London Legends Bücher in der richtigen Reihenfolge

Bücher von Kat Latham, Cornelia Röser, Michaela Link

Serieninfos zur Reihe (2013-2015)

Reihenname: London Legends / London Legends

legte den Grundstein für diese Reihenfolge vor über zehn Jahren. Inzwischen umfasst die Buchreihe vier Bände. Zusätzlich zur Serie gibt es eine Vorgeschichte und eine Kurzgeschichte. Die Reihe begann 2013. Der vorerst letzte Teil der London Legends-Bücher stammt aus dem Jahr 2015. Kat Latham hat mit Montana Born Christmas auch eine weitere Reihenfolge etabliert.

4.5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-4)

Eingeleitet wird die Buchreihe mit dem Band "Liebe kennt keine Spielregeln". Ein Jahr später wurde dann das nächste Buch "Ein heißes Spiel" veröffentlicht. Im Verlauf eines weiteren Jahres kamen so zwei weitere Teile zur Serie hinzu. "Spiel oder Liebe?" lautet das letzte bzw. neueste Buch Nr. 4.

  • Start der Reihenfolge: 2013
  • (Aktuelles) Ende: 2015
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 8,4 Monate

Deutsche Übersetzung zu London Legends

Die Reihe entstand im Original in einer anderen Sprache. "Knowing the Score" heißt zum Beispiel der Eröffnungsband in der Originalausgabe. In die deutsche Sprache übertragen wurden sämtliche Teile.

Buch 1 von 4 der London Legends Reihe.

Buch 1 von 4 der London Legends Reihe.

Reihenfolge der London Legends Bücher

  1. Vorgeschichte:

    von Kat Latham

    Verlag: Kat Latham

    Format: Kindle Edition


    Vorgeschichte zur London Legends-Reihenfolge.

  2. Band 1:

    Knowing the Score,

    von Kat Latham, Cornelia Röser

    Verlag: LYX.digital

    Format: Kindle Edition


    Um wieder ins Team der Nationalmannschaft zu kommen, hat sich der Rugby-Spieler Spencer Bailey strenge Regeln auferlegt. Die wichtigste lautet: Keine Frauen während der Spielsaison! Doch dann trifft Spencer auf die junge Amerikanerin Caitlyn Sweeney - und sein Entschluss gerät gefährlich ins Wanken. Mehr zum Buch


  3. Band 2:

    Playing It Close,

    von Kat Latham, Michaela Link

    Verlag: LYX.digital

    Format: Kindle Edition


    SO HEISS WAR RUGBY NOCH NIE! Liam Callaghan ist einer der bekanntesten Rugbyspieler der Welt. Um dem Trubel um seine Person für ein paar Tage zu entkommen, flüchtet er sich an einen abgelegenen Urlaubsort an der Küste Venezuelas. Schon am ersten Tag begegnet er Tess Chambers, die ihm mit ihrer unbeschwerten Art augenblicklich den Atem raubt. Mehr zum Buch


  4. Kurzgeschichte:

    von Kat Latham

    Verlag: Kat Latham

    Format: Kindle Edition


    Kurzgeschichte zur London Legends-Reihenfolge.

  5. Band 3:

    Tempting the Player,

    von Kat Latham, Michaela Link

    Verlag: LYX.digital

    Format: Kindle Edition


    Band 3 der heißen Sports Romance um das Rugby-Team der London Legends! Libby Hart und Matt Ogden sind Freunde. Und auch wenn hin und wieder heftig die Funken zwischen ihnen sprühen, wissen sie, dass da nicht mehr sein kann. Matt ist Profisportler und nie länger als ein paar Tage an einem Ort. Mehr zum Buch


  6. Band 4:

    Taming the Legend,

    von Kat Latham, Michaela Link

    Verlag: LYX.digital

    Format: Kindle Edition


    Heiße Rugbyspieler, toughe Heldinnen Ash Trenton traut seinen Augen nicht, als plötzlich seine Jugendliebe Camila Morales vor seiner Tür auftaucht. Achtzehn Jahre ist es her, dass die beiden sich zum letzten Mal gegenüberstanden, achtzehn Jahre, seit Ash sich für seine Rugbykarriere entschied und Camila das Herz brach. Mehr zum Buch


Wann erscheint ein neues Buch zur London Legends Reihe?

Fortsetzung der London Legends Reihe von Kat Latham

Durchschnittlich wurden Fortsetzungen der Serie über einen Zeitraum von zwei Jahren jede 8,4 Monate veröffentlicht. Nimmt man diesen Verlauf als Grundlage, hätte eine Fortsetzung mit Teil 5 in 2016 erscheinen müssen. Mit acht Jahren liegt der hypothetische Termin schon weit zurück. Aus diesem Grund wird es mit großer Wahrscheinlichkeit keine Weiterführung der Reihenfolge geben.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der London Legends Bücher mit einem 5. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Möglichkeit, eine Reihe als Trilogie herauszubringen, benutzen etliche Autoren. Die Serie beinhaltet schon heute vier anstelle der drei Bände.
  2. Durchschnittlich wurden Fortsetzungen alle 8,4 Monate publiziert. Demnach hätte ein neuer Teil der Buchreihe 2016 herausgebracht werden müssen, wenn der Abstand sich nicht verändert hätte.
  3. Uns ist keine verbindliche Ankündigung eines fünften Teils bekannt.

    Du weißt mehr? Melde dich!

Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.