Richard Sharpe Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Bernard Cornwell

Serieninfos zur Reihe (1981-2021)

Reihenname: Richard Sharpe / Richard Sharpe

(*23.02.1944) kreierte vor über vierzig Jahren die heute 22 Bücher umfassende Richard Sharpe-Serie. Manche davon erschienen zeitweise kurz hintereinander innerhalb eines Jahres. Zusätzlich zur Buchreihe gibt es drei Kurzgeschichten und ein Begleitbuch. Ihren Ursprung feierte die Reihe schon im Jahr 1981. Der letzte bzw. neueste Band kommt aus dem Jahr 2021. Die Reihenfolge wurde bisher 37 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung beträgt 3,7 Sterne. Eine andere Serie von Bernard Cornwell heißt Segel.

3.7 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-22)

Eröffnet wird die Buchreihe mit dem Teil "Sharpes Feuerprobe". Wer sämtliche Bände der Reihe nach lesen will, der sollte sich zuerst diesem Buch widmen. Ein Jahr später wurde dann der nächste Teil "Sharpes Sieg" veröffentlicht. Über 23 Jahre hinweg kamen so zwanzig neue Bände zur Reihenfolge hinzu bis hin zu Buch 22 "Sharpe's Assassin".

  • Start der Reihenfolge: 1981
  • (Aktuelles) Ende: 2021
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,9 Jahre

Deutsche Übersetzung zu Richard Sharpe

Die Reihe erschien zuerst in einer anderen Sprache. Der erste Teil trägt zum Beispiel in der Sprache des Originals den Titel "Sharpe's Tiger". Bis heute wurden die Bände 1-21 für den deutschen Markt ins Deutsche übertragen. Die Übersetzung des letzten Buches Nummer 22 fehlt noch.

Teil 1 von 22 der Richard Sharpe Reihe von Bernard Cornwell.

Teil 1 von 22 der Richard Sharpe Reihe von Bernard Cornwell.

Anzeige

Reihenfolge der Richard Sharpe Bücher

  1. Band 1:

    Sharpe's Tiger,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  2. Band 2:

    Sharpe's Triumph,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


    Richard Sharpe wird Zeuge eines Massakers an einem britischen Außenposten - verantwortlich ist ein englischer Offizier, der zur verfeindeten Marathen-Konföderation übergelaufen ist. Sharpe begibt sich auf die Jagd nach dem Verräter. Dabei muss er tief ins Feindesland vordringen und wird bald selbst zum Gejagten. Mehr zum Buch


  3. Band 3:

    Sharpe's Fortress,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


    Indien, 1803. Richard Sharpes Beförderung zum Offizier erweist sich als zweifelhafte Ehre. Die anderen Offiziere verachten ihn wegen seiner niederen Herkunft. Am größten jedoch ist der Hass seines alten Erzfeindes Obadiah Hakeswill. Als Sharpe einen Verrat Hakeswills aufdeckt, gerät er in einen Hinterhalt und überlebt nur mit knapper Not. Sharpe sinnt auf Rache. Mehr zum Buch


  4. Band 4:

    Sharpe's Trafalgar,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


    Nach seinen Abenteuern in Indien segelt Richard Sharpe an Bord eines englischen Handelsschiffes zurück nach Europa. Schon nach kurzer Zeit auf See überschlagen sich die Ereignisse. Sharpe gerät in die Hände der Franzosen und wird kurz darauf von dem englischen Kapitän Chase befreit. Dieser jagt das französische Kriegsschiff Revenant, das brisante Dokumente an Bord hat. Mehr zum Buch


  5. Band 5:

    Sharpe's Prey,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


    England, 1807: Napoleon setzt alles daran, die dänische Flotte in seinen Besitz zu bringen - was für England fatale Folgen hätte. Um dies zu verhindern, wird Captain John Lavisser nach Kopenhagen entsandt. An seiner Seite: Richard Sharpe. Sein Auftrag: Lavisser lebend ans Ziel zu bringen. Mehr zum Buch


  6. Band 6:

    Sharpe's Rifles,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  7. Band 7:

    Sharpe's Havoc,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  8. Band 8:

    Sharpe's Eagle,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


    Spanien, Juli 1809. Die französischen Truppen ziehen mit einer besonderen Standarte nach Talavera: einem prächtig vergoldeten Adler, Symbol ihrer militärischen Triumphe. Sie hüten ihn wie einen Schatz, denn sein Verlust wäre ein herber Schlag für ihre Kampfmoral. Nur einer von Frankreichs Feinden könnte es wagen, diese Trophäe zu stehlen: Richard Sharpe. Mehr zum Buch


  9. Kurzgeschichte:

    Sharpe’s Christmas,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


    Kurzgeschichte zur Richard Sharpe-Reihenfolge.

  10. Band 9:

    Sharpe's Gold,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  11. Band 10:

    Sharpe's Escape,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  12. Band 11:

    Sharpe's Fury,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  13. Band 12:

    Sharpe's Battle,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  14. Band 13:

    Sharpe's Company,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  15. Band 14:

    Sharpe's Sword,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  16. Kurzgeschichte:

    von Bernard Cornwell

    Verlag: The Sharpe Appreciation Society

    Bindung: Taschenbuch


    Kurzgeschichte zur Richard Sharpe-Reihenfolge.

  17. Band 15:

    Sharpe's Enemy,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  18. Band 16:

    Sharpe's Honour,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  19. Band 17:

    Sharpe's Regiment,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  20. Band 18:

    Sharpe's Siege,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  21. Band 19:

    Sharpe's Revenge,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


  22. Band 20:

    Sharpe's Waterloo,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Penguin

    Bindung: Taschenbuch


  23. Kurzgeschichte:

    Sharpe’s Ransom – in: Sharpe’s Christmas,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Entertainment)

    Bindung: Kindle Ausgabe


    Kurzgeschichte zur Richard Sharpe-Reihenfolge.

  24. Band 21:

    Sharpe's Devil,

    von Bernard Cornwell

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Bindung: Taschenbuch


    1820. Fünf Jahre ist es her, dass Richard Sharpe den Säbel ablegte. Seither führt er mit seiner Frau ein beschauliches Leben in der Normandie. Doch sein Ruhestand nimmt ein jähes Ende, als er nach Chile gerufen wird, wo er den vermissten Don Blas Vivar ausfindig machen soll. Der Verschwundene ist nicht nur ein alter Freund Sharpes, sondern auch der Generalkapitän von Chile. Mehr zum Buch


  25. Begleitbuch:

    von Bernard Cornwell

    Verlag: The Sharpe Appreciation Society

    Bindung: Taschenbuch


    Begleitbuch zu den Richard Sharpe-Büchern.

  26. Verlag: Harper Collins Publ. UK

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Richard Sharpe Reihe?

Fortsetzung der Richard Sharpe Reihe von Bernard Cornwell

Durchschnittlich wurden neue Bände der Buchreihe über einen Zeitraum von vierzig Jahren alle 1,9 Jahre veröffentlicht. Dieser Verlauf an Veröffentlichungen wurde noch nicht überschritten und ermöglicht damit den Glauben an einen weiteren Band. Ein Veröffentlichungstermin zum 23. Buch müsste sich ergo für 2023 anbahnen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Richard Sharpe Bücher mit einem 23. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Viele Autoren planen ihre Serie von vornherein als Trilogie. In der Reihenfolge wurden bereits 22 und damit mehr als drei Bände geschrieben.
  2. Fortsetzungen kamen im Durchschnitt alle 1,9 Jahre heraus. Ein Veröffentlichungstermin zum 23. Teil der Reihe müsste sich bei unverändertem Takt demzufolge für 2023 abzeichnen.
  3. Man musste sich bisher höchstens 29 Jahre gedulden bevor ein neues Buch herauskam. Setzt man den Zeitabstand als Maßstab voraus, müsste der rechnerische Veröffentlichungstermin eines weiteren Bandes in 2050 aufkommen.
  4. Uns ist aktuell keine konkrete Planung eines 23. Teils bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.

Entdecke mehr zu Bernard Cornwell

Der britische Schriftsteller Bernard Cornwell wurde 1944 in London geboren. Der Vater war ein kanadischer Flieger und die Mutter in der britischen Women's Auxiliary Air Force.