Marie Sharp Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Virginia Ironside

Serieninfos zur Reihe (2006-2017)

Reihenname: Marie Sharp / Marie Sharp

Diese Serie wurde vor über fünfzehn Jahren von erdacht. Sie hat sich seitdem auf vier Bände entwickelt. Ergänzt wird die Reihe durch ein Begleitbuch. Im Jahr 2006 feierte die Reihenfolge ihren Ursprung. Im Jahr 2017 kam dann der letzte bzw. neueste Teil der Marie Sharp-Bücher in Umlauf. Die Buchreihe wurde bis jetzt 41 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 3,9 Sternen.

3.9 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-4)

Eingeleitet wird die Serie mit dem Band "Nein! Ich will keinen Seniorenteller". Möchte man sämtliche Bücher der Reihe nach lesen, sollte als Erstes mit diesem Teil begonnen werden. Nach dem Einstieg 2006 folgte anschließend mit "Nein! Ich möchte keine Kaffeefahrt!" sechs Jahre später das nächste Buch. Mit zwei neuen Bänden wurde die Reihenfolge hieran über fünf Jahre hinweg ausgebaut. "Nein! Ich geh nicht zum Seniorenyoga!" lautet der aktuell letzte Teil Nummer 4.

  • Start der Reihenfolge: 2006
  • (Aktuelles) Ende: 2017
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 3,7 Jahre
  • Längste Pause: 2006 - 2012

Deutsche Übersetzung zu Marie Sharp

Die Buchreihe hat ihren Ursprung außerhalb Deutschlands. "No! I Don't Want to Join a Bookclub" heißt z.B. das erste Buch im fremsprachigen Original. Ins Deutsche übertragen wurden alle Bände.

Teil 1 von 4 der Marie Sharp Reihe von Virginia Ironside.

Teil 1 von 4 der Marie Sharp Reihe von Virginia Ironside.

Anzeige

Reihenfolge der Marie Sharp Bücher

  1. Band 1:

    No! I Don't Want to Join a Bookclub,

    von Virginia Ironside

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


    Ein bezauberndes, witziges Lesevergnügen für alle, die sich so alt fühlen, wie sie sind Herbst des Lebens? Generation Silber? Unsinn! Marie Sharp wird demnächst sechzig und damit schlicht alt. Ein Grund zum Feiern, wie sie findet. Schon wegen all der Dinge, die sie jetzt nicht mehr tun muss, wie etwa Volkshochschulkurse besuchen. Mehr zum Buch


  2. Begleitbuch:

    No! The Virginia Monologues,

    von Virginia Ironside

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


    Für alle, die sich so alt fühlen, wie sie sind! Es ist großartig, 65 zu sein! Man kann sich langweilen, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben, man kann anderen Leuten stundenlang aus seinem (eigentlich nicht sonderlich) bewegten Leben erzählen, ohne dass sie den Mut hätten, einen zu unterbrechen (schließlich ist man jetzt eine Respektsperson), und man kann sich überglücklich eingestehen, dass es für gewisse Dinge nun wirklich einfach zu spät ist – und die Balletttänzerinnenkarriere getrost vergessen. Mehr zum Buch


    Begleitbuch zu den Marie Sharp-Büchern.

  3. Band 2:

    No! I Don't Need Reading Glasses!,

    von Virginia Ironside

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


    Marie Sharp ist mittlerweile fast 65, und sie hat eine Liste mit guten Vorsätzen: Nie wieder Alkohol trinken, ein Facelifting machen lassen, Akupunktur ausprobieren und natürlich: Tagebuch schreiben, denn Maries leben ist völlig aus dem Gleichgewicht geraten. Mehr zum Buch


  4. Band 3:

    Yes! I Can Manage, Thank You!,

    von Virginia Ironside

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch


    Mit einem neuen Jahr beginnt Marie Sharp auch ein neues Tagebuch! Kurz vor ihrem 67. Geburtstag ist sie fest entschlossen, endlich mehr für ihre Gesundheit zu tun. Doch dann ertastet sie etwas Merkwürdiges an ihrem Bauch, bestimmt ein Symptom für ... ja, für was nur? Gut, dass Marie genug Dinge hat, die sie vom Grübeln abhalten. Mehr zum Buch


  5. Band 4:

    No Thanks! I'm Quite Happy Standing,

    von Virginia Ironside

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Gebundene Ausgabe


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Marie Sharp Reihe?

Fortsetzung der Marie Sharp Reihe von Virginia Ironside

Im Durchschnitt wurden neue Bände der Reihenfolge über eine Dauer von elf Jahren jede 3,7 Jahre herausgegeben. Setzt man diesen Verlauf als Maßstab voraus, hätte eine Fortführung mit Band 5 in 2021 aufkommen müssen. Dieser Termin wurde verpasst und trübt daher die Gerüchte um einen weiteren Teil. Eine Bekanntmachung zu einem ergänzenden Teil erreichte uns bisher ebenfalls nicht. Mit einer Dauer von sechs Jahren entstand indes die bisweilen längste Wartezeit. Zeit ließ sich damals das Erscheinen von Buch 2. Unter der Bedingung eines sich wiederholenden Abstandes, sollte sich ein 5. Band der Serie im Jahr 2023 bewegen.

Neugierige, die eine andere Buchreihe von Virginia Ironside ausprobieren wollen, finden möglicherweise in der Reihenfolge Burlap Hall einen Ersatz.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Marie Sharp Bücher mit einem 5. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Häufig werden Reihen von Beginn an als Trilogie erdacht. In der Serie wurden bislang vier, sprich mehr als drei Bände herausgebracht.
  2. Durchschnittlich wurden neue Bände jede 3,7 Jahre herausgegeben. Entsprechend hätte ein neuer Teil der Buchreihe 2021 veröffentlicht werden müssen, falls der Abstand sich nicht verändert hätte.
  3. Man musste bisher maximal sechs Jahre ausharren bevor ein neuer Band veröffentlicht wurde. Unter der Bedingung eines sich wiederholenden Abstandes, sollte sich ein nächster Teil für das Jahr 2023 anbahnen.
  4. Uns ist keine konkrete Ankündigung eines fünften Buches bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.