Die Ergebnisse der Leserlieblinge-Wahl im BücherTreff

Vier Gerechten Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Edgar Wallace

Serieninfos zur Reihe (1905-1929)

Reihenname: Vier Gerechten / Four Just Men

Diese Serie erfand (*01.04.1875, †10.02.1932) vor über 110 Jahren. Auf insgesamt fünf Teile ist sie seit dieser Zeit angewachsen. Ihren Ursprung hat die Reihenfolge im Jahre 1905. Im Jahr 1929 erschien dann der aktuell letzte Band der Vier Gerechten-Bücher. Neben dieser Buchreihe schuf Edgar Wallace außerdem die Reihe Educated Evans.


Ø 4.5 Sterne, 4 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-5)

Den Ausgangspunkt der Serie bildet "Die vier Gerechten". Mit diesem Teil sollte als Erstes begonnen werden, wenn man alle Bücher der Reihenfolge nach lesen möchte. Nach drei Jahren wurde 1908 dann der zweite Band "The Council of Justice" veröffentlicht. Mit drei weiteren Büchern wurde die Buchreihe dann über 21 Jahre hinweg fortgeführt. Der fünfte, also vorerst letzte Teil, heißt "Das silberne Dreieck".

  • Start der Reihenfolge: 1905
  • (Aktuelles) Ende: 1929
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 6 Jahre
  • Längste Pause: 1908 - 1917

Deutsche Übersetzung zu Four Just Men

Die Reihe hat ihren Ursprung außerhalb Deutschlands. Ursprünglich lautet der Titel des Eröffnungsbandes zum Beispiel "The Four Just Men". Ins Deutsche übersetzt wurden bis jetzt sämtliche Bücher, mit Ausnahme von Teil 2,.

Band 1 von 5 der Vier Gerechten Reihe von Edgar Wallace.

Band 1 von 5 der Vier Gerechten Reihe von Edgar Wallace.

Reihenfolge der Vier Gerechten Bücher

  1. Band 1: Die vier Gerechten

    The Four Just Men,

    von Edgar Wallace
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Broschiert


  2. (Ø)

    Verlag: House of Stratus

    Bindung: Taschenbuch


  3. Band 3: Die drei von Cordova

    The Just Men of Cordova,

    von Edgar Wallace
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Broschiert


  4. Band 4: Das Gesetz der Vier

    The Law of the Four Just Men,

    von Edgar Wallace
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Broschiert


  5. Band 5: Das silberne Dreieck

    Again The Three Just Men,

    von Edgar Wallace
    (Ø)

    Verlag: n/a

    Bindung: Broschiert


Wann erscheint ein neues Buch zur Vier Gerechten Reihe?

Fortsetzung der Vier Gerechten Reihe von Edgar Wallace

Über einen Zeitraum von 24 Jahren erschienen neue Bände der Buchreihe in Intervallen von durchschnittlich sechs Jahren. Diesem Verlauf zufolge hätte der sechste Teil 1935 aufkommen müssen. Schlagwort Historie: Bereits 85 Jahre ist der genannte Erscheinungstermin her. Somit wird es mit großer Sicherheit keine Wiederaufnahme der Serie geben.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Vier Gerechten Bücher mit einem 6. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Einige Autoren konzipieren eine Reihe von vornherein als Trilogie. Die Buchreihe beinhaltet bereits jetzt fünf anstelle der drei Teile.
  2. Der gemittelte Rhythmus an Fortsetzungen liegt in dieser Reihenfolge bei sechs Jahren. Dieser Berechnung zufolge hätte die Serie bei identischem Abstand 1935 weitergehen müssen.
  3. Leser mussten bisher maximal neun Jahre ausharren bevor ein neuer Band erschien. Wenn man annimt, dass ein neuer Teil erneut mit einer solchen Lücke erschiene, hätte er sich ergo in 1938 ergeben müssen.
  4. Uns ist aktuell keine verbindliche Ankündigung eines sechsten Buches bekannt. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.