 2: Tomte und der Fuchs

    Räven och Tomten,

    von Astrid Lindgren
    (Ø)

    Verlag: Oetinger Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Wenn es Nacht wird und alle schlafen, kommt Tomte Tummetott aus seinem Versteck hervor. Der kleine Wichtel mit dem langen weißen Bart und der roten Mütze beschützt die Menschen und Tiere. Doch in dieser Winternacht schleicht Mikkel, der hungrige Fuchs, über den Hof. Aber Tomte hat eine Idee … Weiterlesen

  3. (Ø)

    Verlag: Rabén & Sjögren

    Bindung: Gebundene Ausgabe

Wann erscheint ein neues Buch zur Tomte Tummetott Reihe?

Fortsetzung der Tomte Tummetott Reihe von Astrid Lindgren

Über eine Zeitspanne von 52 Jahren erschienen Fortsetzungen der Buchreihe in Intervallen von durchschnittlich 26 Jahren. Die Hoffnungen auf einen neuen Band werden durch diesen Rhythmus gestärkt, da er noch nicht überschritten wurde. Die Veröffentlichung des vierten Buches sollte der Entwicklung nach in 2038 stattfinden. Allerdings erreichte uns bisher keine offizielle Ankündigung zu einem neuen Teil.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Tomte Tummetott Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Trilogie ist eine oft gewählte Herangehensweise, um eine Serie anzulegen. In der Reihe wurde bis jetzt exakt diese Summe von drei Teilen herausgegeben.
  2. Der gemittelte Rhythmus an Fortführungen liegt in dieser Reihenfolge bei 26 Jahren. In 2038 sollte ergo der kalkulatorische Erscheinungstermin des 4. Bandes rangieren, sofern die Frequenz konstant bleibt.
  3. Mit einer Dauer von 46 Jahren gab es die aktuell größte Pause. Wenn man davon ausgeht, dass das nächste Buch erneut mit einer solchen Pause herausgebracht wird, sollte sich ein nachfolgender Teil für 2058 abzeichnen.
  4. Uns ist derzeit keine offizielle Ankündigung eines vierten Bandes bekannt. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.