Die Ergebnisse der Leserlieblinge-Wahl im BücherTreff

Journalistin Katja Klein Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Martina Kempff

Serieninfos zur Reihe (2010-2019)

Reihenname: Journalistin Katja Klein / Eifel Krimis

legte den Grundstein für die Journalistin Katja Klein-Buchreihe vor über fünf Jahren. Sie hat sich seitdem auf neun Teile entwickelt. Manche hiervon erschienen Schlag auf Schlag unterhalb eines Jahres. Die Reihenfolge begann im Jahre 2010. Im Jahr 2019 kam dann der vorerst letzte Band in die Geschäfte. Die Reihe wurde bis jetzt 12 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 3,3 Sternen.


Ø 3.3 Sterne, 12 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-9)

Das Buch "Einkehr zum tödlichen Frieden" bildet den Auftakt zur Serie. Wer alle Teile in ihrer Chronologie lesen möchte, sollte sich zum Einstieg dieses Buch zulegen. Nach dem Einstieg 2010 ging es mit dem zweitem Band "Pendelverkehr" voran. Weiter ging es über neun Jahre hinweg mit sieben zusätzlichen Büchern. Der letzte bzw. neueste Teil lautet "Messer, Gabel, Kehr und Mord".

  • Start der Reihenfolge: 2010
  • (Aktuelles) Ende: 2019
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 1,1 Jahre
Band 1 von 9 der Journalistin Katja Klein Reihe von Martina Kempff.

Band 1 von 9 der Journalistin Katja Klein Reihe von Martina Kempff.

Reihenfolge der Journalistin Katja Klein Bücher

  1. (Ø)

    Verlag: Piper Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Bis in die hinterste Eifel muss die Großstädterin Katja Klein reisen, um endlich ihren Bruder kennenzulernen. Schließlich findet sie ihn – erschlagen in einer Blutlache. Wie soll sie beweisen, dass sie dem Mann noch nie zuvor begegnet ist? Furchtlos beginnt die Journalistin selbst zu ermitteln und taucht so immer tiefer in die Abgründe ihrer unbekannten Familiengeschichte ein. Weiterlesen


  2. Band 2: Pendelverkehr

    von Martina Kempff
    (Ø)

    Verlag: Piper Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Katja Klein kann nichts mehr erschüttern. Verrat, Lug, Betrug, übelste Verbrechen, ja selbst Morde hat sie hautnah erlebt und nur mit knapper Not überlebt. Aber jetzt ist in ihr Leben endlich Ruhe eingekehrt. Im Grenzort Kehr in der so genannten Schnee-Eifel will sie in Kürze ihr eigenes Restaurant eröffnen. Weiterlesen


  3. (Ø)

    Verlag: Piper Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Ein junger Kölner liegt erstochen im belgischen Eiterbach. Die erste Spur führt Polizeiinspektor Marcel Langer in den Eifeler Grenzort Kehr – direkt vor die Tür des gerade erst eröffneten Restaurants seiner Freundin Katja Klein. Kurz darauf wird in unmittelbarer Nähe eine zweite Leiche gefunden. Wer steckt hinter diesen Anschlägen? Weiterlesen


  4. (Ø)

    Verlag: Piper Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


  5. Band 5: Bekehrung

    von Martina Kempff
    (Ø)

    Verlag: Piper Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Der Winter hat das Grenzörtchen Kehr fest im Griff. Eine elegante Frau hat sich durch den Schneesturm gekämpft und sitzt nun in Katja Kleins Restaurant. Als ein fremder Mann eintritt, steht die Frau lächelnd auf – und schießt ihm in die Brust. Dann verschwindet sie in der eisigen Nacht. Weiterlesen


  6. Band 6: Wiederkehr

    von Martina Kempff
    (Ø)

    Verlag: Piper Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Auf einer Begräbnisfeier in Katja Kleins »Einkehr« will ein Fremder unbedingt mit der Hinterbliebenen Petronella Schröder sprechen. Sofort, denn schon morgen könnte es zu spät sein. Nach der Unterredung ist Petronella verstört und eine Stunde später wird der Unbekannte in ihrem Gartenhaus tot aufgefunden. Er wurde vergiftet. Weiterlesen


  7. Band 7: Kehrblechblues

    von Martina Kempff
    (Ø)

    Verlag: Kbv

    Bindung: Taschenbuch


    »Warum habe ich mein Beil im Hackblock vergessen?« Katja Klein hat Angst. Auf der Kehr geht ein Axtmörder um. Zwei Frauen mittleren Alters hat er bereits den Schädel gespalten. Das erste Opfer, Marita Bausch, hat syrische Familien auf einem Hof betreut, das zweite stand in besonderer Beziehung zu Katjas früherem Freund, dem belgischen Polizeiinspektor Marcel Langer. Weiterlesen


  8. Band 8: Umkehrschuss

    von Martina Kempff
    (Ø)

    Verlag: Kbv

    Bindung: Taschenbuch


    Henkersmahlzeit in Katjas Einkehr? Auf dem Friedhof im Grenzörtchen Kehr liegt eine Leiche. Nicht, wie sich das gehört, ordentlich im Sarg, sondern mitten auf dem Rasen. Mit einem Loch in der Brust. Die Polizei steht vor einem Rätsel: Niemand kennt den Toten, nichts weist auf seine Identität oder Herkunft hin. Wie kann man ohne jeglichen Hinweis den Täter ermitteln? Weiterlesen


  9. (Ø)

    Verlag: Kbv

    Bindung: Taschenbuch


Wann erscheint ein neues Buch zur Journalistin Katja Klein Reihe?

Fortsetzung der Journalistin Katja Klein Reihe von Martina Kempff

Über einen Zeitraum von neun Jahren erschienen neue Teile der Reihenfolge in Abständen von durchschnittlich 1,1 Jahren. Die Hoffnungen auf einen neuen Teil werden durch diesen Takt belebt, weil er noch nicht überschritten wurde. In 2020 müsste ergo der hypothetische Erscheinungstermin des zehnten Bandes aufkommen.

Leser, die eine andere Reihe von Martina Kempff beginnen möchten, finden vielleicht in der Serie Karolinger eine Alternative.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Journalistin Katja Klein Bücher mit einem 10. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Einige Autoren konzipieren ihre Reihe von vornherein als Trilogie. In der Reihenfolge wurden bislang neun und damit mehr als drei Teile herausgebracht.
  2. Der durchschnittliche Rhythmus an Fortsetzungen liegt in dieser Buchreihe bei 1,1 Jahren. Die Serie sollte demnach bei unverändertem Rhythmus in 2020 weitergehen.
  3. Uns ist aktuell keine offizielle Ankündigung eines zehnten Bandes bekannt. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.