Hope Street Church Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Jennifer Stanley u.a.

Serieninfos zur Reihe (2009-2016)

Reihenname: Hope Street Church

(Pseudonym von Ellery Adams) schuf die Serie vor über zehn Jahren. Sie hat sich von da an auf fünf Bücher vermehrt. Manche hiervon erschienen zeitweise rasch hintereinander unterhalb eines Jahres. Los ging die Reihenfolge im Jahr 2009 und im Jahr 2016 erschien dann der aktuell letzte Band der Hope Street Church-Bücher.

Chronologie aller Bände (1-5)

Den Auftakt der Buchreihe bildet "The Path of the Crooked / Stirring Up Strife". Mit diesem Teil von Jennifer Stanley sollte als Erstes angefangen werden, wenn man sämtliche Bände der Reihe nach lesen will. Nach dem Startschuss 2009 erschien bereits ein Jahr darauf der nächste Teil unter dem Titel "The Way of the Wicked / Path of the Wicked". Fortgesetzt wurde die Serie hieran über sechs Jahre hinweg mit drei neuen Bänden. Das vorerst letzte Buch trägt den Titel "Fate of the Fallen".

  • Start der Reihenfolge: 2009
  • (Aktuelles) Ende: 2016
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,8 Jahre
  • Längste Pause: 2010 - 2014
Teil 1 von 5 der Hope Street Church Reihe von Jennifer Stanley u.a..

Teil 1 von 5 der Hope Street Church Reihe von Jennifer Stanley u.a..

Anzeige

Reihenfolge der Hope Street Church Bücher

  1. (Ø)

    Verlag: St Martins Pr

    Bindung: Taschenbuch


  2. (Ø)

    Verlag: Minotaur Books

    Bindung: Taschenbuch


    Crossover zur Hope Street Church Mystery-Serie.

  3. (Ø)

    Verlag: Minotaur Books

    Bindung: Taschenbuch


    Crossover zur Hope Street Church Mystery-Serie.

  4. (Ø)

    Verlag: Beyond the Page

    Bindung: Kindle Edition


    Crossover zur Hope Street Church Mystery-Serie.

  5. (Ø)

    Verlag: Beyond the Page

    Bindung: Kindle Ausgabe


    Crossover zur Hope Street Church Mystery-Serie.

Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Hope Street Church Reihe?

Fortsetzung der Hope Street Church Reihe von Jennifer Stanley

Über eine Dauer von sieben Jahren erschienen neue Teile der Reihenfolge in Abständen von im Durchschnitt 1,8 Jahren. Ergo hätte ein weiterer Teil theoretisch in 2018 veröffentlicht werden müssen. Dies war nicht der Fall. Apropos Zeit: Bereits drei Jahre ist der berechnete Veröffentlichungstermin vorüber. Einmalig blieb ebenso die längste Unterbrechung von vier Jahren. Die Rede ist von der Zeitspanne zwischen den Teilen 3 und 4 "The Root of All Evil".


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Hope Street Church Bücher mit einem 6. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Eine der bekanntesten Herangehensweisen, um eine Reihe zu veröffentlichen, ist wohl die Trilogie. Diese kritische Anzahl hat die Buchreihe mit ihren aktuell fünf Bänden bereits genommen.
  2. Bisher erschienen Fortsetzungen durchschnittlich alle 1,8 Jahre. Setzt man diese Berechnung als Ausgangspunkt voraus, hätte eine Fortführung der Reihenfolge mit Teil 6 in 2018 aufkommen müssen.
  3. Mit einer Dauer von vier Jahren entstand die bisweilen längste Wartezeit. Wenn man unterstellt, dass ein weiterer Band wieder mit einer solchen Pause veröffentlicht würde, hätte er sich folglich für 2020 anbahnen müssen.
  4. Uns erreichte bislang keine offizielle Ankündigung zu einem sechsten Buch. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.