Warrior Cats 08: Zeichen der Sterne Reihe von Erin Hunter in ihrer Reihenfolge

Alle Teile und Fortsetzungen in ihrer Chronologie

Serieninfos zur Reihe (2009-2012)

Reihenname: Warrior Cats 08: Zeichen der Sterne / Omen of the Stars

Die Reihe Warrior Cats 08: Zeichen der Sterne kreierte (Pseudonym von Cherith Baldry, Kate Cary, Victoria Holmes und Tui T. Sutherland) vor über zehn Jahren. Sie hat sich seitdem auf insgesamt sechs Bände vermehrt. Ihren Ursprung hat die Buchreihe im Jahre 2009 und der letzte bzw. neueste Teil kommt aus dem Jahr 2012. Die Reihenfolge wurde bis jetzt 28 mal bewertet. Die Durchschnitswertung liegt bei 4,6 Sternen. Es entspringt jedoch nicht bloß hiesige Serie einer Idee von Erin Hunter, sondern auch die Reihe Warrior Cats 09: Rabenpfotes Abenteuer.


Ø 4.6 Sterne, 28 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-6)

Die Buchreihe wird mit dem Buch "Der vierte Schüler" eröffnet. Zu diesem Band sollte zuerst gegriffen werden, wenn man alle Bücher der Reihenfolge nach lesen möchte. Der zweite Teil "Fernes Echo" folgte ein Jahr später, nämlich 2010. Fortgeführt wurde die Serie dann über zwei Jahre hinweg mit vier neuen Büchern. Der aktuell letzte Band heißt "Die letzte Hoffnung".

  • Start der Reihenfolge: 2009
  • (Aktuelles) Ende: 2012
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 7,2 Monate

Omen of the Stars in Deutsch

Die Originalausgaben der Reihenfolge stammen ursprünglich nicht aus Deutschland. So erhielt beispielsweise der erste Teil im Original den Titel "The Fourth Apprentice". Bis heute wurden alle Bücher für die hiesigen Leser in die deutsche Sprache transferiert.

Band 1 von 6 der Warrior Cats 08: Zeichen der Sterne Reihe von Erin Hunter.

Band 1 von 6 der Warrior Cats 08: Zeichen der Sterne Reihe von Erin Hunter.

Warrior Cats 08: Zeichen der Sterne Reihe Teil für Teil

  1. Band 1: Der vierte Schüler

    The Fourth Apprentice,

    von Erin Hunter (Pseudonym von Cherith Baldry, Kate Cary, Victoria Holmes, Tui T. Sutherland)
    (Ø)

    Verlag: Beltz & Gelberg

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Nach dem scharfsichtigen Häher und dem brüllenden Löwen wird auf den sanften Schwingen der Taube Friede einkehren. Häherfeder und Löwenglut halten die Macht der Sterne in ihren Pfoten. So sagt es die Prophezeiung. Doch wie kann sie in Erfüllung gehen, wenn die dritte Katze im Bunde fehlt? Weiterlesen


  2. Band 2: Fernes Echo

    Fading Echoes,

    von Erin Hunter (Pseudonym von Cherith Baldry, Kate Cary, Victoria Holmes, Tui T. Sutherland)
    (Ø)

    Verlag: Beltz & Gelberg

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    »Es gibt noch eine Schülerin«, knurrte Tigerstern. »Sie hat große Macht. Sie muss sich uns anschließen, damit der Kampf ausgeglichen ist.« Die Schülerin Taubenpfote hat eine besondere Gabe. Es scheint, als sei sie die Auserwählte mit der Macht der Sterne. Aber wozu sollen sie, Häherfeder und Löwenglut diese Macht überhaupt verwenden? Taubenpfote trägt schwer an ihrem Geheimnis. Weiterlesen


  3. Band 3: Stimmen der Nacht

    Night Whispers,

    von Erin Hunter (Pseudonym von Cherith Baldry, Kate Cary, Victoria Holmes, Tui T. Sutherland)
    (Ø)

    Verlag: Beltz & Gelberg

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Der erbitterte Kampf zwischen dem DonnerClan und dem SchattenClan ist vorbei, aber die Katzen stehen immer noch unter Schock. Während das Misstrauen zwischen den Clans immer mehr zunimmt, ahnen Häherfeder, Löwenglut und Taubenpfote die vernichtenden Pläne der finsteren Krieger. Weiterlesen


  4. Band 4: Spur des Mondes

    Sign of the Moon,

    von Erin Hunter (Pseudonym von Cherith Baldry, Kate Cary, Victoria Holmes, Tui T. Sutherland)
    (Ø)

    Verlag: Beltz & Gelberg

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Die Schwestern Taubenflug und Efeusee werden endlich zu Kriegern ernannt. Gemeinsam mit Häherfeder und Löwenglut versuchen sie, die zunehmende Macht der finsteren Krieger einzudämmen. Während Löwenglut seinen Clan vor weiteren Angriffen schützen will, erhält Häherfeder einen verzweifelten Hilferuf vom Stamm des eilenden Wassers. Weiterlesen


  5. Band 5: Der verschollene Krieger

    The Forgotten Warrior,

    von Erin Hunter (Pseudonym von Cherith Baldry, Kate Cary, Victoria Holmes, Tui T. Sutherland)
    (Ø)

    Verlag: Beltz & Gelberg

    Bindung: Gebundene Ausgabe


    Häherfeder ist von seiner Reise aus den Bergen zurückgekehrt und setzt nun alles daran, die vierte Katze der Prophezeiung zu finden. Die Zeit drängt, denn es haben sich immer mehr Clan-Katzen dem finsteren Krieger Tigerstern angeschlossen. Efeusees Tarnung als treue Anhängerin droht aufzufliegen. Weiterlesen


  6. Band 6: Die letzte Hoffnung

    The Last Hope,

    von Erin Hunter (Pseudonym von Cherith Baldry, Kate Cary, Victoria Holmes, Tui T. Sutherland)
    (Ø)

    Verlag: Beltz & Gelberg

    Bindung: Gebundene Ausgabe


Wann erscheint das neue Buch zu Warrior Cats 08: Zeichen der Sterne?

Fortsetzung der Warrior Cats 08: Zeichen der Sterne Reihe von Erin Hunter

Insgesamt drei Jahre lang wurde im Durchschnitt jede 7,2 Monate eine Fortsetzung der Buchreihe geschrieben. Zieht man diesen Verlauf als Maßstab heran, hätte eine Fortsetzung mit Teil 7 in 2013 aufkommen müssen. Apropos Historie: Bereits sieben Jahre ist der berechnete Veröffentlichungstermin her. Entsprechend wird es mit großer Sicherheit keine Fortsetzung der Serie geben.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Warrior Cats 08: Zeichen der Sterne Bücher mit einem 7. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Häufig werden Reihenfolgen von Anfang an als Trilogie erdacht. Mit den bisher erschienen sechs Bänden liegt die Buchreihe schon oberhalb dieses problematischen Punktes.
  2. Die gemittelte Frequenz an Veröffentlichungen liegt in dieser Reihe bei 7,2 Monaten. Demnach hätte ein weiterer Teil 2013 auf den Markt kommen müssen, wenn der Abstand konstant geblieben wäre.
  3. Uns erreichte bisher keine offizielle Bekanntmachung zu einem siebten Buch. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.