Die besonderen Kinder Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Ransom Riggs

Serieninfos zur Reihe (2011-2021)

Reihenname: Die besonderen Kinder / Miss Peregrine's Peculiar Children

Die Die besonderen Kinder-Serie wurde vor über fünf Jahren von (*03.02.1979) erdacht. Auf sechs Teile ist sie bis heute fortgeschritten. Ergänzt wird die Reihenfolge durch eine Vorgeschichte. Im Jahr 2011 besitzt die Buchreihe ihren Anfang. In diesem Jahr kam dann der vorerst letzte Band in die Buchhandlungen. Die durchschnittliche Bewertung der Reihe liegt bei 4,2 Sternen, bei 359 abgegebenen Stimmen. Eine andere Serie von Ransom Riggs trägt den Titel Die besonderen Kinder (Graphic Novel).

4.2 von 5 Sternen bei 359 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-6)

Die Reihenfolge wird mit dem Buch "Die Insel der besonderen Kinder" eingeleitet. Wer alle Teile in ihrer Chronologie lesen möchte, der sollte sich als Erstes mit diesem Buch befassen. Mit einer Spanne von drei Jahren erschien im Anschluss im Jahr 2014 der nächste Band "Die Stadt der besonderen Kinder". Ausgebaut wurde die Reihe dann über sieben Jahre hinweg mit vier neuen Büchern. Der sechste und damit letzte bzw. neueste Teil lautet "Die Zukunft der besonderen Kinder".

  • Start der Reihenfolge: 2011
  • (Aktuelles) Ende: 2021
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 2 Jahre

Deutsche Übersetzung zu Miss Peregrine's Peculiar Children

Die Originalausgaben der Buchreihe stammen nicht aus Deutschland. In der Sprache des Originals heißt der Titel des Eröffnungsbandes zum Beispiel "Miss Peregrine's Home für Peculiar Children". Um die hiesigen Leser zu erreichen, wurden sämtliche Bücher in die deutsche Sprache übertragen.

Teil 1 von 6 der Die besonderen Kinder Reihe von Ransom Riggs.

Teil 1 von 6 der Die besonderen Kinder Reihe von Ransom Riggs.

Anzeige

Reihenfolge der Die besonderen Kinder Bücher

  1. Vorgeschichte: Die Legenden der besonderen Kinder

    Tales of the Peculiar,

    von Ransom Riggs
    (Ø)

    Verlag: Knaur HC

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Die langerwartete Rückkehr in die Welt von Jacob, Emma und Miss Peregrine - SPIEGEL-Bestseller-Autor Ransom Riggs erzählt in diesem Band mit einzigartigen Fantasy-Erzählungen die wunderbaren, unheimlichen und herrlich skurrilen 'Legenden der besonderen Kinder' Die Geschichte der ersten Ymbryne und der Entstehung der Zeitschleifen, die Sage vom Mädchen, dessen beste Freundin seine tote Schwester ist, oder das Märchen vom Wald der besonderen Tiere – jedes besondere Kind kennt die berühmten Erzählungen, die über Generationen in aller Welt gesammelt wurden. Weiterlesen


    Vorgeschichte zur Die besonderen Kinder-Reihenfolge.

  2. Band 1: Die Insel der besonderen Kinder

    Miss Peregrine's Home für Peculiar Children,

    von Ransom Riggs
    (Ø)

    Verlag: Pan

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Crossover zur Die besonderen Kinder (Graphic Novel)-Serie.

  3. Band 2: Die Stadt der besonderen Kinder

    Hollow City,

    von Ransom Riggs
    (Ø)

    Verlag: Knaur HC

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Mit Müh und Not konnten Jakob und die besonderen Kinder aus der Zeitschleife, der Insel Cairnholm, vor ihren Feinden fliehen. Nun sind sie im England der 1940er Jahre gestrandet, immer noch verfolgt und ohne Beistand von Miss Peregrine, die sich nicht mehr in ihre Menschengestalt verwandeln kann. Um Miss Peregrine zu retten, brauchen die Kinder eine andere Magierin. Weiterlesen


  4. Band 3: Die Bibliothek der besonderen Kinder

    Library of Souls,

    von Ransom Riggs
    (Ø)

    Verlag: Knaur TB

    Bindung: Taschenbuch


    Der dritte Band der 'Besonderen Kinder'-Trilogie von Ransom Riggs Nachdem ihre Freunde von den feindlichen Wights entführt wurden, machen Jacob und Emma sich auf eine gefährliche Suche, um sie und die gefangenen Ymbrynen – so nennen sich die Schutzpatroninnen besonderer Kinder – zu befreien. Weiterlesen


  5. Band 4: Der Atlas der besonderen Kinder

    A Map of Days,

    von Ransom Riggs
    (Ø)

    Verlag: Knaur HC

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Endlich! Die Abenteuer der besonderen Kinder und ihrer faszinierenden Lehrerin Miss Peregrine gehen weiter - hier kommt »Der Atlas der besonderen Kinder«, Teil 4 von Ransom Riggs' herausragender Fantasy-Bestseller-Serie! Miss Peregrine kehrt gemeinsam mit Jacob, Emma und den anderen besonderen Kindern in Jacobs Heimat Florida zurück. Weiterlesen


  6. Band 5: Das Vermächtnis der besonderen Kinder

    The Conference of the Birds,

    von Ransom Riggs
    (Ø)

    Verlag: Knaur HC

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  7. Band 6: Die Zukunft der besonderen Kinder

    The Desolations of Devil's Acre,

    von Ransom Riggs
    (Ø)

    Verlag: Knaur HC

    Bindung: Gebundene Ausgabe


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Die besonderen Kinder Reihe?

Fortsetzung der Die besonderen Kinder Reihe von Ransom Riggs

Die Reihenfolge ging über eine Zeitspanne von zehn Jahren durchschnittlich jede zwei Jahre weiter. Diese Frequenz nährt die Hoffnung auf einen neuen Band, da sie noch nicht erreicht wurde. Die Veröffentlichung des siebten Buches müsste der Berechnung zufolge in 2023 aufkommen. Anderseits erreichte uns bisher keine verbindliche Ankündigung zu einem nächsten Band.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Die besonderen Kinder Bücher mit einem 7. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Trilogie ist eine gern genutzte Variante, um eine Serie zu konzipieren. Die Reihe umfasst schon jetzt sechs statt drei Teile.
  2. Im Durchschnitt wurden Fortsetzungen jede zwei Jahre herausgebracht. Die Buchreihe sollte demzufolge bei gleichbleibendem Rhythmus in 2023 fortgesetzt werden.
  3. Uns erreichte bisher keine konkrete Ankündigung zu einem siebten Teil. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.