Roger Thursby Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Henry Cecil

Serieninfos zur Reihe (1955-1958)

Reihenname: Roger Thursby / Roger Thursby

Die Buchreihe kreierte (*19.09.1902, †23.05.1976, Pseudonym von Henry Cecil Leon) vor über sechzig Jahren. Auf drei Bände ist sie von da an gewachsen. Ihren Ursprung feierte die Reihenfolge schon im Jahr 1955 und der letzte bzw. neueste Teil der Roger Thursby-Bücher stammt aus dem Jahr 1958.

Chronologie aller Bände (1-3)

Eröffnet wird die Reihe mit dem Band "Von Fall zu Fall / So Sorry". Mit diesem Buch sollte zuerst begonnen werden, wenn man sämtliche Teile chronologisch lesen will. Nach dem Einstieg 1955 folgte ein Jahr darauf das zweite Buch mit dem Titel "Offiziell und Privat". Ausgebaut wurde die Buchreihe mit dem dritten Band "Sober As a Judge" im Jahr 1958.

  • Start der Reihenfolge: 1955
  • (Aktuelles) Ende: 1958
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,5 Jahre
  • Längste Pause: 1956 - 1958

Deutsche Übersetzung zu Roger Thursby

Die Reihenfolge erschien zuerst in einer anderen Sprache. Ursprünglich lautet der Titel des ersten Teils z.B. "Brothers in Law". Für die deutschsprachigen Leser wurden die Bücher 1-2 in die deutsche Sprache transferiert. Noch nicht übersetzt wurde indes der anschließende Band Nr. 3.

Teil 1 von 3 der Roger Thursby Reihe von Henry Cecil.

Teil 1 von 3 der Roger Thursby Reihe von Henry Cecil.

Anzeige

Reihenfolge der Roger Thursby Bücher

  1. Band 1: Von Fall zu Fall / So Sorry

    Brothers in Law,

    von Henry Cecil (Pseudonym von Henry Cecil Leon)
    (Ø)

    Verlag: Rowohlt

    Bindung: Taschenbuch

  2. Band 2: Offiziell und Privat

    Friends at Court,

    von Henry Cecil (Pseudonym von Henry Cecil Leon)
    (Ø)

    Verlag: Zsolnay

    Bindung: Gebundene Ausgabe

  3. Band 3: Sober As a Judge

    von Henry Cecil (Pseudonym von Henry Cecil Leon)
    (Ø)

    Verlag: House of Stratus

    Bindung: Taschenbuch

Wann erscheint ein neues Buch zur Roger Thursby Reihe?

Fortsetzung der Roger Thursby Reihe von Henry Cecil

Die Reihe ging über einen Zeitraum von drei Jahren im Durchschnitt jede 1,5 Jahre weiter. In 1960 hätte damit der kalkulatorische Erscheinungstermin des vierten Buches rangieren müssen. Schlagwort Zeit: Schon sechzig Jahre ist der hypothetische Erscheinungstermin vergangen. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird somit keine Weiterführung der Reihe herauskommen.

Sollte kein nächster Band in die Läden kommen, könnte als Ersatz vielleicht ein Wechsel zur Colonel Brain-Reihenfolge von Henry Cecil interessant sein.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Roger Thursby Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Den Rahmen, die eigene Buchreihe als Trilogie herauszubringen, wählen unzählige Autoren. Gegenwärtig enthält die Serie genau diese magische Anzahl von drei Bänden.
  2. Bisher erschienen neue Teile durchschnittlich alle 1,5 Jahre. Ein Erscheinungstermin zum 4. Teil der Reihe hätte sich bei konstantem Zyklus somit für 1960 ergeben müssen.
  3. Uns ist aktuell keine verbindliche Planung eines vierten Bandes bekannt. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.

Anzeige