Nikos Pavlides Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Telemachos Hatziisaak

Serieninfos zur Reihe (2011-2015)

Reihenname: Nikos Pavlides / Thessaloniki

Die Nikos Pavlides-Reihe wurde vor über fünf Jahren von ins Leben gerufen. Bis heute sind drei Bücher der Reihenfolge entstanden. Los ging es mit der Serie 2011 und im Jahr 2015 kam dann der aktuell letzte Band heraus.

Chronologie aller Bände (1-3)

Mit dem Teil "Kalte Allianz" fing die Buchreihe an. Nach zwei Jahren wurde 2013 dann das zweite Buch "Sabotageakt" veröffentlicht. Fortgeführt wurde die Reihe mit dem dritten Band "Hasardeur" im Jahr 2015.

  • Start der Reihenfolge: 2011
  • (Aktuelles) Ende: 2015
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 2 Jahre
Teil 1 von 3 der Nikos Pavlides Reihe von Telemachos Hatziisaak.

Teil 1 von 3 der Nikos Pavlides Reihe von Telemachos Hatziisaak.

Anzeige

Reihenfolge der Nikos Pavlides Bücher

  1. (Ø)

    Verlag: EMH Schweizerischer Ärzteverlag

    Bindung: Taschenbuch


    Brenzlige Ermittlung zwischen eisigen Fronten Im Januar 1996 führt ein territoriales Kräftemessen um zwei unbewohnte Inseln in der Ägäis zu einem Konflikt zwischen der Türkei und Griechenland. Als ein griechischer Marinehubschrauber unter ungeklärten Umständen auf einem Erkundungsflug abstürzt, droht die Situation zu eskalieren. Weiterlesen

  2. (Ø)

    Verlag: EMH Schweizerischer Ärzteverlag

    Bindung: Taschenbuch


    Zynische Geschäfte mit blutigen Folgen Thessaloniki, im Herbst 1994: Eine Reihe von Explosionen reißt die Stadt aus dem Schlaf. Im Hafen brennt ein Schiff lichterloh, von der Besatzung hat niemand die Feuerhölle überlebt. Schnell wird klar, dass die VERGINA STAR statt der deklarierten Ladung Kriegswaffen an Bord hatte. Weiterlesen

  3. Band 3: Hasardeur

    von Telemachos Hatziisaak
    (Ø)

    Verlag: Verlag Johannes Petri

    Bindung: Gebundene Ausgabe

Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Nikos Pavlides Reihe?

Fortsetzung der Nikos Pavlides Reihe von Telemachos Hatziisaak

Die Reihenfolge wurde über eine Dauer von vier Jahren durchschnittlich jede zwei Jahre fortgeführt. Demzufolge hätte ein neuer Teil theoretisch in 2017 angestanden. Das war nicht der Fall. Schlagwort Zeit: Schon vier Jahre ist der hypothetische Erscheinungstermin vergangen. Mit fortlaufenden Jahren wird die Veröffentlichung eines neuen Buches der Serie bekanntlich stets fraglicher.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Nikos Pavlides Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Häufig werden Buchreihen von Anfang an als Trilogie erdacht. In der Serie wurde bisher exakt diese Quantität von drei Bänden herausgegeben.
  2. Durchschnittlich wurden neue Teile alle zwei Jahre herausgebracht. Zieht man diese Berechnung als Basis heran, hätte eine Fortsetzung der Reihenfolge mit Teil 4 in 2017 erscheinen müssen.
  3. Uns ist derzeit keine Planung eines vierten Teils bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.