Kommissarin Clara Vidalis Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Veit Etzold

Serieninfos zur Reihe (2012-2021)

Reihenname: Kommissarin Clara Vidalis / Berlin Krimis

Die Buchreihe Kommissarin Clara Vidalis kreierte (*1973) vor über fünf Jahren. Sie hat sich seitdem auf acht Teile entwickelt. Ihren Ursprung hat die Reihenfolge 2012 und in diesem Jahr kam dann der vorerst letzte Band in die Buchhandlungen. Hier hat die Reihe 228 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4 Sternen erreicht. Mit Emilys Spiel erdachte Veit Etzold außerdem eine weitere Serie.

4 von 5 Sternen bei 228 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-8)

Den Ausgangspunkt der Buchreihe bildet "Final Cut (D)". Ein Jahr darauf wurde dann das nächste Buch "Seelenangst" herausgegeben. Weiter ging es über acht Jahre hinweg mit sechs zusätzlichen Teilen. "Höllenkind" heißt das letzte bzw. neueste Buch Nr. 8.

  • Start der Reihenfolge: 2012
  • (Aktuelles) Ende: 2021
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,3 Jahre
Band 1 von 8 der Kommissarin Clara Vidalis Reihe von Veit Etzold.

Band 1 von 8 der Kommissarin Clara Vidalis Reihe von Veit Etzold.

Anzeige

Reihenfolge der Kommissarin Clara Vidalis Bücher

  1. Band 1: Final Cut (D)

    von Veit Etzold
    (Ø)

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


    Du hast 438 Freunde auf Facebook. Und einen Feind. Die Freunde sind virtuell, der Feind ist real. Er wird Dich suchen. Er wird Dich finden. Er wird Dich töten. Du hast 438 Freunde auf Facebook. Und keiner wird etwas merken. Ein Killer, der wie ein Computervirus agiert: unsichtbar und allgegenwärtig. Er nennt sich der Namenlose, und seine Taten versetzen ganz Berlin in Angst und Schrecken. Weiterlesen


  2. Band 2: Seelenangst

    von Veit Etzold
    (Ø)

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


    ER WIRD DICH TÖTEN. DEINEN LEIB. UND DEINE SEELE. DENN SEIN MOTIV GEHT ÜBER DEN TOD HINAUS! Clara Vidalis, Expertin für Pathopsychologie am LKA Berlin, hat gerade die Folgen ihrer Hetzjagd auf den Serienkiller 'Der Namenlose' verkraftet, als die Hauptstadt von einer neuen, noch perfideren Mordserie erschüttert wird. Weiterlesen


  3. Band 3: Todeswächter

    von Veit Etzold
    (Ø)

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


    Clara Vidalis, Expertin für Pathopsychologie am LKA Berlin, steht vor dem bislang rätselhaftesten Fall ihrer Karriere. Eine Serie grausamer Morde erschüttert die Hauptstadt. Zwischen den Opfern gibt es keine Verbindung - außer der Handschrift des Täters: Die Leichen wurden nach ihrem Tod auffällig in Szene gesetzt, in ihren Mundhöhlen findet die Polizei antike Münzen. Weiterlesen


  4. Band 4: Der Totenzeichner

    von Veit Etzold
    (Ø)

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


    Ein Leichenfund gibt der Berliner Polizei Rätsel auf. Dem Mordopfer wurden mysteriöse Zeichen in die Haut geritzt, die Clara Vidalis, Expertin für Pathopsychologie am LKA Berlin, bekannt vorkommen. Handelt es sich um kultische Symbole? Als die Obduktion der Leiche weitere grausame Details ans Licht bringt, wird klar, dass es einen ähnlichen Modus Operandi schon einmal gab: Vor zehn Jahren versetzte ein Serienkiller den Westen der USA in Angst und Schrecken. Weiterlesen


  5. Band 5: Tränenbringer

    von Veit Etzold
    (Ø)

    Verlag: Knaur TB

    Bindung: Broschiert


    Band fünf der Bestseller-Serie von Veit Etzold: Top-Autor Veit Etzold ist mit seiner Hauptkommissarin Clara Vidalis, Expertin für Pathopsychologie am LKA Berlin, regelmäßig auf der Spiegel-Bestsellerliste. Kaum ein deutscher Thriller-Autor beherrscht die Klaviatur harter, realistischer Spannung so wie er. Weiterlesen


  6. Band 6: Schmerzmacher

    von Veit Etzold
    (Ø)

    Verlag: Knaur TB

    Bindung: Broschiert


    Hauptkommissarin Clara Vidalis findet sich in einem Albtraum wieder, als mehrere Tötungsdelikte, die als Suizide getarnt sind auftauchen, in denen die DNS von Ingo M. sichergestellt wird – desselben Ingo M., der vor über zwanzig Jahren ihre kleine Schwester missbraucht und ermordet hat. Und dessen sterbliche Überreste in der Berliner Rechtsmedizin seziert wurden. Weiterlesen


  7. Band 7: Blutgott

    von Veit Etzold
    (Ø)

    Verlag: Knaur TB

    Bindung: Taschenbuch


  8. Band 8: Höllenkind

    von Veit Etzold
    (Ø)

    Verlag: Knaur TB

    Bindung: Taschenbuch


    Es ist ein einmaliges Ereignis im Vatikan: die Verbindung der Adelsfamilien Sforza und Visconti durch eine prunkvolle Hochzeit in der Sixtinischen Kapelle. Doch plötzlich erblühen auf dem strahlend weißen Kleid der Braut große rote Flecken. Bevor irgendjemand eingreifen kann, bricht sie tot zusammen. Weiterlesen


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Kommissarin Clara Vidalis Reihe?

Fortsetzung der Kommissarin Clara Vidalis Reihe von Veit Etzold

Insgesamt neun Jahre lang wurde im Durchschnitt jede 1,3 Jahre ein weiterer Band der Reihenfolge herausgebracht. Diese Frequenz nährt die Spekulationen um einen weiteren Teil, weil sie noch nicht erreicht wurde. Nimmt man die Entwicklung als Grundlage, sollte der kalkulatorische Erscheinungstermin des neunten Buches in 2022 liegen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Kommissarin Clara Vidalis Bücher mit einem 9. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Einige Autoren konzipieren eine Reihe von vornherein als Trilogie. Die Serie umfasst schon heute acht anstatt drei Bände.
  2. Durchschnittlich wurden neue Bände alle 1,3 Jahre veröffentlicht. Ein 9. Teil der Reihe müsste sich bei konstantem Rhythmus demnach für 2022 abzeichnen.
  3. Uns ist derzeit keine Ankündigung eines neunten Bandes bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.