Margaret von Ashbury Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Judith Merkle Riley

Serieninfos zur Reihe (1989-1996)

Reihenname: Margaret von Ashbury / Margaret of Ashbury

Vor über dreißig Jahren entstand diese Serie von (*14.01.1942, †12.09.2010). Auf drei Teile ist sie bis heute angewachsen. Die Reihenfolge begann schon im Jahre 1989 und im Jahr 1996 erschien dann der aktuell letzte Band der Margaret von Ashbury-Bücher. Die Durchschnitswertung der Buchreihe liegt bei 4,2 Sternen, bei 45 abgegebenen Stimmen.

4.2 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-3)

Den Auftakt der Reihe bildet "Die Stimme". Wer alle Teile chronologisch lesen will, sollte sich als Erstes dieses Buch von Judith Merkle Riley zulegen. Ein Jahr später wurde dann der zweite Band "Die Vision" publiziert. Ihr bisheriges Ende hat die Reihenfolge im Jahr 1996 mit dem dritten Buch "Die Zauberquelle".

  • Start der Reihenfolge: 1989
  • (Aktuelles) Ende: 1996
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: 3,5 Jahre
  • Längste Pause: 1990 - 1996

Deutsche Übersetzung zu Margaret of Ashbury

Die Originalausgaben der Buchreihe stammen ursprünglich nicht aus Deutschland. Die fremdsprachige Ausgabe des ersten Teils heißt beispielsweise "A Vision of Light". Bis heute wurden alle Bände für den deutschen Markt ins Deutsche übersetzt.

Buch 1 von 3 der Margaret von Ashbury Reihe von Judith Merkle Riley.

Buch 1 von 3 der Margaret von Ashbury Reihe von Judith Merkle Riley.

Anzeige

Reihenfolge der Margaret von Ashbury Bücher

  1. Band 1:

    A Vision of Light,

    von Judith Merkle Riley

    Verlag: Econ Tb.

    Bindung: Broschiert


  2. Band 2:

    In Search of a Green Lion,

    von Judith Merkle Riley

    Verlag: Ullstein Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


  3. Band 3:

    The Water Devil,

    von Judith Merkle Riley

    Verlag: List Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Margaret von Ashbury Reihe?

Fortsetzung der Margaret von Ashbury Reihe von Judith Merkle Riley

Die Reihe ging über einen Zeitraum von sieben Jahren durchschnittlich alle 3,5 Jahre weiter. Ein Erscheinungstermin zum vierten Band hätte sich somit theoretisch für 2000 ergeben müssen. Mit 23 Jahren liegt der genannte Veröffentlichungstermin bereits eine gefühlte Ewigkeit zurück. Entsprechend wird es mit hoher Sicherheit keine Fortführung der Reihenfolge geben.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Margaret von Ashbury Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Das Konzept, die eigene Serie als Trilogie zu veröffentlichen, wählen unzählige Autoren. In der Reihe wurde gegenwärtig exakt diese Summe von drei Teilen publiziert.
  2. Der durchschnittliche Rhythmus an Fortführungen liegt in dieser Buchreihe bei 3,5 Jahren. Dieser Entwicklung zufolge hätte die Reihenfolge bei gleichbleibendem Rhythmus 2000 weitergehen müssen.
  3. Leser mussten bisher maximal sechs Jahre warten bevor ein neuer Band veröffentlicht wurde. Zieht man den zeitlichen Abstand als Maßstab heran, hätte der kalkulatorische Erscheinungstermin eines potentiellen Buches in 2002 rangieren müssen.
  4. Uns ist keine verbindliche Planung eines vierten Teils bekannt. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.