Trotzkopf Bücher in der richtigen Reihenfolge

Bücher von Emmy von Rhoden, Else Wildhagen, Suze La Chapelle-Roobol, Emily von Rhoden, Weitere s. u.

Serieninfos zur Reihe (1883-1930)

Reihenname: Trotzkopf

(*15.11.1829, †07.04.1885, Pseudonym von Emilie Friedrich) erfand die Trotzkopf-Reihe vor über 140 Jahren. Entstanden sind seitdem fünf Bände. Ihren Ursprung hat die Buchreihe 1883 und im Jahr 1930 kam dann der letzte bzw. neueste Teil auf den Markt. Hier hat die Reihenfolge 59 Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4 Sternen erhalten.

4 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-5)

Eröffnet wird die Serie mit dem Buch "Der Trotzkopf". Wer sämtliche Bände der Reihe nach lesen will, sollte sich zuerst mit diesem Buch von Emmy von Rhoden befassen. Nach dem Start 1883 folgte im Anschluss mit "Trotzkopfs Brautzeit" zwei Jahre später der zweite Teil. Voran ging es über 45 Jahre hinweg mit drei neuen Büchern. "Trotzkopfs Nachkommen" heißt der aktuell letzte Band Nr. 5.

  • Start der Reihenfolge: 1883
  • (Aktuelles) Ende: 1930
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 11,8 Jahre
  • Längste Pause: 1905 - 1930
Teil 1 von 5 der Trotzkopf Reihe.

Teil 1 von 5 der Trotzkopf Reihe.

Reihenfolge der Trotzkopf Bücher

  1. Verlag: Carl Ueberreuter Verlag

    Format: Gebundene Ausgabe


  2. Verlag: Carl Ueberreuter Verlag

    Format: Gebundene Ausgabe


  3. Band 3:

    von Else Wildhagen

    Verlag: Wirtschaftsverlag Ueberreuter

    Format: Gebundene Ausgabe


  4. Verlag: Wirtschaftsverlag Ueberreuter

    Format: Gebundene Ausgabe


  5. Format: Gebundene Ausgabe


Wann erscheint ein neues Buch zur Trotzkopf Reihe?

Fortsetzung der Trotzkopf Reihe von Emmy von Rhoden

Durchschnittlich wurden weitere Bücher der Buchreihe über eine Dauer von 47 Jahren jede 11,8 Jahre herausgegeben. In 1942 hätte damit der hypothetische Erscheinungstermin des sechsten Teils rangieren müssen. Mit 82 Jahren liegt der kalkulatorische Termin schon lange in der Vergangenheit. Eine Fortsetzung der Serie kann aus diesem Grund sicherlich ausgeschlossen werden.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Trotzkopf Bücher mit einem 6. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Herangehensweise, die eigene Reihenfolge als Trilogie herauszubringen, gebrauchen unzählige Autoren. Mit den bisher herausgegebenen fünf Bänden liegt die Buchreihe bereits oberhalb dieser kritischen Menge.
  2. Neue Teile kamen durchschnittlich alle 11,8 Jahre hinzu. In 1942 hätte somit bei identischem Takt der Erscheinungstermin des 6. Teils der Reihe rangieren müssen.
  3. Fans mussten bisher höchstens 25 Jahre warten bevor ein neuer Teil herauskam. Wenn man unterstellt, dass ein weiterer Band nochmals mit einem solchen Abstand herausgebracht würde, hätte er sich folglich in 1955 ergeben müssen.
  4. Uns erreichte bislang keine verbindliche Bekanntmachung zu einem sechsten Buch.

    Du weißt mehr? Melde dich!

Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.