Dunkle Götter Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Michael G. Manning

Serieninfos zur Reihe (2011-2014)

Reihenname: Dunkle Götter / Mageborn

Die Dunkle Götter-Serie wurde vor über zehn Jahren von erdacht. Entstanden sind bis heute fünf Bücher. Die Reihe begann im Jahr 2011. Der vorerst letzte Band kommt aus dem Jahr 2014. Bei uns hat die Reihenfolge 17 Bewertungen mit durchschnittlich 3,9 Sternen bekommen.

3.9 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-5)

Mit dem Teil "Das Erwachen" fing die Buchreihe an. Im selben Jahr wurde dann auch schon das nächste Buch "Der Bund" herausgegeben. Mit drei neuen Bänden wurde die Serie dann über drei Jahre hinweg fortgesetzt. Der letzte bzw. neueste Teil lautet "The Final Redemption".

  • Start der Reihenfolge: 2011
  • (Aktuelles) Ende: 2014
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 9,6 Monate

Deutsche Übersetzung zu Mageborn

Die Reihe fand ihren Ursprung außerhalb Deutschlands. "The Blacksmith’s Son" lautet z.B. der Eröffnungsband im fremsprachigen Original. Ins Deutsche übertragen wurden bis jetzt die Bücher 1-3. Noch keine Übersetzungen gibt es zu den späteren Teilen Nr. 4-5.

Band 1 von 5 der Dunkle Götter Reihe von Michael G. Manning.

Band 1 von 5 der Dunkle Götter Reihe von Michael G. Manning.

Anzeige

Reihenfolge der Dunkle Götter Bücher

  1. Band 1: Das Erwachen

    The Blacksmith’s Son,

    von Michael G. Manning
    (Ø)

    Verlag: Piper

    Bindung: Broschiert


  2. Band 2: Der Bund

    The Line of Illeniel,

    von Michael G. Manning
    (Ø)

    Verlag: Piper

    Bindung: Broschiert


  3. Band 3: Der Erzmagier

    The Archmage Unbound,

    von Michael G. Manning
    (Ø)

    Verlag: Piper

    Bindung: Broschiert


  4. (Ø)

    Verlag: Gwalchmai Press

    Bindung: Kindle Edition


  5. (Ø)

    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Dunkle Götter Reihe?

Fortsetzung der Dunkle Götter Reihe von Michael G. Manning

Die Reihenfolge wurde über eine Dauer von drei Jahren im Durchschnitt jede 9,6 Monate ergänzt. In 2015 hätte somit der rechnerische Veröffentlichungstermin des sechsten Teils liegen müssen. Stichwort Historie: Bereits sieben Jahre ist der hypothetische Veröffentlichungstermin vergangen. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird deshalb keine Fortführung der Reihenfolge erscheinen.

Wem diese Reihe zusagt, der findet womöglich auch Interesse an der Embers of Illeniel-Serie von Michael G. Manning.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Dunkle Götter Bücher mit einem 6. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Unzählige Autoren erdenken ihre Buchreihe von Anfang an als Trilogie. Diese kritische Anzahl hat die Reihenfolge mit ihren gegenwärtig fünf Bänden bereits überschritten.
  2. Durchschnittlich wurden neue Bände alle 9,6 Monate geschrieben. Damit hätte ein neuer Teil der Reihe 2015 publiziert werden müssen, falls der Rhythmus sich nicht verändert hätte.
  3. Uns erreichte bisher keine offizielle Bekanntmachung zu einem sechsten Teil. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.