Reihenfolge der Doktor Faustus-Bücher von Kai Meyer

Alle Teile und Fortsetzungen in ihrer Chronologie

Serieninfos zur Reihe (1996-2000)

Diese Reihe erfand Kai Meyer (*23.07.1969) vor über zwanzig Jahren. Seit der Idee sind insgesamt drei Bände der Chronologie zusammengekommen. Manche hiervon erschienen zeitweise Schlag auf Schlag unterhalb eines Jahres. Die Reihenfolge begann schon im Jahre 1996. Im Jahr 2000 erschien dann der aktuell letzte Teil der Doktor Faustus-Bücher. Eine weitere Serie von Kai Meyer lautet Die Alchimistin.

Chronologie aller Teile (1-3)

Der Band "Der Engelspakt" bildet den Auftakt zur Reihe. Mit diesem Buch sollte zum Einstieg begonnen werden, wenn man alle Teile in ihrer Chronologie lesen will. Direkt nach dem Start 1996 ging es mit dem nächsten Buch "Der Traumvater" voran. Ausgebaut wurde die Reihenfolge mit dem dritten Band "Die Engelskrieger" im Jahr 2000.

Fortsetzung der Doktor Faustus Reihe (4. Teil)

Die Serie wurde über eine Dauer von vier Jahren im Durchschnitt alle zwei Jahre fortgesetzt. In 2002 hätte somit der Erscheinungstermin des vierten Bandes liegen müssen. Mit 16 Jahren liegt der berechnete Veröffentlichungstermin schon weit zurück. Eine Weiterführung der Chronologie kann darum sicherlich verneint werden.

Fakten zur Reihe

Reihenname Doktor Faustus
Autor
Start der Reihenfolge 1996
(Aktuelles) Ende 2000
Bände 3 (Trilogie)
Letzter / Neuer Teil Die Engelskrieger
∅ Fortsetzungs-Rhythmus 2 Jahre
Längste Pause 1996 - 2000

Die Reihenfolge Teil für Teil

  1. Band 1

    Der Engelspakt

    von Kai Meyer
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch Verlag

    Bindung: Broschiert


    Teil 1 der Reihe.

  2. Band 2

    Der Traumvater

    von Kai Meyer
    (Ø)

    Verlag: Aufbau Taschenbuch Verlag

    Bindung: Broschiert


    Teil 2 der Reihe.

  3. Band 3

    Die Engelskrieger

    von Kai Meyer
    (Ø)

    Verlag: Heyne

    Bindung: Taschenbuch


    Teil 3 der Reihe.

Doktor Faustus, Teil 4:

von Kai Meyer

Ob eine Fortsetzung der Doktor Faustus-Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist, klärt unser Faktencheck:

  1. Die Trilogie ist eine gern genutzte Variante, um die eigene Reihe herauszubringen. Mit den momentan erschienen drei Teilen liegt die Serie genau an diesem heiklen Umfang.
  2. Der durchschnittliche Rhythmus an Fortführungen liegt in dieser Reihenfolge bei zwei Jahren. Dieser Berechnung zufolge hätte die Chronologie bei gleichbleibendem Rhythmus 2002 fortgesetzt werden müssen.
  3. Mit einer Dauer von vier Jahren gab es die bisweilen größte Pause. Wenn man zugrunde legt, dass ein kommender Band nochmals mit einem solchen Zeitabstand herausgebracht würde, hätte er sich für 2004 abzeichnen müssen.
  4. Uns erreichte bisher keine verbindliche Ankündigung zu einem vierten Teil. Du weißt mehr? Melde Dich!

Was sagst Du zur Reihe? 0

Schreibe einen Kommentar

Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücher. Fehler vorbehalten.

Benachrichtigung Neu

Funktionen speziell für Serienleser

Nutze die Vorzüge einer kostenlosen Mitgliedschaft:
  • Riesiges Serienarchiv

    Wir listen die Reihenfolge zu über 20.200 Serien und es werden immer mehr.
  • Lesefortschritt

    Vermerke Deinen Lesefortschritt zu jeder Serie und markiere un/gelesene Bände.
  • Benachrichtigungen

    Wir informieren Dich, wenn wir neue Bände Deiner Serien ergänzen.