Linnea Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Kirsten Boie

Serieninfos zur Reihe (1999-2005)

Reihenname: Linnea

(*19.03.1950) schuf die Linnea-Buchreihe vor über zwanzig Jahren. Zusammengekommen sind bis heute neun Teile. Die Reihenfolge begann bereits im Jahre 1999. Der aktuell letzte Band stammt aus dem Jahr 2005. Mit Möwenweg verfasste Kirsten Boie ferner eine weitere Reihe.

Chronologie aller Bände (1-9)

Eröffnet wird die Serie mit dem Buch "Linnea klaut Magnus die Zauberdose". Mit kurzem Abstand erschien der zweite Teil "Linnea will Pflaster" noch im selben Jahr. Fortgeführt wurde die Buchreihe hieran über sechs Jahre hinweg mit sieben neuen Büchern. "Linnea: Allerhand und mehr" heißt der vorerst letzte Band Nr. 9.

  • Start der Reihenfolge: 1999
  • (Aktuelles) Ende: 2005
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 9,6 Monate
  • Längste Pause: 2003 - 2005

Buch 1 von 9 der Linnea Reihe von Kirsten Boie.

Anzeige

Reihenfolge der Linnea Bücher

  1. (Ø)

    Verlag: Oetinger Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  2. (Ø)

    Verlag: Oetinger Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  3. (Ø)

    Verlag: Oetinger Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  4. (Ø)

    Verlag: Oetinger Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  5. (Ø)

    Verlag: Oetinger Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Eigentlich wollen Linnea und Magnus nur die Hühner füttern, die sie kurz vor Ostern in dem fremden Garten entdeckt haben. Und dann ist da auf einmal auch noch ein Kaninchen. Ein schwarzes, wuscheliges Kaninchen mit weißen Ohren und zitterigen Barthaaren. Aber das darf überhaupt nicht frei rumlaufen wie die Hühner, sondern muss immerzu im Käfig hocken. Weiterlesen


  6. (Ø)

    Verlag: Oetinger Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  7. (Ø)

    Verlag: Oetinger

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Fünf neue und witzige Linnea-Geschichten mit vielen farbigen Bildern - zum Vorlesen und Selberlesen! Bei Linnea ist immer was los. Sie versteckt sich im Wandschrank, weil sie keine Lust hat aufzuräumen. Auf der Hochzeitsfeier ihrer Tante spielt sie mit dem anderen Blumenstreumädchen im Rosenbusch Verstecken. Natürlich bleibt das Kleid nicht heil. Weiterlesen


  8. (Ø)

    Verlag: Oetinger

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  9. (Ø)

    Verlag: Oetinger

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Achtung Lesespaß! Das Beste von Linnea in einem Band Linnea weiß sofort, dass der Hund vor dem Laden ein Waisenhund ist. Deshalb nimmt sie ihn am besten gleich mit! Überhaupt hat sie für fast jedes Problem die passende Lösung. Linnea überzeugt Mama davon, dass Pflaster Mickymaus-Muster viel besser helfen als normale Pflaster, rettet ihren Freund Erdem mit Hilfe einer Hilfe Flaschenpost von einer einsamen Insel und vieles mehr! Weiterlesen


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Linnea Reihe?

Fortsetzung der Linnea Reihe von Kirsten Boie

Über eine Dauer von sechs Jahren erschienen neue Bände der Reihenfolge in Intervallen von im Durchschnitt 9,6 Monaten. Entsprechend hätte ein neuer Teil rechnerisch in 2006 publiziert werden müssen. Bereits fünfzehn Jahre wurde der kalkulatorische Termin verpasst. Wir schätzen eine Weiterführung der Serie deshalb als äußerst unrealistisch ein.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Linnea Bücher mit einem 10. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Variante, eine Reihe als Trilogie herauszubringen, gebrauchen viele Autoren. Die Reihenfolge umfasst bereits heute neun anstatt drei Bände.
  2. Der gemittelte Takt an Fortführungen liegt in dieser Buchreihe bei 9,6 Monaten. Dieser Entwicklung zufolge hätte die Serie bei gleichbleibendem Zyklus 2006 weitergehen müssen.
  3. Leser mussten sich bisher maximal zwei Jahre gedulden bevor ein neuer Band herauskam. Wenn man voraussetzt, dass der nächste Teil nochmals mit einer solchen Lücke herausgebracht würde, hätte er sich für 2007 abzeichnen müssen.
  4. Uns ist derzeit keine offizielle Ankündigung eines zehnten Buches bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.