No Other... Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von Heather Graham u.a.

Serieninfos zur Reihe (1995-1997)

Reihenname: No Other... / No Other...

(Heather Graham Pozzessere, *15.03.1953, mit Shannon Drake) erdachte die No Other...-Reihe vor über 25 Jahren. Entstanden sind bis heute drei Bände. Los ging es mit der Buchreihe schon im Jahre 1995. Der vorerst letzte Teil stammt aus dem Jahr 1997. Außer dieser Reihenfolge kreierte Heather Graham ebenso die Serie Victorian Fairy Tale.

4.4 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen

Chronologie aller Bände (1-3)

Die Reihe wird mit dem Buch "Der Indianerlord" eröffnet. Wer alle Bände in ihrer Chronologie lesen will, sollte sich zuerst diesem Buch widmen. Nach dem Startschuss 1995 erschien ein Jahr später der nächste Teil unter dem Titel "Die schottische Lady". Fortgeführt wurde die Reihenfolge mit dem dritten Buch "Schatten des Schicksals" im Jahr 1997.

  • Start der Reihenfolge: 1995
  • (Aktuelles) Ende: 1997
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: Jährlich

Deutsche Übersetzung zu No Other...

Ihren Ursprung hat die Serie außerhalb Deutschlands. So trägt zum Beispiel der Eröffnungsband ursprünglich den Titel "No Other Man". Ins Deutsche transferiert wurden alle Teile.

Buch 1 von 3 der No Other... Reihe von Heather Graham u.a..

Buch 1 von 3 der No Other... Reihe von Heather Graham u.a..

Anzeige

Reihenfolge der No Other... Bücher

  1. Band 1: Der Indianerlord

    No Other Man,

    von Heather Graham, Shannon Drake
    (Ø)

    Verlag: Heyne

    Bindung: Broschiert


  2. Band 2: Die schottische Lady

    No Other Woman,

    von Heather Graham, Shannon Drake
    (Ø)

    Verlag: Heyne

    Bindung: Taschenbuch


  3. Band 3: Schatten des Schicksals

    No Other Love,

    von Heather Graham, Shannon Drake
    (Ø)

    Verlag: Pavillon

    Bindung: Taschenbuch


Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur No Other... Reihe?

Fortsetzung der No Other... Reihe von Heather Graham

Weitere Teile der Reihenfolge kamen zwei Jahre lang durchschnittlich jedes Jahr heraus. Demnach hätte ein weiterer Teil rechnerisch in 1998 herauskommen müssen. Mit 23 Jahren liegt der hypothetische Erscheinungstermin schon weit in der Vergangenheit. Entsprechend wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit keine Wiederaufnahme der Reihe geben.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der No Other... Bücher mit einem 4. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Häufig werden Serien von vornherein als Trilogie entworfen. Mit den bisher herausgegebenen drei Bänden liegt die Reihenfolge genau an diesem kritischen Wendepunkt.
  2. Durchschnittlich wurden neue Teile jedes Jahr publiziert. In 1998 hätte damit bei identischem Takt der Veröffentlichungstermin des 4. Teils der Buchreihe liegen müssen.
  3. Eine verbindliche Bekanntmachung eines vierten Teils liegt uns derzeit nicht vor. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.