Völkerschlacht Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Sabine Ebert

Serieninfos zur Reihe (2013-2015)

Reihenname: Völkerschlacht

(*1958) legte den Grundstein für die Völkerschlacht-Serie vor über fünf Jahren. Auf zwei Bücher ist sie bis heute gewachsen. Die Reihe begann 2013. Im Jahr 2015 erschien der vorerst letzte Band. Die durchschnittliche Bewertung der Reihenfolge liegt bei 4,1 Sternen, bei 39 abgegebenen Stimmen. Es kommt jedoch nicht allein diese Buchreihe von Sabine Ebert, sondern ebenso die Serie Schwert und Krone / Barbarossa Epos.

4.1 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-2)

Eröffnet wird die Reihe mit dem Teil "1813 - Kriegsfeuer". Mit diesem Buch sollte zuerst angefangen werden, wenn man alle Bände der Reihenfolge nach lesen will. Nach zwei Jahren wurde 2015 dann der nächste Teil "1815 - Blutfrieden" veröffentlicht.

  • Start der Reihenfolge: 2013
  • (Aktuelles) Ende: 2015
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 2 Jahre
  • Längste Pause: 2013 - 2015
Band 1 von 2 der Völkerschlacht Reihe von Sabine Ebert.

Band 1 von 2 der Völkerschlacht Reihe von Sabine Ebert.

Anzeige

Reihenfolge der Völkerschlacht Bücher

  1. Band 1: 1813 - Kriegsfeuer

    von Sabine Ebert
    (Ø)

    Verlag: Knaur HC

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Brillant recherchiert und dramatisch erzählt! Frühjahr 1813: Europa stöhnt unter Napoleons Herrschaft. Nach der dramatischen Niederlage der Grande Armée gehen Preußen und das Zarenreich zum Gegenangriff über. Im ausgebluteten Sachsen müssen die Menschen Entscheidungen treffen, die ihr Leben unwiderruflich verändern werden: eine Mutter, die verzweifelt auf die Rückkehr ihrer Söhne hofft, ein General, der seinen Kopf riskiert, damit sich Sachsen den Alliierten anschließt, eine Gräfin, die aus Liebe Napoleons Spionin wird, zwei Studenten, die zu den Lützowern wollen, die junge Henriette auf der Flucht vor Plünderern Weiterlesen

  2. Band 2: 1815 - Blutfrieden

    von Sabine Ebert
    (Ø)

    Verlag: Knaur HC

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Deutschland im Herbst 1813: Als Napoleon in der Völkerschlacht bei Leipzig geschlagen wird, ist er noch lange nicht besiegt, und niemand ahnt, dass es mehr als anderthalb Jahre dauern soll, bis er 1815 bei Waterloo endgültig bezwungen wird. Statt des erhofften Friedens kommt immer größeres Elend über viele deutsche Städte. Weiterlesen

Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Völkerschlacht Reihe?

Fortsetzung der Völkerschlacht Reihe von Sabine Ebert

Unter der Prämisse eines stabilen Taktes an Publikationen, hätte sich ein dritter Teil der Reihenfolge für das Jahr 2017 abzeichnen müssen. Uns ist abgesehen davon keine Ankündigung eines ergänzenden Buches bekannt. Der kalkulatorische Veröffentlichungstermin ist schon vier Jahre vergangen. Die Möglichkeit einer Fortsetzung der Buchreihe schwindet, umso mehr Jahre verstreichen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Völkerschlacht Bücher mit einem 3. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Oft werden Reihen von Beginn an als Trilogie konzipiert. In der Serie wurden indes erst zwei und damit weniger als drei Bände publiziert.
  2. Der zweite Teil wurde nach zwei Jahren veröffentlicht. In 2017 hätte somit bei identischem Zyklus der kalkulatorische Veröffentlichungstermin des 3. Teils der Buchreihe liegen müssen.
  3. Uns erreichte bisher keine offizielle Bekanntmachung zu einem dritten Teil. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.