Anatolische Trilogie Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Yasar Kemal

Serieninfos zur Reihe (1960-1968)

Reihenname: Anatolische Trilogie / Orta Direk

Die Reihe Anatolische Trilogie wurde vor über sechzig Jahren von (Pseudonym von Kemal Sadık Gökçeli) kreiert. Sie hat sich seitdem auf drei Bände entwickelt. Die Buchreihe begann bereits im Jahr 1960. Im Jahr 1968 erschien dann der vorerst letzte Teil. Yasar Kemal hat mit Insel-Romane auch eine weitere Reihenfolge erdacht.

Chronologie aller Bände (1-3)

Das Buch "Der Wind aus der Ebene" bildet den Auftakt zur Serie. Will man alle Bände der Reihe nach lesen, so sollte als Erstes mit diesem Buch angefangen werden. Nach dem Start 1960 erschien hieran mit "Eisenerde, Kupferhimmel" drei Jahre später der nächste Teil. Fortgesetzt wurde die Buchreihe mit dem dritten Buch "Das Unsterblichkeitskraut" im Jahr 1968.

  • Start der Reihenfolge: 1960
  • (Aktuelles) Ende: 1968
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 4 Jahre
  • Längste Pause: 1963 - 1968

Deutsche Übersetzung zu Orta Direk

Die Reihenfolge entstand zuerst in einer anderen Sprache. Ursprünglich heißt der Titel des Eröffnungsbandes beispielsweise "Orta Direk". In die deutsche Sprache transferiert wurden alle Teile.

Buch 1 von 3 der Anatolische Trilogie Reihe von Yasar Kemal.

Buch 1 von 3 der Anatolische Trilogie Reihe von Yasar Kemal.

Anzeige

Reihenfolge der Anatolische Trilogie Bücher

  1. Band 1: Der Wind aus der Ebene

    Orta Direk,

    von Yasar Kemal (Pseudonym von Kemal Sadık Gökçeli)
    (Ø)

    Verlag: Unionsverlag

    Bindung: Taschenbuch


  2. Band 2: Eisenerde, Kupferhimmel

    Yer Demir Gök Bakır,

    von Yasar Kemal (Pseudonym von Kemal Sadık Gökçeli)
    (Ø)

    Verlag: Unionsverlag

    Bindung: Taschenbuch


    Der Winter ist über das anatolische Bergdorf hereingebrochen. Die Bauern, eine in Stolz, Liebe, Hass und Verzweiflung verkettete Schicksalsgemeinschaft, sind von der Außenwelt abgeschnitten. Mehr und mehr werden sie Gefangene ihrer Angst: Wann kommt Adil Effendi? Nach der elenden Baumwollernte des letzten Jahres konnten sie ihm die Schulden nicht zurückzahlen. Jetzt ist das Dorf vogelfrei. Weiterlesen


  3. Band 3: Das Unsterblichkeitskraut

    Ölmez Otu,

    von Yasar Kemal (Pseudonym von Kemal Sadık Gökçeli)
    (Ø)

    Verlag: Unionsverlag

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Anatolische Trilogie Reihe?

Fortsetzung der Anatolische Trilogie Reihe von Yasar Kemal

Neue Bücher der Serie kamen acht Jahre lang im Durchschnitt alle vier Jahre heraus. Ein Veröffentlichungstermin zum vierten Teil hätte sich somit rechnerisch für 1972 ergeben müssen. Außerdem liegt der genannte Erscheinungstermin inzwischen fünfzig Jahre zurück. Wir halten eine Wiederaufnahme der Buchreihe daher für extrem unwahrscheinlich.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Anatolische Trilogie Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Häufig werden Reihen von Anfang an als Trilogie erdacht. In der Serie wurde bis heute exakt diese Summe von drei Bänden geschrieben.
  2. Der durchschnittliche Takt an Veröffentlichungen liegt in dieser Reihenfolge bei vier Jahren. Setzt man diese Entwicklung als Maßstab voraus, hätte eine Fortsetzung mit Teil 4 in 1972 erfolgen müssen.
  3. Uns erreichte bislang keine verbindliche Ankündigung zu einem vierten Buch. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.