Kingsbridge Bücher in der richtigen Reihenfolge

Bücher von Ken Follett, Jürgen Speh, Gabriele Conrad, Jan Balaz, Weitere s. u.

Serieninfos zur Reihe (1990-2023)

Reihenname: Kingsbridge / Pillars of the Earth

Vor über dreißig Jahren startete die Kingsbridge-Reihe von (*05.06.1949). Auf insgesamt vier Bände ist sie von da an fortgeschritten. Ergänzt wird die Buchreihe durch eine Vorgeschichte und ein Begleitbuch. Los ging die Reihenfolge bereits 1990. Der vorerst letzte Teil kommt aus dem Jahr 2023. Die Serie wurde bis jetzt 617 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,3 Sternen.

4.3 von 5 Sternen bei 617 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-4)

Eröffnet wird die Reihe mit dem Buch "Die Säulen der Erde". Mit diesem Band sollte als Erstes angefangen werden, wenn man alle Bücher in ihrer Chronologie lesen will. Nach 17 Jahren wurde 2007 dann der nächste Teil "Die Tore der Welt" veröffentlicht. Fortgeführt wurde die Reihenfolge hieran über 16 Jahre hinweg mit zwei weiteren Büchern. Der vierte, also letzte bzw. neueste Band, heißt "Die Waffen des Lichts".

  • Start der Reihenfolge: 1990
  • (Aktuelles) Ende: 2023
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 11 Jahre
  • Längste Pause: 1990 - 2007

Deutsche Übersetzung zu Pillars of the Earth

Bei den deutschen Fassungen der Serie handelt es sich um Übersetzungen. Die Originalausgabe des ersten Teils lautet zum Beispiel "The Pillars of the Earth". Für den deutschen Markt wurden alle Bücher in die deutsche Sprache übertragen.

Band 1 von 4 der Kingsbridge Reihe.

Band 1 von 4 der Kingsbridge Reihe.

Reihenfolge der Kingsbridge Bücher

  1. Vorgeschichte: 997

    The Evening and the Morning,

    von Ken Follett, Markus Weber, Weitere

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Format: Gebundene Ausgabe


    'The Evening and the Morning' - das ist der englische Titel des neuen, ebenso spannenden wie mitreißenden Werks des Großmeisters des Historischen Romans. Mit ihm meldet sich Bestsellerautor Ken Follett eindrucksvoll zurück. Wir befinden uns im Jahr 997 n. Chr., am Ende der sogenannten Dark Ages in England. Ein Mann strebt mit aller Kraft danach, sein Kloster zu einem Zentrum des Wissens zu machen. Mehr zum Buch


    Vorgeschichte zur Kingsbridge-Reihenfolge.

  2. Band 1: 1123 und 1173

    The Pillars of the Earth,

    von Ken Follett, Jürgen Speh, Weitere

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Format: Taschenbuch


  3. Verlag: William Morrow & Co

    Format: Gebundene Ausgabe


    Begleitbuch zu den Kingsbridge-Büchern.

  4. Band 2: 1327

    World Without End,

    von Ken Follett, Jan Balaz, Weitere

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Format: Gebundene Ausgabe


    England im Jahre 1327. Es ist der Tag nach Allerheiligen. In der Stadt Kingsbridge trifft sich im Schatten der Kathedrale das Volk. Vier Kinder flüchten vor dem Trubel in den nahe gelegenen Wald. Dort werden sie Zeugen eines Kampfes - und eines tödlichen Geheimnisses. Merthin, ein Nachfahre von Jack Builder, dem Erbauer der Kathedrale, hat dessen Genie und rebellische Natur geerbt. Mehr zum Buch


  5. Band 3: 1558

    A Column of Fire,

    von Ken Follett, Markus Weber, Weitere

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Format: Gebundene Ausgabe


    Nach DIE SÄULEN DER ERDE und DIE TORE DER WELT der neue große historische KINGSBRIDGE-Roman des internationalen Bestsellerautors 1558. Noch immer wacht die altehrwürdige Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch die ist im Widerstreit zwischen Katholiken und Protestanten zutiefst gespalten. Freundschaft, Loyalität, Liebe ... nichts scheint mehr von Bedeutung zu sein. Mehr zum Buch


  6. Band 4: 1770

    The Armour of Light,

    von Ken Follett, Markus Weber, Weitere

    Verlag: Bastei-Lübbe

    Format: Gebundene Ausgabe


    Willkommen zurück in KINGSBRIDGE! Mit seinem neuesten Roman läutet Ken Follett für die Menschen in Kingsbridge eine neue Ära ein. Eine Ära, in der Tradition und Fortschritt aufeinanderprallen, Klassenkämpfe in alle Teile der Gesellschaft vordringen und der gesamte Kontinent von einem erbitterten Krieg erfasst wird: die Zeit der Industrialisierung England 1770. Mehr zum Buch


Wann erscheint ein neues Buch zur Kingsbridge Reihe?

Fortsetzung der Kingsbridge Reihe von Ken Follett

Die Reihenfolge ging über eine Dauer von 33 Jahren durchschnittlich jede elf Jahre weiter. Diese Frequenz nährt die Spekulationen um einen neuen Teil, da sie noch nicht erreicht wurde. Ein Erscheinungstermin zum fünften Buch könnte sich ergo für 2034 anbahnen. Eine verbindliche Ankündigung eines neuen Teils liegt uns aktuell allerdings nicht vor.

Als Alternative eignet sich möglicherweise die andere Buchreihe Piers Roper von Ken Follett.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Kingsbridge Bücher mit einem 5. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Etliche Autoren erdenken eine Reihe von Beginn an als Trilogie. Die Serie umfasst schon jetzt vier statt drei Bände.
  2. Durchschnittlich wurden weitere Bücher jede elf Jahre veröffentlicht. In 2034 müsste damit der hypothetische Erscheinungstermin des 5. Bandes der Reihenfolge rangieren, wenn der Zyklus konstant bleibt.
  3. Die bisher größte Pause zwischen zwei Teilen betrug 17 Jahre. Setzt man den Zeitabstand als Basis voraus, könnte der kalkulatorische Erscheinungstermin des nächsten Bandes in 2040 aufkommen.
  4. Uns erreichte bislang keine verbindliche Bekanntmachung zu einem fünften Buch.

    Du weißt mehr? Melde dich!

Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.

Entdecke mehr zu Ken Follett

Der britische Autor Ken Follett wurde 1949 als Kenneth Martin Follett in Cardiff geboren und zog im Alter von zehn Jahren mit seiner Familie nach London. Da seine streng religiösen Eltern ihm das Fernsehen und Radiohören verboten, begeisterte er sich schon früh für Bücher.