Empire Bücher in der richtigen Reihenfolge

Buchreihe von William Corey Dietz

Serieninfos zur Reihe (2009-2010)

Reihenname: Empire

Die Empire-Serie wurde vor über zehn Jahren von (*1945) erdacht. Auf insgesamt zwei Teile ist sie von da an gewachsen. Die Reihenfolge begann im Jahre 2009. Im Jahr 2010 erschien der vorerst letzte Band. Es stammt allerdings nicht bloß diese Buchreihe von William Corey Dietz, sondern ebenso die Reihe Jak Rebo.

Chronologie aller Bände (1-2)

Die Serie wird mit dem Buch "At Empire’s Edge" eröffnet. Zu diesem Teil sollte zuerst gegriffen werden, wenn man alle Bände der Reihenfolge nach lesen möchte. Nach dem Start 2009 folgte bereits ein Jahr darauf das zweite Buch unter dem Titel "Bones of Empire".

  • Start der Reihenfolge: 2009
  • (Aktuelles) Ende: 2010
  • ∅ Fortsetzungs-Rhythmus: Jährlich
Band 1 von 2 der Empire Reihe von William Corey Dietz.

Band 1 von 2 der Empire Reihe von William Corey Dietz.

Anzeige

Reihenfolge der Empire Bücher

Anzeige

Wann erscheint ein neues Buch zur Empire Reihe?

Fortsetzung der Empire Reihe von William Corey Dietz

Wenn man zugrunde legt, dass das nächste Buch im gleichen Zeitabstand wie zwischen den ersten zwei Bänden der Reihe erschiene, hätte es sich folglich für 2011 ergeben müssen. Uns ist auch keine Planung eines nächsten Teils bekannt. Außerdem liegt der kalkulatorische Termin inzwischen zwölf Jahre in der Vergangenheit.


Unser Faktencheck klärt, ob eine Fortsetzung der Empire Bücher mit einem 3. Teil wahrscheinlich ist:

  1. Die Trilogie ist eine beliebte Weise, eine Buchreihe zu veröffentlichen. In der Reihenfolge wurden dagegegen erst zwei und damit weniger als drei Teile veröffentlicht.
  2. Der zweite Teil wurde nach einem Jahr herausgebracht. Dieser Berechnung zufolge hätte die Serie bei gleichbleibendem Takt im Jahr 2011 weitergehen müssen.
  3. Eine verbindliche Bekanntmachung eines dritten Buches liegt uns derzeit nicht vor. Du weißt mehr? Melde dich!
Update: | Nach Recherchen richtige Reihenfolge der Bücherserie. Fehler vorbehalten.