Kriminalpsychologe Sebastian Bergman und Kommissar Torkel Höglund Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Michael Hjorth u.a.

Serieninfos zur Reihe (2010-2018)

Reihenname: Kriminalpsychologe Sebastian Bergman und Kommissar Torkel Höglund / Sebastian Bergman

Diese Reihe erdachte (*13.05.1963, mit Hans Rosenfeldt) vor über zehn Jahren. Seit dieser Zeit sind sechs Bände der Buchreihe zusammengekommen. Ergänzt wird die Reihenfolge durch eine Kurzgeschichte. Los ging es mit der Serie 2010 und im Jahr 2018 kam dann der aktuell letzte Teil der Kriminalpsychologe Sebastian Bergman und Kommissar Torkel Höglund-Bücher in Umlauf. Die durchschnittliche Bewertung der Reihe liegt bei 4,3 Sternen, bei 427 abgegebenen Stimmen.

4.3 von 5 Sternen bei 427 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-6)

Mit dem Band "Der Mann der kein Mörder war" fing die Buchreihe an. Ein Jahr darauf wurde dann das zweite Buch "Die Frauen, die er kannte" veröffentlicht. Mit vier neuen Teilen wurde die Reihenfolge dann über sieben Jahre hinweg erweitert. Das vorerst letzte Buch lautet "Die Opfer, die man bringt".

  • Start der Reihenfolge: 2010
  • (Aktuelles) Ende: 2018
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,6 Jahre
  • Längste Pause: 2015 - 2018

Deutsche Übersetzung zu Sebastian Bergman

Die Originalausgaben der Serie stammen ursprünglich nicht aus Deutschland. "Det fördolda" lautet beispielsweise der Eröffnungsband im fremsprachigen Original. Um den deutschen Markt zu erreichen, wurden sämtliche Teile ins Deutsche übertragen.

Buch 1 von 6 der Kriminalpsychologe Sebastian Bergman und Kommissar Torkel Höglund Reihe von Michael Hjorth u.a..

Buch 1 von 6 der Kriminalpsychologe Sebastian Bergman und Kommissar Torkel Höglund Reihe von Michael Hjorth u.a..

Anzeige

Reihenfolge der Kriminalpsychologe Sebastian Bergman und Kommissar Torkel Höglund Bücher

  1. (Ø)

    Verlag: Rowohlt Polaris

    Bindung: Broschiert

  2. (Ø)

    Verlag: Rowohlt Polaris

    Bindung: Broschiert


    Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe:Sein Gegner ist ihm ebenbürtig! Wieder wurde in Stockholm eine Frau ermordet, es ist bereits das dritte Opfer. Auch sie trug ein hellblaues Nachthemd, wurde brutal vergewaltigt, ihre Kehle aufgeschlitzt. Kommissar Höglund und seine Kollegen stehen unter großem Druck, denn die Abstände zwischen den Taten werden kürzer. Weiterlesen

  3. (Ø)

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch

    Bindung: Broschiert


    Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe. Ganz nah am Abgrund. Beruflich und privat. In den Bergen von Jämtland stürzt eine Wanderin ab. Sie überlebt. Jemand anderes hatte dafür weniger Glück: Aus der Erde vor ihr ragen die Knochen einer Hand. Die Polizei vor Ort birgt sechs Leichen - alle zur gleichen Zeit verscharrt, darunter die zweier Kinder. Alle per Kopfschuss getötet. Weiterlesen

  4. Band 4: Das Mädchen, das verstummte

    Den stumma flickan,

    von Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt
    (Ø)

    Verlag: Wunderlich

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Sebastian Bergman, Kriminalpsychologe. Konfrontiert mit seiner größten Angst: Wieder ein Kind zu verlieren. Die Bewohner von Torsby stehen unter Schock: Das Ehepaar Carlsten und seine zwei Söhne wurden ermordet. Aus nächster Nähe erschossen, im eigenen Haus. Weiterlesen

  5. (Ø)

    Verlag: Wunderlich

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Er ist hochintelligent. Er liebt die Herausforderung. Aber reicht das aus, um Leben zu retten? Gerade noch hatte Mirre den Erfolg vor Augen, jetzt ist der Star einer Dokusoap tot. Hingerichtet, mit einem Bolzenschuss in den Kopf. Seine Leiche findet man in einem Klassenzimmer, an einen Stuhl gefesselt, einen Fragebogen auf den Rücken geheftet. Mirres Leistung: mangelhaft. Er hat nicht bestanden. Weiterlesen

  6. Kurzgeschichte: Feste feiern wie sie fallen / Im Schrank

    Julen kommer bara en gäng per är / Garderoben,

    von Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt
    (Ø)

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Weihnachten mit Sebastian Bergman: Zwei Kurzkrimis (112 Seiten) vom Erfolgsduo Hjorth & Rosenfeldt. Kriminalpsychologe Sebastian Bergman ist hochintelligent. Und unausstehlich. Auch an Weihnachten. Besonders an Weihnachten. Denn Bergman hasst das Fest der Liebe. Warum also der Einladung seines Kollegen Torkel Höglund folgen und ihn zur Familienfeier begleiten? Noch dazu vor den Toren Stockholms? Weiterlesen


    Kurzgeschichte zur Kriminalpsychologe Sebastian Bergman und Kommissar Torkel Höglund-Reihenfolge.

  7. Band 6: Die Opfer, die man bringt

    En högre rättvisa,

    von Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt
    (Ø)

    Verlag: Wunderlich

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Sebastian Bergman. Kriminalpsychologe. Er ist hochintelligent. Steht vor seiner schwersten Entscheidung. Aber wird er auch das Richtige tun? Kriminalpsychologe Sebastian Bergman hat sich damit abgefunden, dass er Kommissar Höglunds Team bei der Reichsmordkommission verlassen musste. Er widmet sich seinem Buchprojekt und hält Vorträge, einzig zu Tatortanalytikerin Ursula hat er noch Kontakt. Weiterlesen

Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Kriminalpsychologe Sebastian Bergman und Kommissar Torkel Höglund Reihe?

Fortsetzung der Kriminalpsychologe Sebastian Bergman und Kommissar Torkel Höglund Reihe von Michael Hjorth

Durchschnittlich wurden neue Bände der Reihenfolge über eine Zeitspanne von acht Jahren alle 1,6 Jahre herausgegeben. Dieser Entwicklung nach hätte der siebte Teil im Jahr 2020 erscheinen müssen. Dies war jedoch nicht der Fall. Uns ist darüber hinaus keine Planung eines weiteren Bandes bekannt. Mit einer Dauer von drei Jahren gab es allerdings die bisweilen größte Pause. Ergeben hat sie sich zwischen den Büchern 5 und 6 "Die Opfer, die man bringt". Wenn sich diese Lücke erneut in der Reihe zutragen sollte, wäre ein Erscheinungstermin bis spätestens 2021 vorstellbar.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Kriminalpsychologe Sebastian Bergman und Kommissar Torkel Höglund Bücher mit einem 7. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Trilogie ist eine beliebte Weise, die eigene Serie anzulegen. In der Reihenfolge wurden bereits sechs, sprich mehr als drei Bände publiziert.
  2. Bisher erschienen Fortsetzungen im Durchschnitt alle 1,6 Jahre. Dieser Entwicklung nach hätte die Buchreihe bei identischem Abstand 2020 weitergehen müssen.
  3. Man musste bisher höchstens drei Jahre warten bevor ein neuer Band veröffentlicht wurde. Wenn man unterstellt, dass ein kommendes Buch nochmals mit einem solchen Abstand erscheint, sollte sich ein weiterer Teil für 2021 abzeichnen.
  4. Uns ist keine Ankündigung eines siebten Bandes bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.