Der grosse Max Reihe von Kin Platt in ihrer Reihenfolge

Alle Teile und Fortsetzungen in ihrer Chronologie

Serieninfos zur Reihe (1966-2005)

Reihenname: Der grosse Max / Big Max

Die Der grosse Max-Reihe schuf vor über fünfzig Jahren. Entstanden sind von da an drei Bände. Die Buchreihe begann bereits im Jahr 1966. Im Jahr 2005 erschien dann der vorerst letzte Teil.

Chronologie aller Bände (1-3)

Eröffnet wird die Reihenfolge mit dem Buch "Der grosse Max". Mit diesem Band sollte zuerst begonnen werden, wenn man sämtliche Bücher chronologisch lesen will. Nach dem Start 1966 folgte hieran mit "Mystery of the Missing Moose" elf Jahre darauf der zweite Teil. Ausgebaut wurde die Reihe mit dem dritten Buch "Mystery of the Missing Giraffe" im Jahr 2005.

  • Start der Reihenfolge: 1966
  • (Aktuelles) Ende: 2005
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 19,5 Jahre
  • Längste Pause: 1977 - 2005
Band 1 von 3 der Der grosse Max Reihe von Kin Platt.

Band 1 von 3 der Der grosse Max Reihe von Kin Platt.

Der grosse Max Reihe Teil für Teil

  1. Band 1: Der grosse Max

    Big Max,

    von Kin Platt
    (Ø)

    Verlag: Carlsen Verlag GmbH

    Bindung: Taschenbuch


  2. (Ø)

    Verlag: World's Work

    Bindung: Gebundene Ausgabe


  3. (Ø)

    Verlag: HarperTrophy

    Bindung: Taschenbuch


Wann erscheint das neue Buch zu Der grosse Max?

Fortsetzung der Der grosse Max Reihe von Kin Platt

Neue Bände der Buchreihe kamen 39 Jahre lang durchschnittlich alle 19,5 Jahre heraus. Dieser Verlauf an Veröffentlichungen wurde noch nicht verpasst und ermöglicht somit den Glauben an einen neuen Band. Nimmt man die Berechnung als Basis, müsste der rechnerische Erscheinungstermin des vierten Buches in 2025 aufkommen. Uns ist jedoch keine verbindliche Ankündigung eines nächsten Teils bekannt.

Falls kein neuer Teil herauskommen sollte, könnte als Alternative möglicherweise das Lesen der Steve Forrester-Reihenfolge von Kin Platt helfen.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Der grosse Max Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Eine der gängigsten Herangehensweisen, um eine Serie anzulegen, ist wohl die Trilogie. In der Reihenfolge wurde bis jetzt genau diese Zahl von drei Bänden herausgebracht.
  2. Fortsetzungen kamen durchschnittlich alle 19,5 Jahre auf den Markt. Die Buchreihe müsste ergo bei identischem Rhythmus in 2025 weitergehen.
  3. Mit einer Dauer von 28 Jahren entstand die bisweilen größte Pause. Setzt man den zeitlichen Abstand als Ausgangspunkt voraus, sollte der rechnerische Erscheinungstermin eines folgenden Teils in 2033 liegen.
  4. Uns ist keine verbindliche Ankündigung eines vierten Teils bekannt. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.