Lord Peter Wimsey Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Dorothy Leigh Sayers u.a.

Serieninfos zur Reihe (1923-2013)

Reihenname: Lord Peter Wimsey / Lord Peter Wimsey

Als die Lord Peter Wimsey-Buchreihe von (*13.06.1893, †17.12.1957) vor über 95 Jahren entstand, hätte niemand vermutet, dass die Reihenfolge irgendwann fünfzehn Teile umfassen würde. Ergänzt wird die Reihe durch vier Kurzgeschichten. Die Serie begann im Jahre 1923 und im Jahr 2013 kam dann der letzte bzw. neueste Band auf den Markt. Die durchschnittliche Bewertung der Buchreihe liegt bei 4,2 Sternen, bei 45 abgegebenen Stimmen.

4.2 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-15)

Die Reihenfolge wird mit dem Buch "Ein Toter zuwenig / Der Tote in der Badewanne" eröffnet. Mit einer Pause von drei Jahren folgte im Anschluss im Jahr 1926 der nächste Teil "Diskrete Zeugen / Lord Peters schwerster Fall". Weiter ging es über 87 Jahre hinweg mit 13 neuen Büchern. "The Late Scholar" lautet der aktuell letzte Band Nr. 15.

  • Start der Reihenfolge: 1923
  • (Aktuelles) Ende: 2013
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 6,4 Jahre
  • Längste Pause: 1937 - 1998

Deutsche Übersetzung zu Lord Peter Wimsey

Die Reihe hat ihren Ursprung außerhalb Deutschlands. Die fremdsprachige Ausgabe des ersten Buches lautet zum Beispiel "Whoes Body". Ins Deutsche transferiert wurden bis heute die Teile 1-13. Noch nicht übertragen wurden indes die späteren Bände Nummer 14-15.

Buch 1 von 15 der Lord Peter Wimsey Reihe von Dorothy Leigh Sayers u.a..

Buch 1 von 15 der Lord Peter Wimsey Reihe von Dorothy Leigh Sayers u.a..

Reihenfolge der Lord Peter Wimsey Bücher

  1. (Ø)

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch

  2. (Ø)

    Verlag: Rowohlt Tb.

    Bindung: Taschenbuch

  3. (Ø)

    Verlag: Rowohlt Tb.

    Bindung: Taschenbuch

  4. Kurzgeschichte: Der Mann mit den Kupferfingern / Die Katze im Sack

    Lord Peter Views the Body,

    von Dorothy Leigh Sayers
    (Ø)

    Verlag: Rowohlt Tb.

    Bindung: Taschenbuch


    Kurzgeschichte zur Lord Peter Wimsey-Reihenfolge.

  5. Band 4: Ärger im Bellona Club / Es geschah im Bellona Club

    The Unpleasentness at the Belona Club,

    von Dorothy Leigh Sayers
    (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  6. (Ø)

    Verlag: Goldmann

    Bindung: Taschenbuch

  7. (Ø)

    Verlag: Rowohlt Tb.

    Bindung: Taschenbuch

  8. (Ø)

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag

    Bindung: Taschenbuch

  9. (Ø)

    Verlag: Rowohlt

    Bindung: Taschenbuch

  10. (Ø)

    Verlag: Rowohlt

    Bindung: Taschenbuch


    Kurzgeschichte zur Lord Peter Wimsey-Reihenfolge.

  11. (Ø)

    Verlag: Rowohlt

    Bindung: Taschenbuch

  12. Band 10: Aufruhr in Oxford

    Gaudy Night,

    von Dorothy Leigh Sayers
    (Ø)

    Verlag: Rowohlt Tb.

    Bindung: Taschenbuch

  13. (Ø)

    Verlag: Rowohlt Tb.

    Bindung: Broschiert

  14. Kurzgeschichte: Figaros Eingebung / Feuerwerk

    In the Teeth of the Evidence,

    von Dorothy Leigh Sayers
    (Ø)

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag

    Bindung: Taschenbuch


    Kurzgeschichte zur Lord Peter Wimsey-Reihenfolge.

  15. Kurzgeschichte: Striding Folly

    von Dorothy Leigh Sayers
    (Ø)

    Verlag: Hodder Paperbacks

    Bindung: Taschenbuch


    Kurzgeschichte zur Lord Peter Wimsey-Reihenfolge.

  16. (Ø)

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Laurence und Rosamund Harwell gelten in ihren Kreisen als Paradebeispiel einer amour fou. Während Laurence als Theaterproduzent seinen Geschäften nachgeht, bändelt die kapriziöse Rosamund mit einem jungen Dramatiker an. Als sie kurze Zeit später ermordet aufgefunden wird, soll sich Lord Peter ein wenig in der feinen Gesellschaft umhören ... Weiterlesen

  17. (Ø)

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


    Dorothy L. Sayers allerletzter Fall England 1940: Harriet Vane – nun Lady Peter Wimsey – hat sich mit ihren Kindern in die beschauliche Countryside zurückgezogen. Doch auch hier wird es nicht langweilig. Die in der Umgebung stationierten Royal Air Force Soldaten und die hübschen Mädchen vom Landdienst sorgen für reichlich Unterhaltung in Talboys. Weiterlesen

  18. (Ø)

    Verlag: Hodder & Stoughton

    Bindung: Gebundene Ausgabe

  19. (Ø)

    Verlag: Hodder & Stoughton General Division

    Bindung: Gebundene Ausgabe

Wann erscheint ein neues Buch zur Lord Peter Wimsey Reihe?

Fortsetzung der Lord Peter Wimsey Reihe von Dorothy Leigh Sayers

Die Serie ging über eine Zeitspanne von neunzig Jahren im Durchschnitt alle 6,4 Jahre weiter. Dieser Entwicklung nach hätte der 16. Band 2019 eintreffen müssen. Die Hoffnungen auf einen weiteren Teil werden durch diesen Termin gedämpft, da er bereits überschritten wurde. Uns ist abgesehen davon keine Ankündigung eines nächsten Teils bekannt. Mit einer Dauer von 61 Jahren entstand indes die bisweilen längste Wartezeit. Gemeint ist die Stagnation zwischen den Büchern 11 und 12 "In feiner Gesellschaft, Lord Peters letzter Fall". Wenn man annimt, dass ein kommendes Buch erneut mit einem derartigen Abstand erscheint, sollte sich der 16. Band der Reihenfolge in 2074 ergeben.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Lord Peter Wimsey Bücher mit einem 16. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Das Konzept, eine Buchreihe als Trilogie zu planen, benutzen viele Autoren. In der Serie wurden bereits fünfzehn und damit mehr als drei Teile publiziert.
  2. Fortsetzungen kamen im Durchschnitt alle 6,4 Jahre hinzu. Demnach hätte ein weiterer Band der Reihe 2019 auf den Markt kommen müssen, falls der Abstand konstant geblieben wäre.
  3. Man musste bisher maximal 61 Jahre ausharren bevor ein neuer Teil erschien. Sollte sich eine derartige Unterbrechung erneut zutragen, wäre ein Erscheinungstermin bis spätestens 2074 vorstellbar.
  4. Uns erreichte bisher keine Ankündigung zu einem 16. Band. Du weißt mehr? Melde Dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.