Nicholas Bracewell Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Edward Marston

Serieninfos zur Reihe (1988-2006)

Reihenname: Nicholas Bracewell / Elizabethan Theater

(*16.05.1940, Pseudonym von Keith Miles) legte den Grundstein für die Nicholas Bracewell-Serie vor über dreißig Jahren. Bis heute sind 16 Bücher der Reihe zusammengekommen. Manche hiervon erschienen zeitweise Schlag auf Schlag unterhalb eines Jahres. Los ging es mit der Reihenfolge bereits 1988. Der vorerst letzte Band stammt aus dem Jahr 2006. Neben hiesiger Buchreihe erdachte Edward Marston ebenfalls die Serie Domesday.

4.3 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-16)

Der Teil "Das Haupt der Königin" bildet den Auftakt zur Reihe. Mit diesem Buch sollte als Erstes angefangen werden, wenn man alle Bände der Reihenfolge nach lesen will. Nach dem Einstieg 1988 erschien bereits ein Jahr darauf der zweite Teil mit dem Titel "Schwarze Narren, rote Teufel". Fortgeführt wurde die Buchreihe dann über 17 Jahre hinweg mit 14 neuen Bänden. Das letzte bzw. neueste Buch lautet "The Princess of Denmark".

  • Start der Reihenfolge: 1988
  • (Aktuelles) Ende: 2006
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,2 Jahre
  • Längste Pause: 1992 - 1995

Deutsche Übersetzung zu Elizabethan Theater

Die Originalausgaben der Reihenfolge stammen nicht aus Deutschland. In der Sprache des Originals heißt der Titel des ersten Teils beispielsweise "The Queen’s Head". Bis jetzt wurden die Bände 1-6 für die hiesigen Leser ins Deutsche übertragen. Noch keine Übersetzungen gibt es zu den späteren Büchern 7-16.

Teil 1 von 16 der Nicholas Bracewell Reihe von Edward Marston.

Teil 1 von 16 der Nicholas Bracewell Reihe von Edward Marston.

Anzeige

Reihenfolge der Nicholas Bracewell Bücher

  1. Band 1: Das Haupt der Königin

    The Queen’s Head,

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


  2. Band 2: Schwarze Narren, rote Teufel

    The Merry Devils,

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


  3. Band 3: Pest und Schwefel

    The Trip to Jerusalem,

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


  4. Band 4: Die neun Riesen

    The Nine Giants,

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


  5. Band 5: Der Kuss der Kurtisane

    The Mad Courtesan,

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


  6. Band 6: Die stumme Botin

    The Silent Woman,

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


  7. Band 7: The Roaring Boy

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: Poisoned Pen Press

    Bindung: Taschenbuch


  8. Band 8: The Laughing Hangman

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: Poisoned Pen Press

    Bindung: Taschenbuch


  9. Band 9: The Fair Maid of Bohemia

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: Poisoned Pen Press

    Bindung: Taschenbuch


  10. Band 10: The Wanton Angel

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: St. Martin's Press

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  11. Band 11: The Devil’s Apprentice

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: St. Martin's Minotaur

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  12. Band 12: The Bawdy Basket

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: St. Martin's Minotaur

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  13. Band 13: The Vagabond Clown

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: St. Martin's Minotaur

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  14. Band 14: The Counterfeit Crank

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: St. Martin's Minotaur

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  15. Band 15: The Malevolent Comedy

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: St. Martin's Minotaur

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  16. Band 16: The Princess of Denmark

    von Edward Marston (Pseudonym von Keith Miles)
    (Ø)

    Verlag: St. Martin's Minotaur

    Bindung: Gebundene Ausgabe


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Nicholas Bracewell Reihe?

Fortsetzung der Nicholas Bracewell Reihe von Edward Marston

Ganze 18 Jahre lang wurde im Durchschnitt alle 1,2 Jahre eine Fortsetzung der Reihe geschrieben. Ein Veröffentlichungstermin zum 17. Buch hätte sich somit theoretisch für 2007 ergeben müssen. Schlagwort Historie: Bereits 14 Jahre ist der kalkulatorische Veröffentlichungstermin her. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird ergo keine Weiterführung der Buchreihe entstehen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Nicholas Bracewell Bücher mit einem 17. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Häufig werden Reihenfolgen von Beginn an als Trilogie erdacht. In der Reihe wurden bereits 16, sprich mehr als drei Bände herausgebracht.
  2. Im Durchschnitt wurden neue Bände alle 1,2 Jahre geschrieben. Entsprechend hätte ein neuer Teil der Serie 2007 publiziert werden müssen, sofern der Rhythmus konstant geblieben wäre.
  3. Man musste sich bisher höchstens drei Jahre gedulden bevor ein neues Buch herauskam. Wenn man davon ausgeht, dass ein weiterer Band nochmals mit einem derartigen Zeitabstand erschiene, hätte er sich ergo für 2009 anbahnen müssen.
  4. Uns erreichte bislang keine verbindliche Ankündigung zu einem 17. Teil. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.